Testergebnis

Juni 2020

Karosserie/Kofferraum

2,9

Innenraum

2,5

Komfort

2,9

Motor/Antrieb

1,8

Fahreigenschaften

2,4

Sicherheit

2,1

Umwelt/EcoTest

2,7

ADAC Urteil Autotest

2,4

Autokosten

2,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • sauberer Benzner mit OPF

  • gute Fahrleistungen

  • sichere Fahreigenschaften

  • modernes Infotainmentsystem (Option)

Schwächen
  • einfache Materialauswahl

  • keine Stütz- und Anhängelastenlasten zugelassen

  • teils kleinliche Ausstattungspolitik

  • teuer

Fazit zum Audi A1 citycarver 35 TFSI S tronic (01/20 - 10/20)

Erstmals gibt es von Audis Kleinstem, dem A1, eine höhergelegte Version. Im Gegensatz zu den größeren Geschwistern A4 und A6 heißt diese jedoch nicht allroad, sondern citycarver. Der Name gibt einen Hinweis, wofür der A1 citycarver gedacht ist. In erster Linie als flotter Stadtflitzer, der durch die fünf Zentimeter mehr an Fahrzeughöhe nicht nur eine bessere Übersicht auf den Verkehr, sondern auch einen bequemeren Einstieg bietet. Für Gelände ist der Kleinwagen trotz der größeren Bodenfreiheit nicht gedacht, quattro-Antrieb ist im Gegensatz zu den allroad-Modellen nicht zu haben. Lohnt sich der Aufpreis von rund 1.800 Euro für den höhergelegten A1? Die erhöhte Sitzposition erkauft sich der Fahrer mit einem Mehrverbrauch von 0,3 l/100 km (Herstellerangabe) und einem weniger dynamischen Fahrverhalten im Vergleich zum normalen A1. An der eingängigen Bedienung, dem – optional erhältlichen – modernen Infotainmentsystem und der guten Verarbeitung hat sich nichts geändert. Allerdings auch nicht an der deutlich schlechteren Materialauswahl im Vergleich zur ersten Modellgeneration und der teils kleinlichen Ausstattungspolitik der Ingolstädter. Dass die Beleuchtung der Sonnenblendenspiegel Aufpreis kostet und ab Werk anstelle des optionalen Touchscreens ein Loch (Audi nennt es Ablagefach) in der Mittelkonsole klafft, ist schon dreist. Und das bei einem Kleinwagen, der mit dem kräftigen 150-PS-Turbobenziner und Doppelkupplungsgetriebe nicht für unter 27.200 Euro zu haben ist.

Der ausführliche Testbericht zum Audi A1 citycarver 35 TFSI S tronic (01/20 - 10/20) als PDF.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell A1 (GB) citycarver durchgeführt