Autobahn in NRW: Alle Sperrungen am Wochenende

Sperrung einer Autobahnausfahrt
Am Wochenende sind Autobahnen in NRW häufig wegen Baustellen gesperrt.© ADAC Nordrhein/Christopher Köster

Viele Autobahn-Baustellen in Nordrhein-Westfalen werden am Wochenende abgewickelt, manche Strecken werden dafür gesperrt. Der ADAC in NRW gibt einen Überblick, wann und wo es am Wochenendes 21. bis 23. Juni 2024 eine Sperrung gibt und nennt die jeweilige Umleitung.

Sperrungen, Engpässe und Umleitungen auf Autobahnen in NRW

A45 – Lüdenscheid – Talbrücke Rahmede

  • Vollsperrung

  • Voraussichtlich fünf Jahre wegen Brückenneubaus für den gesamten Verkehr

  • Zwischen Lüdenscheid-Nord und Lüdenscheid in beiden Fahrtrichtungen

Der Verkehr wird über die Bedarfsumleitung U16 und die U39 geführt. Der Fernverkehr sollte die Sperrung weiträumig über A1, A3 und A4 sowie A44 und A7 umfahren.

Mehr Infos zur Sperrung finden Sie hier.

A2/A43 – Recklinghausen

  • Verbindung gesperrt

  • Bis voraussichtlich 2025

  • Verbindung von der A2 im Kreuz Recklinghausen aus beiden Richtungen auf die A43 in Richtung Wuppertal

Umleitungen sind mit rotem Punkt ausgeschildert.

A4 – Bergisch Gladbach/Overath

  • Vollsperrung

  • Freitag, 19. Juli, 22 Uhr bis Montag, 22. Juli, 5 Uhr

  • Anschlussstellen Bergisch Gladbach-Bensberg und Overath-Untereschbach in beide Fahrtrichtungen.

Umleitungen sind mit rotem Punkt ausgeschildert.

A40 – Duisburg

  • Sperrung

  • ab Mittwoch, 17. Juli, 5 Uhr bis Montag, 29. Juli, 5 Uhr

  • Anschlussstelle Duisburg-Kaiserberg in Fahrtrichtung Venlo

Die Umleitungen sind beschildert.

A46 – Meschede

  • Sperrung

  • ab Freitag, 28. Juni bis Herbst 2024

  • Aus- und Auffahrt der Anschlussstelle Enste in Fahrtrichtung Hamm

Die Umleitung U38 ist entsprechend ausgeschildert.

A52 – Essen

  • Vollsperrung

  • Freitag, 19. Juli, 21 Uhr bis Montag, 22. Juli, 5 Uhr

  • Zwischen den Anschlussstellen Essen-Kettwig und Essen-Rüttenscheid in Fahrtrichtung Dortmund

Eine Ausweichroute ist ab dem Kreuz Breitscheid über die A3 und die A40 beschildert.

A57 A45 – Lüdenscheid – Talbrücke Rahmede

  • Vollsperrung

  • Voraussichtlich fünf Jahre wegen Brückenneubaus für den gesamten Verkehr

  • Zwischen Lüdenscheid-Nord und Lüdenscheid in beiden Fahrtrichtungen

Der Verkehr wird über die Bedarfsumleitung U16 und die U39 geführt. Der Fernverkehr sollte die Sperrung weiträumig über A1, A3 und A4 sowie A44 und A7 umfahren.

Mehr Infos zur Sperrung finden Sie hier.

A57 – Neuss

  • Vollsperrung

  • bis Donnerstag, 25. Juli, 5 Uhr

  • Zwischen den Anschlussstellen Büttgen und Neuss-Norf in Fahrtrichtung Köln

A57 – Köln

  • Sperrung

  • bis Freitag, 26. Juli

  • Abfahrt der Anschlussstelle Köln-Longerich in Fahrtrichtung Krefeld

Eine Umleitung ist mit dem rotem Punkt ausgeschildert.

A57 – Krefeld

  • Sperrung

  • bis 6. September

  • Anschlussstelle Oppum in Fahrtrichtung Köln

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?