EM 2024 Gelsenkirchen: Stadion, Public Viewing, Sehenswertes

Luftaufnahme der Veltins Arena in Gelsenkirchen
Die Gelsenkirchener Veltins-Arena ist für ihr schließbares Dach bekannt© Shutterstock/uslatar

Welche Spiele werden während der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Gelsenkirchen ausgetragen und auf welche Highlights dürfen sich Fans vor Ort freuen?

  • Überblick über alle EM-Spiele in Gelsenkirchen

  • Informationen zu Stadion und Public Viewing vor Ort

  • Karte zu Sehenswertem in Gelsenkirchen

24 Länder nehmen teil an der Fußball-Europameisterschaft im Zeitraum vom 14. Juni bis zum 14. Juli. Die nordrhein-westfälische Großstadt Gelsenkirchen ist eine der Gastgeberstädte, hier werden insgesamt vier Spiele ausgetragen, darunter ein Achtelfinale.

EM 2024 in Gelsenkirchen auf einen Blick

  • Spielort: Veltins-Arena (während der EM: Arena AufSchalke)

  • Erstes Spiel: 16. Juni 2024 (21 Uhr)

  • Erste Paarung: Serbien – England

  • Anzahl der Begegnungen: 3 Gruppenspiele, 1 Achtelfinale

Karte zur EM in Gelsenkirchen

Moderner Fußball im Ruhrpott

Luftaufnahme der Veltins Arena in Gelsenkirchen
Ein Blick von oben auf die Dachkonstruktion der Veltins-Arena© Shutterstock/uslatar

Die Veltins-Arena in Gelsenkirchen ist normalerweise die Spielstätte des FC Schalke 04, der in der 2. Bundesliga spielt. Es handelt sich dabei um ein relativ junges Stadion, das erst 2001 eröffnet wurde. Die Planungsgeschichte geht jedoch bis auf das Ende der 1980er-Jahre zurück. Die Besonderheiten der Veltins-Arena waren bei der Eröffnung das faltbare Dach und der herausfahrbare Rasen.

Das Stadion hat eine Kapazität für mehr als 60.000 Zuschauerinnen und Zuschauer. Bei internationalen Spielen auf Schalke ist diese Zahl auf 54.740 Fans reduziert, da dann ein Stehplatzverbot besteht. Bei der EM 2024 ist die Zuschauerzahl laut der Uefa auf 50.000 begrenzt.

Nachhaltigkeit in Gelsenkirchen während der EM

Gelsenkirchen bemüht sich, die Veranstaltung rund um die EM möglichst umweltfreundlich zu gestalten und setzt dabei auf den ÖPNV und das Rad als Verkehrsmittel.

Mehr zur Anreise ins Stadion in Gelsenkirchen

Gleichzeitig wollen die Gastgeber die Chancengleichheit betonen. Bei den Freiwilligen soll die Inklusion im Vordergrund stehen, Kinder mit Unterstützungsbedarf sollen besonders eingebunden werden.

Überblick zur EM-Gruppenphase

Innenansicht der Veltins Arena in Gelsenkirchen
In der Arena AufSchalke steigt unter anderem die Neuauflage des EM-Finales von 2012: Italien gegen Spanien© Shutterstock/Ververidis Vasilis

In der Vorrunde werden in der Großstadt im Westen Deutschlands drei Begegnungen ausgetragen. Anschließend ist sie Gastgeber für ein Spiel der Achtelfinalrunde. Bereits im Dezember 2023 wurden die Gruppen für die Fußball-EM 2024 ausgelost.

Für die 24 Startplätze gab es aber zunächst nur 21 qualifizierte Mannschaften. In den Play-offs im März 2024 ergatterte Georgien eines der letzten EM-Tickets und qualifizierte sich damit für eines der Gruppenspiele in Gelsenkirchen. Folgende Begegnungen sind in der Arena AufSchalke vorgesehen:

Datum

Spiel

Gruppenspiel, 16. Juni (21 Uhr)

Gruppe C, Serbien – England

Gruppenspiel, 20. Juni (21 Uhr)

Gruppe B, Spanien – Italien


Gruppenspiel, 26. Juni (21 Uhr)

Gruppe F, Georgien – Portugal


Achtelfinale, 30. Juni (21 Uhr)

Sieger Gruppe C – Dritter Gruppe D/E/F


Public Viewing zur EM in Gelsenkirchen

In Gelsenkirchen gibt es mehrere Public-Viewing-Optionen und auch zwei Fan-Meeting-Points in Buer und in der Altstadt auf dem Heinrich-König-Platz. Hier sollen sich Fans aus allen Regionen und Ländern zusammenfinden und austauschen. Das große Public Viewing steigt im Nordsternpark, offizielle Fan-Zone der EM 2024 auf Schalke.

In Laufweite zur Fan-Zone werden außerdem im Amphitheater alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft sowie alle Spiele, die in Gelsenkirchen ausgetragen werden, gezeigt. Außerdem kann man hier die Halbfinalspiele und das Finale sehen. Hier kann man in wunderschöner Atmosphäre direkt am Wasser große Fußball-Momente genießen. Der Eintritt zum Public Viewing ist kostenfrei.

Großes Fußballvergnügen am Nordsternpark

Luftaufnahme des Nordsternparks in Gelsenkirchen
Im Gelsenkirchener Nordsternpark findet man bei der EM 2024 die offizielle Fan-Zone© imago images/Rupert Oberhäuser

Im Nordsternpark gibt es während der EM vor der historischen Zeche Nordstern eine große Leinwand, auf der alle EM-Spiele gezeigt werden. Besucherinnen und Besucher können kostenlos am Public Viewing teilnehmen, Tickets müssen nicht gekauft werden. Die deutschen Begegnungen werden zudem im Amphitheater übertragen.

Groß ist das Angebot an Veranstaltungen rund um die Europameisterschaft im Nordsternpark: ein bunter Mix aus Gastronomie, Talk-Runden und Live-Musik von Interpreten wie Alle Farben, Kamrad und ESC-Starter Isaak sowie lokalen Bands.

Ein unvergessliches Fotomotiv bietet das Gelsenkirchener Spectacular, ein überdimensionaler Fußball. Der 300 Kilogramm schwere Ball hat einen Durchmesser von 160 Zentimetern und ist in der Fan-Zone zu finden. Er ist mit den Flaggen aller teilnehmenden Nationen gestaltet und eignet sich auch als besonderes Selfie-Motiv.

Die Fan-Zone öffnet an Match Days immer zwei Stunden vor dem Anpfiff des jeweils ersten Spiels. Vor dem Eröffnungsspiel am 14. Juni 2024 eröffnet die Fan-Zone allerdings bereits um 16 Uhr.

Veranstaltungen wie Schulklassenfußball und Events für benachteiligte Kinder sollen Menschen auch abseits des Fußballs zusammenbringen.

Veranstaltungen im Stadtgebiet

Luftaufnahme des Schloss Horst in Gelsenkirchen
Das Schloss Horst ist eines der ältesten und wichtigsten Renaissancebauten in Westfalen © imago images/Funke Foto Services

Neben vielen öffentlichen Sportveranstaltungen und Public Viewings stehen auch zahlreiche kleinere Events in der Stadt auf dem Programm. Außerdem bietet sich Sightseeing in Gelsenkirchen an. Sehenswert ist zum Beispiel die Synagoge. Die Zoom Erlebniswelt bietet naturnah gestaltete Landschaften und Glashäuser, in denen rund 900 Tiere leben (ADAC Mitgliedervorteil Zoom Erlebniswelt). Zudem sind das Schloss Berge und das Schloss Horst in der Nähe der Arena zu finden und lohnen sich für einen Ausflug am Rande der EM 2024.

Häufige Fragen zur EM auf Schalke

Urlaubstipps und Reiseinspirationen. Kostenlos vom ADAC

Fazit: Gelsenkirchen bereit für die EM

Gelsenkirchen lockt Fußballbegeisterte mit zahlreichen Aktionen im Nordsternpark und den beiden Fan-Meeting-Points. Gleichzeitig bietet das Stadion Platz für 50.000 Fans. Public Viewing wird es an mehreren Orten geben. Hier ist vor allem die offizielle Fan-Zone im Nordsternpark Anlaufstelle für alle.