Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Jeep Renegade 2.0 Multijet Limited Active Drive Low Automatik (10/14 - 08/18)

Testergebnis

Juni 2015

Karosserie/Kofferraum

2,6

Innenraum

1,9

Komfort

2,7

Motor/Antrieb

2,3

Fahreigenschaften

2,6

Sicherheit

1,9

Umwelt/EcoTest

3,6

Autokosten

5,1

Gesamt

2,6

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • üppiges Platzangebot vorn

  • umfangreiche Serienausstattung

  • viele Assistenzsysteme erhältlich

  • gute Fahrleistungen

Schwächen
  • schlechte Rundumsicht

  • großer Wendekreis

  • hoher Kraftstoffverbrauch

  • hohe Kosten

Fazit zum Jeep Renegade 2.0 Multijet Limited Active Drive Low Automatik (10/14 - 08/18)

Der Renegade - ein völlig neu entwickeltes SUV mit modernem Blechkleid, das dennoch optisch sofort als Jeep zu identifizieren ist. Dafür stehen Designelemente wie der Kühlergrill oder auch die runden Hauptscheinwerfer. Kompakte Außenmaße stehen für eine gewisse Stadttauglichkeit, kurze Überhänge und große Böschungswinkel sowie der zuschaltbare Allradantrieb für Offroad-Tauglichkeit. Für den Vortrieb sorgt ein Zwei-Liter-Dieselmotor mit einer Leistung von 103 kW/140 PS und einem früh anliegenden Drehmoment von 350 Nm. Für die Übersetzung sorgt das neue Neungang-Automatikgetriebe, das den Motor bei Tempo 130 mit rund 2.100 1/min drehen lässt. Wünschenswert ist allerdings mehr Feinschliff beim Stufenwechsel, da die Schaltvorgänge besonders in den unteren Gängen mit deutlichen Schaltschlägen untermalt werden. Während die Antriebseinheit bei den Fahrleistungsmessungen überzeugen kann, fällt das Ergebnis im ADAC EcoTest ernüchternd aus - der ermittelte Durchschnittsverbrauch liegt bei 6,9 l/ 100 km. Hoch angesetzt ist auch der Anschaffungspreis, der beim Testwagen mindestens 31.100 Euro beträgt. Dafür besitzt der Renegade immerhin ab Werk eine gute Komfort- und Sicherheitsausstattung.

Hier können Sie den ausführlichen Testbericht zum Jeep Renegade 2.0 Multijet Limited Active Drive Low Automatik (10/14 - 08/18) nachlesen.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell Renegade (BU) (2014 - 2018) durchgeführt