Der Test im Überblick
2,2

ADAC Test 2021 Sommerreifen 205/55 R16: Semperit Speed-Life 3

ADAC Test 2021 Sommerreifen 205/55 R16: Semperit Speed-Life 3

ADAC Testergebnis

ADAC Urteil

2,2

Trocken

2,0
Fahrverhalten
2,0
Fahrsicherheit
2,0
Bremsen
2,0

Nass

1,9
Bremsen
1,5
Aquaplaning-längs
2,3
Aquaplaning-quer
2,8
Handling
1,3
Kreis/Seitenführung
2,5

Geräusch/Komfort

2,8
Innengeräusch
2,8
Außengeräusch
2,8

Kraftstoffverbrauch

2,0

Verschleiß

2,5
Zum Vergleich hinzufügen
0,6 bis 1,5
sehr gut
1,6 bis 2,5
gut
2,6 bis 3,5
befriedigend
3,6 bis 4,5
ausreichend
ab 4,6
mangelhaft

Allgemeine Daten zu Semperit Speed-Life 3

Last- u. Geschwindigkeitskategorie 91 V
Preis in Euro 76
Angabe Reifenlabel: C/B/71

Zusammenfassung

Der Semperit, Speed-Life 3 zeigt sich sehr ausgewogen. Er überzeugt auf trockener Fahrbahn mit guter Präzision und kurzen Bremswegen. Selbst bei hoher Reifentemperatur lässt die Performance nur wenig nach. Im Nassen sticht er aus der Masse heraus und fährt als einziger Testkandidat ein sehr gutes Resultat beim Bremsen auf Asphalt ein. Besonders lobenswert ist sein Handling bei Nässe. Mit einem sehr guten Grip-Niveau lässt sich der Reifen jederzeit gut kontrollieren. Er fordert keine großen Lenkwinkel, um in der Spur zu bleiben. Beim Aquaplaning quer schneidet er im Vergleich zu den restlichen Testkandidaten nur befriedigend ab. Beim Thema Komfort zeigt der Speed-Life keine Auffälligkeiten. Er liegt knapp unter dem Mittel beim Geräuschverhalten. Mit der Antriebsenergie kann der Semperit gut haushalten und fährt beim Kraftstoffverbrauch ein gutes Resultat ein. Im Verschleiß landet er im Mittelfeld des Testfeldes, schneidet somit gerade noch so gut ab.

Stärken / Schwächen

Stärken Schwächen
Sehr ausgewogen
Besonders gut auf Nässe
Gut auf trockener Fahrbahn

Vergleich (0)

Fügen Sie ein Produkt für den Vergleich hinzu.

Vergleichen (0) Exists Limit Limit