Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19) 5
Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19) 1
Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19) 2
Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19) 3
Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19) 4
Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19) 5
Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19) 1

1 von 5

1 von 5Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Oktober 2018

Karosserie/Kofferraum

3,0

Innenraum

2,8

Komfort

3,1

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

2,8

Sicherheit

2,9

Umwelt/EcoTest

2,5

ADAC Urteil Autotest

2,8

Autokosten

1,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • üppiges Platzangebot vorn

  • gute Serienausstattung

  • fünf Jahre Garantie

Schwächen

  • hohe Ladekante am Kofferraum

  • für Kleinwagen zu großer Wendekreis

  • kein Einklemmschutz an den hinteren Scheiben

Fazit zum Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19)

Der i20 ist kein Unbekannter mehr auf den Straßen, der koreanische Kleinwagen aus deutscher Entwicklung und türkischer Produktion kommt preislich und optisch attraktiv daher. Außerdem trumpft er mit der standardmäßigen Fünfjahres-Garantie auf. Bei den Assistenzsystemen hinkte er bisher aber etwas hinterher, nun hat Hyundai ein dezentes Facelift aufgelegt, um die Lücken zu schließen. Optional ist jetzt ein Notbremssystem erhältlich, das bis 75 km/h arbeitet und auch Personen erkennt. Apple CarPlay und Android Auto hielten ebenfalls Einzug, wie auch ein Partikelfilter für den Turbobenziner: Er soll den Partikelausstoß mindern, um die seit September 2018 geltenden, schärferen Grenzwerte für direkteinspritzende Benziner zu erfüllen. Dies klappt manierlich, der Hyundai hat vergleichsweise saubere Abgase. Der Testverbrauch liegt bei 6,4 Litern Super auf 100 Kilometer, im Kleinwagensegment kein Vorzeigewert. Die 120 PS des Testwagens verarbeiten den Sprit allerdings auch in spürbaren Vortrieb, mit dem kernigen Dreizylinder-Turbomotörchen ist man flott unterwegs. Die Tugenden des i20 gelten auch nach dem Facelift, viel Innenraum trifft auf sorgfältige Verarbeitung. Der Testwagen in der Topausstattung Style kostet zwar schon fast 20.000 Euro, ist aber bis auf die neuen Assistenzfunktionen dann schon annähernd voll ausgestattet und damit kein schlechtes Angebot, da sich der kleine Hyundai kaum Schwächen leistet.

Der ausführliche Testbericht zum Hyundai i20 1.0 T-GDI Style (07/18 - 04/19) als PDF.

PDF ansehen
i20 1.0 T-GDI

19.750 €

Grundpreis

5,2 l/100 km

Verbrauch

88 kW (120 PS)

Leistung

998 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeHyundai
Modelli20 1.0 T-GDI
TypStyle
Baureihei20 (GB) (07/18 - 08/20)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungGB
Modellstart07/18
Modellende04/19
Baureihenstart07/18
Baureihenende08/20
HSN Schlüsselnummer5984
TSN SchlüsselnummerABF
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)110 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis19750 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeG3LC
Leistung maximal in kW (Systemleistung)88
Leistung maximal in PS (Systemleistung)120
Drehmoment (Systemleistung)172 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP (WLTP) 36AG-AI
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)998 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)88 kW (120 PS) / 172 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4035 mm
Breite1734 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1985 mm
Höhe1474 mm
Radstand2570 mm
Bodenfreiheit maximal140 mm
Wendekreis10,2 m
Kofferraumvolumen normal326 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1042 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1145 kg
Zul. Gesamtgewicht1640 kg
Zuladung495 kg
Anhängelast gebremst 12%1000 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast70 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße195/55R16
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,2 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 6,2 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,6 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,2 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)119 g/km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)140 g/km
Tankgröße50,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
City-NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)5 Jahre
Lackgarantie5 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit; ab 01/16: Lebenslang bis 200.000 km bei Einhaltung aller Inspektionen;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis19750 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungDAB-Radio mit USB/AUX
NavigationPaket
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
LederausstattungPaket
Metallic-Lackierung560 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Hyundai i20 1.0 T-GDI
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriger Kleinwagen mit Schrägheck (88 kW / 120 PS)
Hyundai i20 1.0 T-GDI
2,8
1,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,0
Verarbeitung

Verarbeitung

3,1
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,2
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,8
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,5
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,5
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,1
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,6
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,8
Bedienung

Bedienung

2,7
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,0
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,3
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,5
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,1
Federung

Federung

3,2
Sitze

Sitze

3,0
Innengeräusch

Innengeräusch

3,2
Klimatisierung

Klimatisierung

2,9
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,7
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,9
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,3
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,8
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,6
Lenkung

Lenkung

2,6
Bremse

Bremse

3,1
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,9
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

3,1
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,5
Kindersicherheit

Kindersicherheit

3,5
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,5
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,5
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,5
Schadstoffe

Schadstoffe

1,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

19.750 €

Informationen zur Berechung

323

/ Monat

25,8 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

144 €

Fixkosten

94 €

Werkstattkosten

85 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung110 €
Typklassen (KH/VK/TK)15/16/19
Haftpflichtbeitrag 100%875 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB850 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB156 €

Rückrufe & Mängel des Hyundai i20

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Hyundai i20

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2012-2015

  • Zündkerze

    2012-2015

  • Zündschloss

    2013-2014

  • Anlasser

    2009-2010

  • Kraftstoffpumpe

    2011

  • Starterbatterie

    2011-2015

  • Zündkerze

    2009-2015

  • Zündschloss

    2010, 2013-2014

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

2.4

2018

5.5

2017

6.6

2016

10.6

2015

18.4

2014

34.4

2013

32.3

2012

31.4

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl71 Punkte
Schadstoffe46 Punkte
C0225 Punkte
Testdatum09/2018

Ecotest im Detail

Verbrauch5,2 / 6,4 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch6,1 / 5,7 / 7,8 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß119 / 176 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 8 mg/km

CO: 536 mg/km

NOx: 13 mg/km

Partikelmasse: 0,8 mg/km

Partikelanzahl: 3,84139 10/km

Leistung88 kW
Hubraum998 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP (WLTP) 36AG-AI
MotorartOtto
Max.Drehmoment172 Nm bei 1500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Die im Ecotest ermittelte CO2-Bilanz beträgt 176 g/km - damit kommt der i20 1.0 T-GDI in diesem Kapitel nur auf 25 von 60 Punkten. Aus der Messung resultiert ein Durchschnittsverbrauch von 6,4 Liter Super auf 100 Kilometer. Dieser setzt sich aus 6,1 l/100 km innerorts, 5,7 l/100 km außerorts und 7,8 l/100 km auf der Autobahn zusammen.Der Partikelfilter, der sich seit der Modellüberarbeitung beim i20 mit Einliter-Turbomotor um das Abgas kümmert, zeigt Wirkung. Nur noch ganz leicht auffällig ist der Partikelausstoß, zusätzlich sorgt vor allem ein leicht erhöhter CO-Ausstoß auf der Autobahn für Punktabzug. Insgesamt aber erreicht der i20 immer noch sehr gute 46 von 50 Punkten im Schadstoffkapitel. Auch bei der Straßenmessung zeigt der Hyundai keine negativen Auffälligkeiten, deshalb erhält er für die insgesamt erreichten 71 Zähler vier Sterne im Ecotest.