Schweiz-Urlaub 2022: Einreise, Inzidenz und Corona-Regeln

Die Stadt Zürich ist ganzjährig ein beliebtes Reiseziel
Die Stadt Zürich ist ganzjährig ein beliebtes Reiseziel© Shutterstock/Andrew Mayovskyy

+++ Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert +++

Reisen in die Schweiz sind problemlos möglich, vor Ort gibt keine Einschränkungen mehr. Was das für den Urlaub zwischen Aletschgletscher und Zürich bedeutet.

  • Einreise ohne Auflagen möglich

  • Alle Corona-Beschränkungen im Land aufgehoben

Die Zahl der Corona-Infizierten in der Schweiz hat sich auf überschaubarem Niveau stabilisiert. Derzeit liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 194,1 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner (Stand: 28. September, Quelle: Johns Hopkins University), das ist niedriger als aktuell in Deutschland.

Schweiz: Das müssen Reisende wissen

Einreise ohne Corona-Auflagen

Rückkehr aus der Schweiz nach Deutschland

Corona-Regeln in der Schweiz: Fast keine Beschränkungen

Überblick: Neuinfektionen in der Schweiz

Einreise in die Schweiz: keine Auflagen mehr

Die Schweizer Regierung hat die Corona-bedingten Einreisevorschriften aufgehoben. Ab sofort müssen Reisende an den Grenzen keinen Impf- oder Testnachweis mehr vorlegen und auch keine Einreiseanmeldung mehr ausfüllen.

Infos im Überblick


Reisewarnung des Auswärtigen Amtes

NEIN

Einreiseformular nötig

NEIN

Corona-Test für Geimpfte und Genesene vor Einreise

NEIN

Corona-Test für Ungeimpfte vor Einreise

NEIN

Quarantäne-Pflicht nach Einreise

NEIN

Rückkehr aus der Schweiz nach Deutschland

Infos im Überblick


Anmeldung vor Rückreise

NEIN

Corona-Test für Geimpfte und Genesene vor Rückkehr

NEIN

Corona-Test für Ungeimpfte vor Rückkehr

NEIN

Quarantäne-Pflicht in Deutschland

NEIN

Weitere Informationen

Rückkehr nach Deutschland

So viel kosten Corona-Tests in der Schweiz

Corona-Regeln in der Schweiz: keine Beschränkungen

Die Schweizer Regierung hat nahezu alle Corona-Beschränkungen im Land aufgehoben:

  • Auch die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr ist aufgehoben. In allen anderen Bereichen, insbesondere in Geschäften, Restaurants und Hotels sowie in Kultur- und Freizeiteinrichtungen, ist sie schon länger entfallen.

  • Es muss kein Impfzertifikat und auch kein Testnachweis mehr vorgelegt werden.

  • Es gibt keine Kontaktbeschränkungen.

Corona in der Schweiz: keine Quarantänepflicht

Wer in der Schweiz positiv auf das Corona-Virus getestet wird, muss sich nicht zwingend in Isolation begeben, es wird jedoch empfohlen. Die Heimreise mit dem eigenen Pkw nach Deutschland ist problemlos möglich.

Weitere Informationen zum Reiseziel Schweiz sowie zur aktuellen Verkehrslage auf den Autobahnen, auf den Alpenpässen und an den Grenzen und finden Sie hier.

Infos zu Elektro-Ladestationen in der Schweiz

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.