BMW 318i (08/01 - 03/05) 5
BMW 318i (08/01 - 03/05) 1
BMW 318i (08/01 - 03/05) 2
BMW 318i (08/01 - 03/05) 3
BMW 318i (08/01 - 03/05) 4
BMW 318i (08/01 - 03/05) 5
BMW 318i (08/01 - 03/05) 1

1 von 5

1 von 5BMW 318i (08/01 - 03/05) 1© ADAC
Alle Modelle

Stärken

  • sehr gute Verarbeitung

  • leichte, funktionelle Bedienung

  • sehr gute Sportsitze (Aufpreis)

  • kräftiger, laufruhiger Motor

  • leichte, präzise Schaltung

  • sehr gute Straßenlage

  • gute Bremsen

  • günstiger Unterhalt

Schwächen

  • hinten unübersichtlich

  • schlecht zugänglicher Kofferraum

  • hinten kurze Kopfstützen

Fazit zum BMW 318i (08/01 - 03/05)

Attraktive, viersitzige Limousine hoher Qualität; auch als Coupé und Kombi erhältlich. Der technisch aufwändige Vierzylinder ist sehr drehfreudig und verhilft dem Wagen zu guten Fahrleistungen. Ein interessantes Angebot für sportlich orientierte Fahrer mit Hang zum Perfektionismus und Freude am Fahren. Konkurrenten sind Audi A4, Jaguar X-Type, Lexus IS, Rover 75, Saab 9-3, Mercedes C.

Der ausführliche Testbericht zum BMW 318i (08/01 - 03/05) als PDF.

PDF ansehen
318i

25.950 €

Grundpreis

7,4 l/100 km

Verbrauch

105 kW (143 PS)

Leistung

1995 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeBMW
Modell318i
Baureihe3er-Reihe (E46) Limousine (08/01 - 03/05)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungE46
Modellstart08/01
Modellende03/05
Baureihenstart08/01
Baureihenende03/05
HSN Schlüsselnummer0005
TSN Schlüsselnummer733
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)135 Euro
CO2-Effizienzklasse F
Grundpreis25950 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
Leistung maximal in kW (Systemleistung)105
Leistung maximal in PS (Systemleistung)143
Drehmoment (Systemleistung)200 Nm
KraftstoffartSuper Plus
AntriebsartHeck
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1995 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)105 kW (143 PS) / 200 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3750 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4471 mm
Breite1739 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1940 mm
Höhe1415 mm
Radstand2725 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,5 m
Kofferraumvolumen normal440 l
Rücksitzbank umklappbarPaket
Leergewicht (EU)1395 kg
Zul. Gesamtgewicht1820 kg
Zuladung425 kg
Anhängelast gebremst 12%1400 kg
Anhängelast ungebremst680 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieStufenheck
Türanzahl4
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße205/55R16V
Reifendruckkontrolle220 Euro
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h9,3 s
Höchstgeschwindigkeit218 km/h
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 10,4 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,7 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)7,4 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)180 g/km
Tankgröße63,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag hinten320 Euro
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungDynamic Brake Control
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungDynamic Traction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungDynamic Stability Control III
Nebelscheinwerfer200 Euro
Xenon-Scheinwerfer790 Euro
LichtsensorPaket
RegensensorPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)Keine
LackgarantieKeine / ab Mj. 2004: 3 Jahre
Durchrostung6 Jahre / ab Mj.2004: 12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: unbegrenzt und europaweit für Ersthalter bei Einhaltung aller Inspektionen;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis25950 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hinten360 Euro
Einparkhilfe400 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
Radio450 Euro
Radio - BezeichnungBMW Reverse
Navigation2300 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
NotruffunktionPaket
Alufelgen650 Euro
Lederausstattung2060 Euro
Metallic-Lackierung670 Euro

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

25.950 €

Informationen zur Berechung

376

/ Monat

30,1 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

204 €

Fixkosten

90 €

Werkstattkosten

82 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung135 €
Typklassen (KH/VK/TK)17/11/16
Haftpflichtbeitrag 100%993 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB497 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB113 €

Rückrufe & Mängel des BMW 3er-Reihe

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 2002 - 2006
März 2020
RückrufdatumMärz 2020
AnlassVerletzungsgefahr. Bei Airbagauslösung, unkontrollierte Entfaltung
Betroffene Modelle 3er-Reihe Cabrio (03/03 - 11/06), 3er-Reihe Cabrio (04/00 - 03/03), 3er-Reihe compact (04/01 - 03/03), 3er-Reihe compact (12/02 - 01/05), 3er-Reihe Coupé (04/99 - 03/03), 3er-Reihe Coupé (12/02 - 09/06), 3er-Reihe Limousine (08/01 - 03/05), 3er-Reihe M3 Cabrio (04/01 - 11/06), 3er-Reihe M3 Coupé (10/00 - 12/06), 3er-Reihe M3 CSL Coupé (05/03 - 12/03), 3er-Reihe Touring (09/01 - 07/05), 5er-Reihe Limousine (07/03 - 03/07), 5er-Reihe Limousine (09/00 - 07/03), 5er-Reihe M5 Limousine (01/05 - 03/07), 5er-Reihe M5 Limousine (01/99 - 07/03), 5er-Reihe Touring (05/04 - 03/07), 5er-Reihe Touring (09/00 - 05/04)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2002 - 2006
Anzahl betroffener Fahrzeuge86.500 (Deutschland)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationEin Fehler im Gasgenerator des Fahrerairbags kann bei der Airbagauslösung zu einer unkontrollierter Entfaltung führen und zu Verletzungen bedingen. Bei den betroffenen Fahrzeugen seien zu einem späteren Zeitpunkt Lenkradumrüstungen vorgenommen worden. Bei der Umrüstung von einem Basislenkrad auf ein Sportlenkrad erhielten die genannten Fahrzeuge einen Takata-Airbag. Abhilfe: In der Werkstatt wird dieser nun ersetzt.
Bauzeitraum: 07.1999 bis 01.2003 * E39 und E53 nur mit Sportlenkrad oder M-Sportlenkrad
März 2017
RückrufdatumMärz 2017
AnlassAustausch-Airbags fehlerhaft
Betroffene Modelle 3er-Reihe Cabrio (04/00 - 03/03), 3er-Reihe compact (04/01 - 03/03), 3er-Reihe Coupé (04/99 - 03/03), 3er-Reihe Limousine (04/98 - 08/01), 3er-Reihe Limousine (08/01 - 03/05), 3er-Reihe Touring (09/99 - 08/01), 5er-Reihe Limousine (09/00 - 07/03), 5er-Reihe Limousine (12/95 - 09/00), 5er-Reihe Touring (03/97 - 09/00), 5er-Reihe Touring (09/00 - 05/04), X5 (05/00 - 10/03)
VarianteE39 und E53 nur mit Sportlenkrad oder M-Sportlenkrad
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge 07.1999 bis 01.2003
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
Dauer1 Stunde
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDer weltweit freiwillige Rückruf ist bedingt durch die Ersatzteilverfügbarkeit erst Ende 2016 angelaufen. Anfang 2017 hat BMW sich dazu entschieden diesen Rückruf vorsorglich zu erweitern. Es werden die Fahrzeuge auf betroffene Airbags überprüft, welche eventuell durch einen Ersatzteil-Verbau in die Fahrzeuge gekommen ist. Da nicht genau zu identifizieren ist, welche Fahrzeuge sich noch in den Märkten befinden, muss die gesamte Anzahl zurückgerufen werden. Bei Bedarf wird der Fahrerairbag getauscht. Die Aktion läuft bereits und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 3er: 01/2002 – 08/2006; 5er: 03/2002 – 12/2003; X5: 02/2003 – 10/2003 * 5er nur mit Sportlenkrad, X5 nur mit Sportlenkrad
November 2016
RückrufdatumNovember 2016
AnlassFahrerairbag
Betroffene Modelle 3er-Reihe Cabrio (03/03 - 11/06), 3er-Reihe Cabrio (04/00 - 03/03), 3er-Reihe compact (04/01 - 03/03), 3er-Reihe compact (12/02 - 01/05), 3er-Reihe Coupé (04/99 - 03/03), 3er-Reihe Coupé (12/02 - 09/06), 3er-Reihe Limousine (08/01 - 03/05), 3er-Reihe M3 Cabrio (04/01 - 11/06), 3er-Reihe M3 Coupé (10/00 - 12/06), 3er-Reihe M3 CSL Coupé (05/03 - 12/03), 5er-Reihe Limousine (09/00 - 07/03), 5er-Reihe M5 Limousine (01/99 - 07/03), 5er-Reihe Touring (09/00 - 05/04), X5 (05/00 - 10/03)
Variante5er nur mit Sportlenkrad, X5 nur mit Sportlenkrad
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge3er: 01/2002 – 08/2006; 5er: 03/2002 – 12/2003; X5: 02/2003 – 10/2003
Anzahl betroffener Fahrzeuge460.000 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchBMW
Zusätzliche InformationDer Fahrer-Airbag wird ersetzt. Dies dauert ca. eine halbe Stunde. Die Aktion ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Mai 1999 bis Aug. 2006
August 2014
RückrufdatumAugust 2014
AnlassBeifahrerairbag entfaltet sich nicht richtig und kann bersten.
Betroffene Modelle 3er-Reihe Cabrio (03/03 - 11/06), 3er-Reihe Cabrio (04/00 - 03/03), 3er-Reihe compact (04/01 - 03/03), 3er-Reihe compact (12/02 - 01/05), 3er-Reihe Coupé (04/99 - 03/03), 3er-Reihe Coupé (12/02 - 09/06), 3er-Reihe Limousine (04/98 - 08/01), 3er-Reihe Limousine (08/01 - 03/05), 3er-Reihe M3 Cabrio (04/01 - 11/06), 3er-Reihe M3 Coupé (10/00 - 12/06), 3er-Reihe M3 CSL Coupé (05/03 - 12/03), 3er-Reihe Touring (09/01 - 07/05), 3er-Reihe Touring (09/99 - 08/01)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeMai 1999 bis Aug. 2006
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.600.000 (weltweit) (auch andere Modelle betroffen)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationLaut Hersteller kann es bedingt durch den Fertigungsprozess der Treibladung des Gasgenerators für den Beifahrerairbag zu Auslöseproblemen kommen. Durch den übermäßigen Druck im Gasgenerator kann es auch zum Abtrennen des Airbag-Gehäuses kommen. Dies kann dann beim Auslösevorgang zu Verletzungen der Insassen führen. Die Händler ersetzen das Beifahrer-Airbagmodul. Die Aktion ist im Aug. 2013 erstmals angelaufen und wird nun ausgeweitet. Die Durchführung dauert etwa eine Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Dez.2001 bis Mär.2003
Mai 2013
RückrufdatumMai 2013
AnlassBeifahrerairbag entfaltet sich nicht
Betroffene Modelle 3er-Reihe Cabrio (04/00 - 03/03), 3er-Reihe compact (04/01 - 03/03), 3er-Reihe Coupé (04/99 - 03/03), 3er-Reihe Limousine (08/01 - 03/05), 3er-Reihe M3 Cabrio (04/01 - 11/06), 3er-Reihe M3 Coupé (10/00 - 12/06), 3er-Reihe Touring (09/01 - 07/05)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeDez.2001 bis Mär.2003
Anzahl betroffener Fahrzeuge64.000 (Deutschland) 220.000 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationLaut Hersteller kann es bedingt durch den Fertigungsprozess der Treibladung des Gasgenerators für den Beifahrerairbag zu Auslöseproblemen kommen. Durch den übermäßigen Druck im Gasgenerator kann es auch zum Abtrennen des Airbag-Gehäuses kommen. Dies kann dann beim Auslösevorgang zu Verletzungen der Insassen führen. Die Händler ersetzen das Beifahrer-Airbagmodul. Die Aktion läuft wegen Teileproblemen erst im Aug. 2013 an, dauert etwa eine Stunde und ist für die Kunden kostenlos.

Alle Mängel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung
Motor: geht während Fahrt aus
BMW 3er-Reihe, 2004
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2004
Betroffene BaugruppeMotor: geht während Fahrt aus
MangelbeschreibungNeuwagen,Erstzulassung:08.11.2004 Der Wagen ist bis März 2005 insgesamt 5 x (fünf)nach dem Start und einer Strecke v.ca.150-300m ausgegangen. danach Anlaßschwierigkeiten.Nach dem 2.Stehenbleiben zur Werkstatt,Leerlauf erhöht.Dann neue Software aufgespi
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkosten0
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel400
Leistung in kW105
Hubraum1995
Tür: Geräusche
BMW 3er-Reihe, 2002
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2002
Betroffene BaugruppeTür: Geräusche
MangelbeschreibungFahrzeug nimmt kein Gas an beim durchtreten des Gaspedals keine Beschleunigung,Unter 2000U/min kein Durchzug,Starke Windgeräusche,Türen knarren
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine (Garantie)
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel2800
Leistung in kW105
Hubraum1995
Tür: Geräusche
BMW 3er-Reihe, 2002
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2002
Betroffene BaugruppeTür: Geräusche
MangelbeschreibungFahrzeug nimmt kein Gas an beim durchtreten des Gaspedals keine Beschleunigung,Unter 2000U/min kein Durchzug,Starke Windgeräusche,Türen knarren
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine (Garantie)
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel2800
Leistung in kW105
Hubraum1995
Tür: Geräusche
BMW 3er-Reihe, 2002
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2002
Betroffene BaugruppeTür: Geräusche
MangelbeschreibungFahrzeug nimmt kein Gas an beim durchtreten des Gaspedals keine Beschleunigung,Unter 2000U/min kein Durchzug,Starke Windgeräusche,Türen knarren
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine (Garantie)
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel2800
Leistung in kW105
Hubraum1995
Zylinderkopfdichtung: defekt
BMW 3er-Reihe, 2004
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2004
Betroffene BaugruppeZylinderkopfdichtung: defekt
Mangelbeschreibungweißer Schlamm am Ölpeilstab und Kühlwasserverlust
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkosten0
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel6000
Leistung in kW105
Hubraum1995
Getriebe: hackelig
BMW 3er-Reihe, 2003
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2003
Betroffene BaugruppeGetriebe: hackelig
MangelbeschreibungBeim Schaltgetriebe lassen sich die kleineren Gänge nur erschwert hochschalten
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel9000
Leistung in kW105
Hubraum1995
Lenkung: Servo Leitung undicht
BMW 3er-Reihe, 2004
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2004
Betroffene BaugruppeLenkung: Servo Leitung undicht
Mangelbeschreibung-Ausfall der Servolenkung bzw. der Lenkung (Undichtigkeit in der Leitung) -Probleme mit dem Einlegen des 1. Ganges -PDC-Sensor Defekt -Ungewöhnliche Geräusche beim Starten
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel22000
Leistung in kW105
Hubraum1995
Lenkung: Servo Leitung undicht
BMW 3er-Reihe, 2004
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2004
Betroffene BaugruppeLenkung: Servo Leitung undicht
Mangelbeschreibung-Ausfall der Servolenkung bzw. der Lenkung (Undichtigkeit in der Leitung) -Probleme mit dem Einlegen des 1. Ganges -PDC-Sensor Defekt -Ungewöhnliche Geräusche beim Starten
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel22000
Leistung in kW105
Hubraum1995
Lenkung: Servo Leitung undicht
BMW 3er-Reihe, 2004
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2004
Betroffene BaugruppeLenkung: Servo Leitung undicht
Mangelbeschreibung-Ausfall der Servolenkung bzw. der Lenkung (Undichtigkeit in der Leitung) -Probleme mit dem Einlegen des 1. Ganges -PDC-Sensor Defekt -Ungewöhnliche Geräusche beim Starten
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel22000
Leistung in kW105
Hubraum1995
Lenkung: Servo Leitung undicht
BMW 3er-Reihe, 2004
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2004
Betroffene BaugruppeLenkung: Servo Leitung undicht
Mangelbeschreibung-Ausfall der Servolenkung bzw. der Lenkung (Undichtigkeit in der Leitung) -Probleme mit dem Einlegen des 1. Ganges -PDC-Sensor Defekt -Ungewöhnliche Geräusche beim Starten
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel22000
Leistung in kW105
Hubraum1995
Öldruckventil: eingefroren
BMW 3er-Reihe, 2003
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2003
Betroffene BaugruppeÖldruckventil: eingefroren
MangelbeschreibungÖlabscheider eingefroren. 700 m Fahrt. Motoröl wurde über Luftansaugbrücke in die Zylinder gedrückt; mit Folge: Motorschaden.
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel68000
Leistung in kW105
Hubraum1995
Scheinwerfer: Xenon defekt
BMW 3er-Reihe, 2004
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2004
Betroffene BaugruppeScheinwerfer: Xenon defekt
MangelbeschreibungXenonlicht flackert.
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkosten34 Euro
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel75000
Leistung in kW105
Hubraum1995
Tür: Korrosion
BMW 3er-Reihe, 2002
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2002
Betroffene BaugruppeTür: Korrosion
MangelbeschreibungKorrosion an der Nummernschildbeleuchtung nach 2,5Jahren!! Korrosion an der Nummernschildhalterung nach 2,5 Jahren!! Korrosion an der gesamten Türunterseite Baifahrertür nach 6 Jahren!
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkosten250,-
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel112000
Leistung in kW105
Hubraum1995
Klimatisierung
BMW 3er-Reihe, 2004
Betroffenes ModellBMW 3er-Reihe, 2004
Betroffene BaugruppeKlimatisierung
MangelbeschreibungEin grässlicher Geruch und teilweise entzündete Augen durch die Lüftung, meist, wenn die Klimaanlage nicht eingeschaltet ist.
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel90000
Leistung in kW105
Hubraum1995

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl74 Punkte
Schadstoffe49 Punkte
C0225 Punkte
Testdatum02/2003

Ecotest im Detail

Verbrauch7,4 / 8,0 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch10,7 / 6,1 / 8,5 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß180 / 190 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung105 kW
Hubraum1995 ccm
SchadstoffklasseEuro 4
MotorartOtto
Max.Drehmoment200 Nm bei 3750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Außerorts beträgt der Verbrauch 5,6 l auf 100 km.Innerorts liegt der Verbrauch bei 10,6 l und auf der Autobahn bei 8,5 l pro 100 km. Im Durchschnitt sind das 8,0 l Super (inkl. Außerortsverbrauch) .Die Schadstoffanteile im Abgas sind gering. Das Fahrzeug ist in Schadstoffklasse Euro 4 eingestuft.