Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Opel Kadett

Opel Kadett

Schon in den 1930er Jahren hatte Opel das erste Mal einen Kadett im Angebot, die eigentliche Kadett-Baureihe ging allerdings 1962 an den Start. Das Kompakt-Modell wurde bis 1993 in fünf Generationen gebaut. Alle Baureihen waren als Limousine und Kombi erhältliche, einzelne Generationen auch als Coupé oder Cabriolet. Während die ersten drei Versionen Kadett A, B und C auf Heckantrieb setzten, stellte Opel 1979 mit dem Kadett D auf Frontantrieb um. Gleichzeitig wurden die Längsmotoren durch quer eingebaute ersetzt. 1993 endete mit dem Auslaufen des E-Modells die Kadett-Ära, seither ist Opel in der Kompaktklasse mit dem Astra vertreten.

Zeigen:

Baureihengenerationen

Keine Ergebnisse