Testergebnis

Mai 2010

Karosserie/Kofferraum

2,1

Innenraum

1,9

Komfort

3,0

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

2,3

Sicherheit

2,5

Umwelt/EcoTest

3,0

ADAC Urteil Autotest

2,5

Autokosten

3,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • guter Ein- und Ausstieg

  • sehr großer Kofferraum

  • großzügiges Raumangebot

  • gut für Kindersitze geeignet

  • standfeste Bremsen

Schwächen

  • schlechte Sicht nach hinten

  • sehr schwache Heizung

  • hinten zu kurze Kopfstützen

  • hoher Autobahnverbrauch

Fazit zum Fiat Doblò Kombi 1.6 JTD Multijet 16V Start&Stopp Emotion (02/10 - 08/13)

Die neue Generation des Fiat Doblò zeigt sich deutlich gefälliger und besser verarbeitet als der Vorgänger. Das Raumangebot des Familien-Vans ist sehr großzügig, vorne wie hinten fühlt man sich nicht beengt. Auf Wunsch gibt es das Fahrzeug auch mit dritter Sitzreihe. Der Kofferraum fällt sehr groß aus und ist gut zugänglich. An der Sicherheit gibt es beim Doblò nichts zu meckern, sechs Airbags und ESP sind Serie. Der getestete Diesel sorgt zwar nicht für gerade sportliche Fahrleistungen, der Verbrauch fällt aber angesichts der Bauform noch zufriedenstellend aus - speziell in der Stadt hilft die serienmäßige Start&Stopp-Automatik Kraftstoff zu sparen. Für vier Sterne im EcoTest reicht es aber trotzdem nicht - der hohe Stickoxidausstoß und der recht hohe Verbrauch auf der Autobahn verhindern das. Das Fahrzeug ist zwar kein Schnäppchen, erlaubt sich aber bei der Wirtschaftlichkeit keine gravierenden Schwächen. Die getestete Variante ist ab 20.500 Euro erhältlich.

Der ausführliche Testbericht zum Fiat Doblò Kombi 1.6 JTD Multijet 16V Start&Stopp Emotion (02/10 - 08/13) als PDF.

PDF ansehen
Doblò Kombi 1.6 JTD Multijet 16V Start&Stopp

21.900 €

Grundpreis

5,2 l/100 km

Verbrauch

77 kW (105 PS)

Leistung

1598 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFiat
ModellDoblò Kombi 1.6 JTD Multijet 16V Start&Stopp
TypEmotion
BaureiheDoblò (263) Kombi (02/10 - 01/15)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungZAF 263
Modellstart02/10
Modellende08/13
Baureihenstart02/10
Baureihenende01/15
HSN Schlüsselnummer4136
TSN SchlüsselnummerAOG
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)208 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis21900 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Motorcode198A3000
Leistung maximal in kW (Systemleistung)77
Leistung maximal in PS (Systemleistung)105
Drehmoment (Systemleistung)290 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1598 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)77 kW (105 PS) / 290 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4390 mm
Breite1832 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2125 mm
Höhe1895 mm
Radstand2755 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis11,2 m
Kofferraumvolumen normal790 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank3200 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1485 kg
Zul. Gesamtgewicht2010 kg
Zuladung525 kg
Anhängelast gebremst 12%1300 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Gesamtzuggewicht3310 kg
Stützlast60 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieHochdach-Kombi
Türanzahl5
Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch2 (Serie) / 0 (Aufpreis)
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Sitzanzahl maximal7
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße195/60R16T

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h13,4 s
Höchstgeschwindigkeit164 km/h
Fahrgeräusch72 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 6,1 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,7 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,2 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)138 g/km
Tankgröße60,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag vorne - Bezeichnunginkl. Kopfschutz
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungBordcomputer
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive Kopfstützen100 Euro
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung8 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis21900 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
RadioSerie
Radio - BezeichnungRDS-Highclass mit CD/MP3
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung500 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Fiat Doblò Kombi 1.6 JTD Multijet 16V Start&Stopp
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Kombilimousine der unteren Mittelklasse (77 kW / 105 PS)
Fiat Doblò Kombi 1.6 JTD Multijet 16V Start&Stopp
2,5
3,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,1
Verarbeitung

Verarbeitung

2,8
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,2
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,0
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

0,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

1,4
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,6
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

1,9
Bedienung

Bedienung

2,5
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,0
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,1
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,0
Federung

Federung

2,5
Sitze

Sitze

2,6
Innengeräusch

Innengeräusch

3,0
Klimatisierung

Klimatisierung

4,3
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,3
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,7
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,4
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

1,8
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,3
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,6
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

2,0
Lenkung

Lenkung

2,5
Bremse

Bremse

2,0
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,5
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,7
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,7
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,8
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,0
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,5
Schadstoffe

Schadstoffe

2,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

21.900 €

Informationen zur Berechung

390

/ Monat

31,2 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

150 €

Fixkosten

122 €

Werkstattkosten

117 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung208 €
Typklassen (KH/VK/TK)20/17/20
Haftpflichtbeitrag 100%1.192 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB924 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB178 €

Rückrufe & Mängel des Fiat Doblò

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumNovember 2011
AnlassDeaktivierter Beifahrerairbag aktiviert sich ungewollt wieder.
Betroffene Modelle Doblò Cargo (10/05 - 01/10), Doblò Kombi (02/10 - 01/15), Doblò Kombi (10/05 - 01/10)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeJul.2009 bis Jun.2011
Anzahl betroffener Fahrzeuge4.320 (Deutschland) 36.831 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationWegen eines Softwarefehlers der Kombiinstrumentensteuerung kann es zu ungewollten Wiederaktivierung eines deaktivierten Beifahrerairbags kommen. Das könnte bei Belegung des Beifahrersitzes mit Kindersitz zu einer sehr gefährlichen Auslösesituation bei einem Unfall führen. Die Händler führen einen Softwareupdate der Kombiinstrumentensteuerung durch. Die Aktion ist im Okt. 2011 angelaufen, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.

Gemeldeter Mangel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung
Betroffenes ModellFiat Doblò, 2010
Betroffene BaugruppeFederbein: Lager defekt
MangelbeschreibungFederbeinlager vorne beidseitig defekt
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel20500
Leistung in kW77
Hubraum1598

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl60 Punkte
Schadstoffe35 Punkte
C0225 Punkte
Testdatum04/2010

Ecotest im Detail

Verbrauch5,2 / 6,1 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch6,1 / 4,9 / 8,0 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß138 / 160 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung77 kW
Hubraum1598 ccm
SchadstoffklasseEuro 5
MotorartDiesel
Max.Drehmoment290 Nm bei 1500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Beim Verbrauch erhält der Doblò mit durchschnittlich 6,1 l/100 km eine akzeptable Bewertung. Im ADAC-EcoTest werden mit einem CO2-Ausstoß von 160 g/km 25 Punkte in diesem Kapitel erreicht. Während der Stadtverbrauch dank Start&Stopp Automatik mit durchschnittlich 6,1 l/100 km recht gering ausfällt, gönnt sich der Fiat auf der Autobahn 8,0 l/100 km. Der Verbrauch außerorts fällt mit 4,9 l/100 km ebenfalls mittelmäßig aus.Die Anteile an Schadstoffen im Abgas sind recht niedrig. Das Fahrzeug ist mit einem Rußpartikelfilter ausgestattet. Die Anteile an Stickoxiden im Abgas fallen aber nicht gerade niedrig aus. Es reicht hier für 35 Punkte im EcoTest. Insgesamt erhält der Doblò 1,6 JTD mit 60 Punkten drei Sterne beim EcoTest.