Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Ford Explorer

1990 ersetzte Ford den Geländewagen Bronco durch den Explorer, der sich zunächst allerdings noch der Technik des Vorgängers bediente. Eine spezielle Europa-Version mit besser Ausstattung und Diesel- statt Benzin-Motor wurde auch in Deutschland angeboten. Auch die zweite Generation (1995 bis 2001) fand den Weg über den großen Teich, mit dem Ende dieser Baureihe stellte Ford den Verkauf in Europa allerdings vorübergehend ein. Erst mit der 2019 erschienenen fünften Ausgabe des inzwischen auf über fünf Meter Länge gewachsenen SUV kehrt der Explorer wieder in die alte Welt zurück. Einzig vorgesehener Antrieb für das Europa-Geschäft ist eine Plug-in-Hybrid-Kombination aus V6-Benziner und Elektromotor.

Zeigen: