Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Jeep Grand Cherokee

Mit dem Grand Cherokee hat Jeep 1993 den Wagoneer beerbt, der 28 Jahre fast unverändert gebaut wurde. Spektakulär war die Messepremiere auf der North American Auto Show: Der damalige Jeep-Chef Bob Lutz chauffierte mit einem Grand Cherokee den Bürgermeister von Detroit die Treppenstufen zum Messegelände hinauf. Mittlerweile läuft der Grand Cherokee in vierter Generation vom Band. Neben ausgesprochener Geländegängigkeit betont Jeep auch die Sportlichkeit des Hochbeiners, in der Trackhawk-Version steckt ein 710 PS starker V8-Motor.

Zeigen: