Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Mercedes A-Klasse

Mercedes A-Klasse

Der Start des Micro-Vans war etwas holprig, denn die A-Klasse wurde noch lange nach ihrem Debüt mit dem Stichwort Elchtest in Verbindung gebracht. Bei dem gleichnamigen Ausweichmanöver war ein Modell der ersten Generation umgekippt. Das Gute daran: das lebensrettende System ESP wurde schneller eingeführt und ist heute in Fahrzeugen aller Hersteller zumeist Serie. Während die hochbeinigen Limousinen der ersten Generationen vor allem ältere Kunden ansprachen, vollzog Mercedes mit der Baureihe W176 ab 2012 einen Imagewandel. Seitdem heißen die Konkurrenten der optisch stark verjüngten A-Klasse Audi A3, BMW 1er oder VW Golf. Die vierte Generation (seit 2018) überzeugt inzwischen mit innovativer Technik und Sprachsteuerung sowie verbesserter Konnektivität auch die jüngeren Käuferschichten.

Zeigen: