Opel Cascada

Opel Cascada

Das Cabrio Opel Cascada wurde von 2013 bis 2019 zwischen dem Kompakten Astra und dem Mittelklässler Insignia positioniert, galt inoffiziell allerdings als Nachfolger des Astra-Cabrios der Generation H; vom Nachfolge-Modell (Generation J) hatte Opel keine eigene Cabrio-Version mehr aufgelegt. Allerdings betonte Opel, dass für den Cascada keinerlei Astra-Teile verwendet wurden. Anders als beim letzten Astra-Cabriolet mit Stahlklappdach hat Opel beim Cascada wieder auf ein Stoffverdeck gesetzt. Der Name Cascada kommt aus dem spanischen und bedeutet Wasserfall.

Zeigen:

Baureihengenerationen

Keine Ergebnisse