Testergebnis

Juni 2007

Karosserie/Kofferraum

2,0

Innenraum

2,1

Komfort

3,1

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

3,3

Sicherheit

3,7

Umwelt/EcoTest

2,8

ADAC Urteil Autotest

2,8

Autokosten

2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • praktische Karosserie

  • viel Platz für Insassen und Gepäck

  • ausgewogenes Fahrwerk

  • präzise Lenkung

  • gute Ausstattung

  • Partikelfilter Serie

  • niedrige Unterhaltungskosten

Schwächen

  • kein ESP, Kippneigung

  • recht hoher Verbrauch

  • Kopfstützen zu niedrig

Fazit zum Fiat Doblò Kombi 1.9 JTD Multijet 8V Dynamic (10/05 - 01/10)

Fünfsitziges Vielzweckauto, das als Kombi und Kastenwagen angeboten wird. Der Doblò ist geräumig und hat einen sehr großen Kofferraum; optional ist er auch mit sieben Sitzplätzen zu bekommen. Der Motor ist zwar kräftig aber nicht besonders sparsam, mit Partikelfilter dennoch umweltfreundlich. Der Wagen lässt sich leicht bedienen und hat prinzipiell gutmütige Fahreigenschaften. Großes Manko jedoch ist das fehlende ESP; in extremen Ausweich-Situationen kann das Fahrzeug dadurch - verbunden mit dem hohen Schwerpunkt - umkippen. Was die aktive und passive Sicherheit angeht, so befindet sich der Doblò nicht mehr auf dem Stand der Technik. Insgesamt aber dennoch eine interessante Alternative zu den anderen Fahrzeugen dieser Gattung, deren Sicherheitsniveau meist auch nicht höher liegt.

Der ausführliche Testbericht zum Fiat Doblò Kombi 1.9 JTD Multijet 8V Dynamic (10/05 - 01/10) als PDF.

PDF ansehen
Doblò Kombi 1.9 JTD Multijet 8V

19.170 €

Grundpreis

6,1 l/100 km

Verbrauch

88 kW (120 PS)

Leistung

1910 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFiat
ModellDoblò Kombi 1.9 JTD Multijet 8V
TypDynamic
BaureiheDoblò (223) Kombi (10/05 - 01/10)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungZAF 223
Modellstart10/05
Modellende01/10
Baureihenstart10/05
Baureihenende01/10
HSN Schlüsselnummer4136
TSN SchlüsselnummerAAN
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)270 Euro
CO2-Effizienzklasse D
Grundpreis19170 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Motorcode186A9000
Leistung maximal in kW (Systemleistung)88
Leistung maximal in PS (Systemleistung)120
Drehmoment (Systemleistung)200 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1910 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)88 kW (120 PS) / 200 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4253 mm
Breite1722 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)n.b.
Höhe1818 mm
Radstand2583 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,5 m
Kofferraumvolumen normal750 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank3000 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1415 kg
Zul. Gesamtgewicht1940 kg
Zuladung525 kg
Anhängelast gebremst 12%1300 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast60 kg
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieHochdach-Kombi
Türanzahl5
Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch2 (Serie) / 0 (Aufpreis)
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenBlattfeder
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße185/65R15

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/hn.b.
Höchstgeschwindigkeit177 km/h
Fahrgeräusch73 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 7,5 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,2 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)6,1 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)160 g/km
Tankgröße60,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
NebelscheinwerferSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung8 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, ab 01/08 bis 06/08: 5 Jahre bis max. 500.000 km;
Sonstigesab 01/08 bis 06/08: 5 Jahre bis max. 500.000 km

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis19170 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Einparkhilfe290 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
Radio510 Euro
Radio - BezeichnungRDS-Highclass mit CD
Navigation1900 Euro
Navigation - BezeichnungPiktogrammdarstellung
Alufelgen550 Euro
Metallic-Lackierung430 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Fiat Doblò Kombi 1.9 JTD Multijet 8V
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Kombilimousine der unteren Mittelklasse (88 kW / 120 PS)
Fiat Doblò Kombi 1.9 JTD Multijet 8V
2,8
2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,0
Verarbeitung

Verarbeitung

2,3
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,8
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

1,8
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

0,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

1,1
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,5
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,1
Bedienung

Bedienung

2,7
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,5
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

1,6
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,1
Federung

Federung

3,3
Sitze

Sitze

2,5
Innengeräusch

Innengeräusch

3,3
Klimatisierung

Klimatisierung

3,8
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,7
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,7
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,3
Fahrstabilität

Fahrstabilität

4,7
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

3,3
Lenkung

Lenkung

2,5
Bremse

Bremse

2,9
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

3,7
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

5,0
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

3,6
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,9
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

4,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,8
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,8
Schadstoffe

Schadstoffe

1,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

19.170 €

Informationen zur Berechung

391

/ Monat

31,3 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

173 €

Fixkosten

106 €

Werkstattkosten

112 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung270 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/11/15
Haftpflichtbeitrag 100%1.113 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB497 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB101 €

Rückrufe & Mängel des Fiat Doblò

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Jul.2009 bis Jun.2011
November 2011
RückrufdatumNovember 2011
AnlassDeaktivierter Beifahrerairbag aktiviert sich ungewollt wieder.
Betroffene Modelle Doblò Cargo (10/05 - 01/10), Doblò Kombi (02/10 - 01/15), Doblò Kombi (10/05 - 01/10)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeJul.2009 bis Jun.2011
Anzahl betroffener Fahrzeuge4.320 (Deutschland) 36.831 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationWegen eines Softwarefehlers der Kombiinstrumentensteuerung kann es zu ungewollten Wiederaktivierung eines deaktivierten Beifahrerairbags kommen. Das könnte bei Belegung des Beifahrersitzes mit Kindersitz zu einer sehr gefährlichen Auslösesituation bei einem Unfall führen. Die Händler führen einen Softwareupdate der Kombiinstrumentensteuerung durch. Die Aktion ist im Okt. 2011 angelaufen, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Cargo: Aug.2009 bis Feb.2010 Panorama: Dez.2009 bis Feb.2010 * Panorama und Cargo
August 2010
RückrufdatumAugust 2010
AnlassStabilisator der Vorderachse kann brechen.
Betroffene Modelle Doblò Cargo (10/05 - 01/10), Doblò Kombi (10/05 - 01/10)
VariantePanorama und Cargo
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeCargo: Aug.2009 bis Feb.2010 Panorama: Dez.2009 bis Feb.2010
Anzahl betroffener Fahrzeuge101 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben der Händler anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationWegen Fertigungsfehler des Stabilisatormaterials kann es zum Bruch des Stabilisators kommen. Dies kann, je nach Fahrsituation, zu unerwarteten Fahrwerksreaktionen führen. Die Händler tauschen den VA-Stabilisator gegen eine verbesserte Version aus. Die Aktion läuft Ende Aug. 2010 an, dauert etwa zweieinhalb Stunden und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Juli bis Oktober 2008 * 1.2 und 1.4 Benziner 8V (einschl. Erdgas - Natural Power)
Januar 2009
RückrufdatumJanuar 2009
AnlassKraftstoffverlust am Kraftstoffverteilerrohr
Betroffene Modelle 500 (10/07 - 07/15), Doblò Cargo (10/05 - 01/10), Doblò Kombi (10/05 - 01/10), Grande Punto (10/05 - 05/10), Linea (07/07 - 01/11)
Variante1.2 und 1.4 Benziner 8V (einschl. Erdgas - Natural Power)
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeJuli bis Oktober 2008
Anzahl betroffener Fahrzeuge2.618 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDas Kraftstoffverteilerrohr kann wegen eines Fertigungsfehlers (dünne Wandstärke) undicht werden. Es kommt in Folge zum Kraftstoffaustritt. Die Händler prüfen am Haltebügel der Kraftstoffleitung, ob diese getauscht werden muss (Aufdruck "1" tauschen, "2" ist o.k.). Die Maßnahme, die bereits unter den Aktionsnummern 5332 und 5333 im Oktober 2008 angelaufen ist, ist kostenlos und dauert etwa eine halbe Stunde.
Bauzeitraum: 09 - 12/2007 * Erdgasversion - BiPower
Juli 2008
RückrufdatumJuli 2008
AnlassUndichter Erdgasdruckregler
Betroffene Modelle Doblò Cargo (10/05 - 01/10), Doblò Kombi (10/05 - 01/10)
VarianteErdgasversion - BiPower
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge09 - 12/2007
Anzahl betroffener Fahrzeuge31 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchEinschreiben des Herstellers mit Halterdaten
Zusätzliche InformationWegen möglicher Undichtigkeit am Gasdruckregler (Drucksensor) kann es zum Gasaustritt kommen. Die Händler tauschen den Drucksensor gegen eine modifizierte Version (ET-Nr. 51761425) kostenlos aus. Die Aktion läuft seit März 2008 und die Durchführung dauert etwa ein halbe Stunde.

Alle Mängel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung
Steuergeräte
Fiat Doblò, 2006
Betroffenes ModellFiat Doblò, 2006
Betroffene BaugruppeSteuergeräte
MangelbeschreibungABS-fehlerhaft wechselt mit Airbag-Defekt ab. Dann kommt gelegentlich auch noch Motor defekt dazwischen. Der Fehler wurde ca. 15 mal behoben. Das Fahrzeug stand dafür immer zwischen einem und drei Tagen in der Werkstatt.
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel2000
Leistung in kW88
Hubraum1910
Achsen
Fiat Doblò, 2006
Betroffenes ModellFiat Doblò, 2006
Betroffene BaugruppeAchsen
MangelbeschreibungVorderachsaufhängung ausgeschlagen
BemerkungNach langem hin und her, Drohung mit Rechtsanwalt wurde die Reparatur von FIAT bezahlt
ReparaturJa
Reparaturkosten600
KulanzJa
Km-Stand bei Mangel10000
Leistung in kW88
Hubraum1910

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl56 Punkte
Schadstoffe36 Punkte
C0220 Punkte
Testdatum01/2007

Ecotest im Detail

Verbrauch6,1 / 6,7 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch7,9 / 5,3 / 7,6 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß160 / 177 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung88 kW
Hubraum1910 ccm
SchadstoffklasseEuro 4
MotorartDiesel
Max.Drehmoment200 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Verbrauch des Fiat Doblò mit dem 120-PS-Dieselmotor ist durchschnittlich. In der Stadt benötigt der Wagen 7,9 l, außerorts 5,3 l und auf der Autobahn 7,6 l Diesel auf 100 km. Im Schnitt errechnet sich der Verbrauch auf 6,7 l/100 km.Die Anteile an Schadstoffen im Abgas sind niedrig. Der Dieselmotor ist mit einem geschlossenen Rußfilter ausgestattet, der den Ausstoß gesundheitsgefährdender Rußpartikel minimiert.