Brilliance BS6 2.0 Deluxe (01/07 - 02/10) 3
Brilliance BS6 2.0 Deluxe (01/07 - 02/10) 1
Brilliance BS6 2.0 Deluxe (01/07 - 02/10) 2
Brilliance BS6 2.0 Deluxe (01/07 - 02/10) 3
Brilliance BS6 2.0 Deluxe (01/07 - 02/10) 1

1 von 3

1 von 3Brilliance BS6 2.0 Deluxe (01/07 - 02/10) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Juni 2007

Karosserie/Kofferraum

3,2

Innenraum

3,4

Komfort

3,0

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

3,4

Sicherheit

4,5

Umwelt/EcoTest

2,4

ADAC Urteil Autotest

3,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • repräsentative Erscheinung

  • großer Kofferraum

  • gute Federung

Schwächen

  • penetranter Plastikgeruch

  • vorn hohes, beengtes Sitzen

  • kein Antischleudersystem (ESP)

  • weder Seiten- noch Kopfairbags

  • kurze Kopfstützen

  • kein Xenonlicht erhältlich

  • Kindersitze wackeln

  • Werkstattnetz erst im Aufbau

Fazit zum Brilliance BS6 2.0 Deluxe (01/07 - 02/10)

Vor ca. zwei Jahren haben chinesische Autobauer schon einmal den Versuch unternommen, auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen. Der Geländewagen war aber so mangelhaft, hatte so schlechte Kritiken, dass man sich schnell zu einem Rückzieher entschloss. Nun hat sich die chinesische Firma Brilliance Jim Bei daran gemacht, die Welt mit ihren Autos zu versorgen. Der Beginn ist eine fast fünf Meter lange Limousine, mit dem Namen Brillance. Die sieht auf den ersten Blick auch sehr nobel aus, wartet jedoch mit nur spärlicher Technik auf. Besonders an der Sicherheits-Ausrüstung wurde gespart, wie an Seitenairbags, seitlichen Kopfairbags, ordentlichen Kopfstützen, Isofix, Antischleudersystem, Xenonlicht und vielem mehr. Und so Banales wie eine Höheneinstellung für die Scheinwerfer sucht man genauso vergebens, wie nach einem längst obligatorischen Diagnosestecker, um Wartungen durchführen zu können. Der Zwei-Liter-Vierzylindermotor ist ein alter Bekannter aus dem Mitsubishi-Regal, der Dank zweier gegenläufiger Ausgleichswellen mit ruhigem Lauf aufwartet. Die Leistung reicht aus, um im normalen Verkehr mithalten zu können, dabei liegt der Verbrauch noch im erträglichen Rahmen. Das Getriebe ist gut abgestuft, hakelt aber beim Schalten, ein Automatik-Getriebe ist nicht erhältlich. Fazit: Eine riesige Mittelklasselimousine mit rasanter Optik, zu günstigem Preis. Die vielen sicherheitstechnischen Schwächen sollten bei einer möglichen Anschaffung mit ins Kalkül gezogen werden.

Der ausführliche Testbericht zum Brilliance BS6 2.0 Deluxe (01/07 - 02/10) als PDF.

PDF ansehen
BS6 2.0

21.900 €

Grundpreis

9,1 l/100 km

Verbrauch

90 kW (122 PS)

Leistung

1999 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeBrilliance
ModellBS6 2.0
TypDeluxe
BaureiheBS6 (01/07 - 02/10)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungBS6
Modellstart01/07
Modellende02/10
Baureihenstart01/07
Baureihenende02/10
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)234 Euro
CO2-Effizienzklasse G
Grundpreis21900 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
Leistung maximal in kW (Systemleistung)90
Leistung maximal in PS (Systemleistung)122
Drehmoment (Systemleistung)170 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1999 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)90 kW (122 PS) / 170 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)n.b.
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)n.b.

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4880 mm
Breite1800 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1920 mm
Höhe1430 mm
Radstand2790 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreisn.b.
Kofferraumvolumen normal550 l
Rücksitzbank umklappbarnicht bekannt
Leergewicht (EU)1445 kg
Zul. Gesamtgewicht1835 kg
Zuladung390 kg
Anhängelast gebremst 12%n.b.
Anhängelast ungebremstn.b.
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlastn.b.
Dachlastn.b.

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieStufenheck
Türanzahl4
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl4
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße205/55R16

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h13,8 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 12,7 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 7,0 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)9,1 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)217 g/km
Tankgröße74,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Kopfstützen hintenSerie
ABSSerie
NebelscheinwerferSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre / 100.000 km

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis21900 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD-Wechsler
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-LackierungSerie

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Brilliance BS6 2.0
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Viertürige Stufenhecklimousine der Mittelklasse (90 kW / 122 PS)
Brilliance BS6 2.0
3,2

-

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,2
Verarbeitung

Verarbeitung

2,7
Sicht

Sicht

3,4
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,1
Kofferraum-Volumen*

Kofferraum-Volumen*

2,5
Kofferraum-Zugänglichkeit

Kofferraum-Zugänglichkeit

4,4
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

4,8
Innenraum gesamt

Innenraum

3,4
Bedienung

Bedienung

3,4
Raumangebot vorne*

Raumangebot vorne*

3,2
Raumangebot hinten*

Raumangebot hinten*

3,2
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort gesamt

Komfort

3,0
Federung

Federung

2,1
Sitze

Sitze

3,0
Innengeräusch

Innengeräusch

3,0
Klimatisierung

Klimatisierung

4,1
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6
Fahrleistungen*

Fahrleistungen*

2,7
Laufkultur

Laufkultur

2,0
Schaltung

Schaltung

3,5
Getriebeabstufung

Getriebeabstufung

2,0
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,4
Fahrstabilität

Fahrstabilität

4,1
Kurvenverhalten

Kurvenverhalten

3,0
Lenkung*

Lenkung*

3,4
Bremse

Bremse

2,9
Sicherheit gesamt

Sicherheit

4,5
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

4,9
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

4,8
Kindersicherheit

Kindersicherheit

3,7
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

4,0
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,4
Verbrauch/CO2*

Verbrauch/CO2*

3,9
Schadstoffe

Schadstoffe

0,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

k.A.

Informationen zur Berechung

NaN

/ Monat

k.A. ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

250 €

Fixkosten

k.A.

Werkstattkosten

k.A.

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung234 €
Typklassen (KH/VK/TK)//
Haftpflichtbeitrag 100%k.A.
Vollkaskobetrag 100% 500 € SBk.A.
Teilkaskobeitrag 150 € SBk.A.

Rückrufe & Mängel des Brilliance BS6

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl67 Punkte
Schadstoffe47 Punkte
C0220 Punkte
Testdatum05/2007

Ecotest im Detail

Verbrauch9,1 / 8,8 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch12,1 / 6,7 / 8,9 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß217 / 206 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung90 kW
Hubraum1999 ccm
SchadstoffklasseEuro 4
MotorartOtto
Max.Drehmoment170 Nm bei n.b. U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Innerorts ist der Verbrauch mit 12,1 l auf 100 km hoch.Der mittlere Verbrauch (aus den drei Zyklen) liegt mit 8,8 l Super noch im durchschnittlichen Rahmen. Im einzelnen sind das außerorts 6,7 l und auf der Autobahn 8,9 l Super auf 100 km.Die Schadstoffanteile im Abgas sind sehr gering.