Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21) 5
Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21) 1
Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21) 2
Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21) 3
Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21) 4
Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21) 5
Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21) 1

1 von 5

1 von 5Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Februar 2020

Karosserie/Kofferraum

2,9

Innenraum

2,6

Komfort

3,0

Motor/Antrieb

2,2

Fahreigenschaften

2,1

Sicherheit

2,3

Umwelt/EcoTest

2,9

ADAC Urteil Autotest

2,6

Autokosten

2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • umfangreiche Serienausstattung

  • bequemer Ein- und Ausstieg

  • gute Bremsen

  • niedriger Stadtverbrauch

Schwächen

  • wenig Beinfreiheit im Fond

  • laut im Innenraum

  • Fensterhebern fehlt Einklemmschutz (nur Fahrer)

Fazit zum Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21)

Seinen Kona hat Hyundai bisher schon als reinen Benziner, reinen Diesel und als Elektrovariante angeboten. Für ein "kleines" SUV ist das Antriebsangebot damit erstaunlich umfangreich. Damit aber nicht genug, nun kommt noch eine Hybrid-Variante hinzu. Das Antriebssystem ist im Grunde aus dem Hyundai IONIQ bekannt, dort natürlich in einer aerodanmisch günstigeren Hülle. Das zeigt sich dann auch beim Verbrauch, denn die windschnittige Limousine kommt im ADAC Ecotest mit 5,0 l/100 km aus, während die SUV-Variante 6,0 l/100 km benötigt. Meckern sollte man aber nicht, denn das ist im Durchschnitt deutlich über 10 % weniger als beim reinen Verbrenner, in der Stadt liegt der Vorteil sogar bei zwei Liter pro 100 km. Und dort kann der Hybrid-Kona auch seine Vorteile ausspielen und immer wieder rein elektrisch fahren. Durch den Hybrid-Antrieb werden die sonstigen Eigenschaften des Kona nicht eingeschränkt. Denn Hyundai kann die Technik im vorhandenen Bauraum unterbringen - einzig der Tank schrumpft auf mickrige 38 Liter. Der Kofferraum bleibt aber geräumig und variabel, und am Platzangebot im Innenraum ändert sich ebenfalls nichts - das ist bis auf die Beinfreiheit im Fond einwandfrei. Der Fahrkomfort kommt gerade innerorts etwas zu kurz, sicherlich haben die großen 18-Zoll-Räder dabei ihren Einfluss. Die tragen aber wiederum zur guten Fahrdynamik bei, die Bremsleistungen sind sogar ausgezeichnet und viel besser als bei bisher getesteten Kona-Varianten: Nur 33,2 m Anhalteweg aus 100 km/h können sich sehen lassen. Wie auch der Preis, der mit 30.700 Euro angesichts der umfangreichen Serienausstattung für die Premium-Variante in Ordnung geht.

Der ausführliche Testbericht zum Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid Premium DCT (10/19 - 01/21) als PDF.

PDF ansehen
Kona 1.6 GDI Hybrid

30.700 €

Grundpreis

4,3 l/100 km

Verbrauch

104 kW (141 PS)

Leistung

1580 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeHyundai
ModellKona 1.6 GDI Hybrid
TypPremium DCT
BaureiheKona (OS) (11/17 - 01/21)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungOS
Modellstart10/19
Modellende01/21
Baureihenstart11/17
Baureihenende01/21
HSN Schlüsselnummer8252
TSN SchlüsselnummerAIX
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)40 Euro
CO2-Effizienzklasse A+
Grundpreis30700 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartVoll-Hybrid
MotorcodeG4LE
Leistung maximal in kW (Systemleistung)104
Leistung maximal in PS (Systemleistung)141
Drehmoment (Systemleistung)265 Nm
Nennleistung in kW 77
KraftstoffartSuper
Kraftstoffart (2.Antrieb)Strom
AntriebsartFront
GetriebeartAutomat. Schaltgetriebe (Doppelkupplung)
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1580 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)77 kW (105 PS) / 147 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5700 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
Einbauposition / Motorbauart (Elektromotor 1)Getriebegehäuse / E-Motor (noch keine Details bekannt)
Leistung / Drehmoment (Elektromotor 1)32 kW (44 PS) / 170 Nm

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4165 mm
Breite1800 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2040 mm
Höhe1565 mm
Radstand2600 mm
Bodenfreiheit maximal170 mm
Wendekreis10,6 m
Böschungswinkel vorne15,7 Grad
Böschungswinkel hinten29,0 Grad
Rampenwinkel16,0 Grad
Wattiefe500 mm
Steigung maximal48,0 %
Kofferraumvolumen normal361 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1143 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1376 kg
Zul. Gesamtgewicht1880 kg
Zuladung504 kg
Anhängelast gebremst 12%1250 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast80 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße235/45R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h11,6 s
Höchstgeschwindigkeit160 km/h
Fahrgeräusch66 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 4,0 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,5 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,3 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)99 g/km
Tankgröße38,0 l
Speichertechnik (z.B. Lithiumionen, Feststoff etc.)Lithium-Polymer
Batteriekapazität (Brutto) in kWh1,6

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control System
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
Autom. AbstandsregelungPaket
StauassistentPaket
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentSerie
Querverkehrassistent hintenSerie
Verkehrsschild-ErkennungPaket
Head-up-Display (HUD)Serie
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)5 Jahre
Lackgarantie5 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit, danach erweiterbar bis 15 Jahre;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis30700 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRDS Radio
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Smartphone-Induktive LadeeinrichtungSerie
NavigationPaket
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung590 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Hyundai Kona 1.0 T-GDI
Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV der Kleinwagenklasse (104 kW / 141 PS)
Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid
2,6
2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,1

Karosserie/Kofferraum

2,9
Verarbeitung

Verarbeitung

3,4

Verarbeitung

3,3
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,3

Alltagstauglichkeit

3,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0

Licht und Sicht

2,6
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,5

Ein-/Ausstieg

2,4
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,6

Kofferraum-Volumen

3,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,8

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,8
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,7

Kofferraum-Variabilität

3,0
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,8

Innenraum

2,6
Bedienung

Bedienung

2,6

Bedienung

2,3
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,6

Multimedia/Konnektivität

2,6
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,3

Raumangebot vorn

2,2
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,8

Raumangebot hinten

3,6
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,5

Innenraum-Variabilität

3,3
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,1

Komfort

3,0
Federung

Federung

3,1

Federung

3,1
Sitze

Sitze

3,3

Sitze

2,8
Innengeräusch

Innengeräusch

3,7

Innengeräusch

3,6
Klimatisierung

Klimatisierung

2,8

Klimatisierung

2,9
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,7

Motor/Antrieb

2,2
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,6

Fahrleistungen

2,1
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,8
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,6

Schaltung/Getriebe

2,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,6

Fahreigenschaften

2,1
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,5

Fahrstabilität

2,2
Lenkung

Lenkung

2,4

Lenkung

2,4
Bremse

Bremse

2,9

Bremse

1,8
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,4

Sicherheit

2,3
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,6

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,2
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,6

Passive Sicherheit - Insassen

2,6
Kindersicherheit

Kindersicherheit

3,2

Kindersicherheit

3,0
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,6

Fußgängerschutz

3,6
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,0

Umwelt/EcoTest

2,9
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,9

Verbrauch/CO2

3,1
Schadstoffe

Schadstoffe

2,1

Schadstoffe

2,6

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

30.700 €

Informationen zur Berechung

330

/ Monat

26,4 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

122 €

Fixkosten

116 €

Werkstattkosten

92 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung40 €
Typklassen (KH/VK/TK)18/20/22
Haftpflichtbeitrag 100%1.056 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.258 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB219 €

Rückrufe & Mängel des Hyundai Kona

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumDezember 2020
AnlassUnzureichende Bremsleistung während Stabilisationseingriffen
Betroffene Modelle Kona (11/17 - 01/21), Kona Elektro (08/18 - 01/21), Nexo 1. Generation (ab 08/2018)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge01/2018 - 03/2020
Anzahl betroffener Fahrzeuge30.862 (Deutschland) 105.402 (weltweit) (auch andere Modelle betroffen)
Dauer20 min
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationEs könnte vorkommen, dass sich aufgrund eines Fehlers im integrierten elektronischen Bremssystem (IEB) die Bremsleistung erheblich reduziert. Abhilfe: Um diesen Fehler zu beheben oder auszuschließen, erfolgt eine Aktualisierung der IEB-Software durch eine Vertragswerkstatt.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Hyundai Kona

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2020

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

3.8

2018

4.5

2017

2016

2015

2014

2013

2012

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl63 Punkte
Schadstoffe34 Punkte
C0229 Punkte
Testdatum01/2020

Ecotest im Detail

Verbrauch4,3 / 6,0 l/100km / kWh/100km(Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch4,5 / 5,5 / 8,0 l/100km / kWh/100km(Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß99 / 162 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 7 mg/km

CO: 2364 mg/km

NOx: 2 mg/km

Partikelmasse: 0,1 mg/km

Partikelanzahl: 2,85484 10/km

Leistung104 kW
Hubraum1580 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
MotorartHybrid
Max.Drehmoment265 Nm bei 4000 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch des Kona Hybrid liegt bei 6,0 Liter Super pro 100 km im ADAC Ecotest. Damit verbunden ist eine CO2-Bilanz von 162 g je Kilometer. Im Bereich CO2 gibt es dafür nur 29 Punkte. Innerorts liegt der Verbrauch des Koreaners bei 4,5 l, außerorts bei 5,5 l und auf der Autobahn bei hohen 8,0 l/100 km. Das Hybrid-System kann somit vor allem im Stadtverkehr punkten und einen deutlich niedrigeren Verbrauch als der vergleichbare Kona 1.0 T-GDI erzielen. Aber schon auf der Landstraße ist der Vorteil nur noch gering, auf der Autobahn hat man eigentlich keinen Vorteil mehr. So sollte den in der Anschaffung teureren Hybrid derjenige kaufen, dessen Fahrprofil entsprechend einen erhöhten Stadtanteil enthält.Im Bereich Schadstoffe kann der Hybrid nicht gänzlich überzeugen. Die gesetzlichen Vorgaben werden natürlich eingehalten, die strengeren Anforderungen des Ecotest kann dieser Hyundai aber nicht umfänglich erfüllen. So sind trotz Otto-Partikelfilter die Partikelemissionen nicht so niedrig wie bei den Dieselmotorisierungen und es steigen die CO-Emissionen im Autobahnabschnitt deutlich an. Daher gibt es nur 34 von 50 möglichen Punkten. Zusammen mit den CO2-Zählern kommt der Kona Hybrid auf 63 Punkte und damit nur auf drei von fünf Sterne.

Auswahl ähnlicher Modelle