Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20) 5
Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20) 1
Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20) 2
Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20) 3
Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20) 4
Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20) 5
Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20) 1

1 von 5

1 von 5Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

März 2021

Karosserie/Kofferraum

3,4

Innenraum

3,1

Komfort

2,9

Motor/Antrieb

1,6

Fahreigenschaften

2,3

Sicherheit

2,8

Umwelt/EcoTest

4,0

ADAC Urteil Autotest

3,0

Autokosten

4,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • kultivierter und toll klingender V8-Benziner

  • sehr gute Fahrleistungen

  • kräftige Bremsanlage

  • konkurrenzlos günstiger Preis für einen Sportwagen mit mehr als 400 PS

  • erstaunlich gute Fahrdynamik

Schwächen

  • hoher Verbrauch

  • hohe Unterhaltskosten

  • durchschnittliche Materialqualität

Fazit zum Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20)

Der Mustang ist eines dieser Autos, die quasi jedes Kind schon kennt. Wie auch der VW Käfer, der Porsche 911 oder etwa der VW Bulli ist der Mustang klassenprägend. Seit Anbeginn der Ponycar-Zeitrechnung als preiswerter Sportler konzipiert, ist auch bei der aktuellen sechsten Generation das Preis-Leistungsverhältnis herausragend: Für deutlich unter 50.000 Euro gibt es bei Ford einen V8-Sportwagen mit Handschaltung und richtig guter Ausstattung. Zudem gilt seit spätestens dieser Generation, dass der Mustang nicht nur Optik und Klang zu bieten hat, sondern auch richtig gut ums Eck geht. Die seit dem Facelift verfügbaren, adaptiven Dämpfer machen auch einen guten Job und sorgen je nach Einstellung für einen vernünftigen Langstreckenkomfort. Schon mit der Einführung der aktuellen Baureihe erhöhte die Einzelradaufhängung die fahrdynamische Kompetenz. Zwar merkt man dem Innenraum schon noch an, woher das in Europa gepflegte Klischee des innen mit einer simplen Plastiklandschaft versehenen Ami-Wagens kommt, aber man sitzt im Mustang beileibe nicht in einer Spardose. Zumal der Wagen jetzt serienmäßig mit Notbremsassistenz und Spurhaltehelfern daherkommt, außerdem (für die vorderen Sitze) viele Airbags parat hat. Auch die Kompetenz in Sachen Multimedia ist serienmäßig hoch. Und dann kommt erst noch der Grund des Mustang-Kaufs hinzu: der V8. Frei saugend, tief bollernd, hoch drehend entlockt er nur in tiefe Meditation versunkenen Zeitgenossen keine heftigen Gefühlsregungen ob der Pracht des Aggregats. Die Kehrseite ist natürlich bekannt: Viel Kraft durch viel Kraftstoff. Ein Testverbrauch von 10,5 Litern auf 100 Kilometer spricht Bände.

Der ausführliche Testbericht zum Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8 GT (12/19 - 11/20) als PDF.

PDF ansehen
Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8

46.595 €

Grundpreis

11,7 l/100 km

Verbrauch

331 kW (450 PS)

Leistung

5038 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFord
ModellMustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8
TypGT
BaureiheMustang Fastback (ab 03/18)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungLAE
Modellstart12/19
Modellende11/20
Baureihenstart03/18
HSN Schlüsselnummer1028
TSN SchlüsselnummerAAI
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)448 Euro
CO2-Effizienzklasse G
Grundpreis46595 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeF
Leistung maximal in kW (Systemleistung)331
Leistung maximal in PS (Systemleistung)450
Drehmoment (Systemleistung)529 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartHeck
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / V-Motor
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)8
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Zentral- und Direkteinspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)5038 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)331 kW (450 PS) / 529 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)7000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4600 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4789 mm
Breite1916 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2081 mm
Höhe1403 mm
Radstand2720 mm
Bodenfreiheit maximal144 mm
Wendekreis12,2 m
Kofferraumvolumen normal408 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1818 kg
Zul. Gesamtgewicht2105 kg
Zuladung287 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieCoupe
Türanzahl2
FahrzeugklasseObere Mittelklasse (z.B. E-Klasse)
Sitzanzahl4
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße255/40R19
Reifengröße hinten (abweichend)275/40R19
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h4,9 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Fahrgeräusch74 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 18,6 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 8,5 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)12,2 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)278 g/km
Verbrauch kombiniert (WLTP)11,7 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)268 g/km
Tankgröße61,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag vorne - Bezeichnunginkl. Hüftschutz
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Kopfstützen hintenSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungCity-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie
LED-ScheinwerferSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
FußgängererkennungSerie
SpurhalteassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantiekeine
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis46595 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungFord Sync3
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
WLAN HotspotSerie
Navigation1267 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung780 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Zweitüriges Coupe der oberen Mittelklasse (331 kW / 450 PS)
Ford Mustang Fastback 5.0 Ti-VCT V8
3,0
4,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,4
Verarbeitung

Verarbeitung

3,0
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

4,4
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,3
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,3
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,1
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,7
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,3
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

3,1
Bedienung

Bedienung

2,4
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

1,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,5
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

5,5
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,9
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,9
Federung

Federung

3,2
Sitze

Sitze

2,5
Innengeräusch

Innengeräusch

3,7
Klimatisierung

Klimatisierung

2,7
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,3
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,7
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,9
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,3
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,5
Lenkung

Lenkung

2,3
Bremse

Bremse

2,1
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,8
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

3,6
Kindersicherheit

Kindersicherheit

4,0
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,4
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

4,0
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

5,5
Schadstoffe

Schadstoffe

2,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

46.595 €

Informationen zur Berechung

743

/ Monat

59,4 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

302 €

Fixkosten

216 €

Werkstattkosten

225 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung448 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/28/25
Haftpflichtbeitrag 100%1.094 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB2.792 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB319 €

Rückrufe & Mängel des Ford Mustang

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl36 Punkte
Schadstoffe36 Punkte
C020 Punkte
Testdatum05/2020

Ecotest im Detail

Verbrauch12,2 / 10,5 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch13,4 / 8,9 / 10,8 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß278 / 291 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 11 mg/km

CO: 2009 mg/km

NOx: 12 mg/km

Partikelmasse: 0,1 mg/km

Partikelanzahl: 0,85524 10/km

Leistung331 kW
Hubraum5038 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
MotorartOtto
Max.Drehmoment529 Nm bei 4600 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Von einem derart leistungsstarken Achtzylinder-Motor in einem Sportwagen verspricht sich niemand ein Verbrauchswunder. Der ermittelte Durchschnittsverbrauch fällt mit 10,5 l/100 km dementsprechend hoch aus - die seit dem Facelift verwendete Kombination aus Direkt- und Saugrohreinspritzung in Verbindung mit einer höheren Verdichtung zeigt aber Wirkung: Das Vorfaceliftmodell mit dem 30 PS schwächerem Vorgängermotor verbrauchte im ADAC Ecotest mit Automatikgetriebe über einen Liter mehr auf 100 Kilometer. Besonders im Stadtverkehr ist der V8 mit 13,4 l/100 km sehr schluckfreudig. Auf der Landstraße (8,9 l/100 km) sowie der Autobahn (10,8 l/100 km) ist er etwas sparsamer. Die ermittelte CO2-Bilanz von 291 g/km im ADAC Ecotest beschert dem Mustang V8 nach aktuellen Maßstäben im CO2-Kapitel keinen einzigen der 60 möglichen Punkte.Aufgrund der erhöhten Kohlenmonoxid-Emissionen im Autobahn-Zyklus sammelt der Mustang V8 bei der Schadstoff-Messung nur 36 von 50 Punkten. Da aus der Verbrauchswertung kein einziger dazu kommt, bleibt es bei 36 Punkten und damit lediglich zwei Sternen im ADAC Ecotest.