Porsche 914

Porsche 914

Der Porsche 914 war ein Mittelmotorsportwagen der zusammen von VW und Porsche als Nachfolger für den Porsche 912 entwickelt wurde. Das Coupe wurde von einem 1,7 Liter großen VW-Vierzylinder-Boxermotor mit 80 PS angetrieben. Die Modelle mit diesem Motor wurden bei Karmann in Osnabrück hergestellt. Die stärkere Sechszylinder-Version wurde bei Porsche in Stuttgart produziert. Das Auto ist auch als „Volksporsche“ oder „VW-Porsche“ bekannt. Zwischen 1969 und 1976 entstanden über 100.000 Exemplare.

Zeigen:

Baureihengenerationen

Keine Ergebnisse