Audi 80

Audi 80

Bevor Audi in den 90er Jahren die A-Bezeichnungen einführte und die Mittelklasse in A4 umbenannte, hörte das Ingolstädter Business-Modell schlicht auf den Namen Audi 80. Zwischen 1972 und 1994 gab es fünf Generationen des Audi 80. Am bekanntesten sind die noch heute beliebten, letzten beiden Baureihen vor der A4-Einführung, B3 und B4. mit denen Audi den Schritt weg von der geraden Linienführung der Vorgänger und hin zu einer eher rundlichen Karosserie gewagt hat. Auf der B3-Reihe basierte auch das Audi Coupé, das fälschlicherweise oft als Audi 80 Coupé bezeichnet wird. Das Coupé wiederum war die Basis für das Audi Cabriolet.

Zeigen:

Baureihengenerationen

Keine Ergebnisse