DruckenPDF

ADAC Test: Ganzjahres- und Winterreifen

22.09.2016

Genügen auch im Winter Ganzjahresreifen oder müssen es bei Eis und Schnee unbedingt Winterreifen sein? Um dies herauszufinden und die besten Pneus zu küren, haben wir sieben Ganzjahresreifen für die untere Mittelklasse sowie 28 Winterreifen in zwei Dimensionen getestet.



Die Nachfrage nach Ganzjahresreifen ist ungebrochen, die Markenhersteller haben sie vermehrt ins Sortiment aufgenommen. Die Ergebnisse des aktuellen ADAC Ganzjahresreifentests rechtfertigen das Interesse jedoch nur bedingt: Von sieben untersuchten Modellen der Größe 205/55 R16 für die Kompakt- und untere Mittelklasse (VW Golf, BWM 1er) erhielten lediglich zwei das Urteil "befriedigend". Ein Allrounder, der zu allen Jahreszeiten verlässliche Fahreigenschaften bietet, war beim Test nicht dabei.

Immerhin: Fiel unser Ganzjahresreifentest 2014 noch schwach aus, gab es dieses Mal mit dem Michelin CrossClimate und dem Vredestein Quatrac 5 zwei Modelle mit der Testnote 3,4. Dabei verglichen wir die Ganzjahresreifen nicht nur miteinander: Sie mussten sich auch jeweils bei sommerlichen wie winterlichen Straßenverhältnissen bewähren – ein Härtetest, den kein Ganzjahresreifen ohne Probleme bestand.

Die Empfehlung der Tester: Bei Schnee besser zum Spezialisten, also zum "echten" Winterreifen greifen. Analog gilt das in der warmen Jahreszeit auf trockener Fahrbahn – hier ist ein Sommerreifen die bessere Wahl.

Beim ebenfalls durchgeführten ADAC Winterreifentest für die Dimensionen 185/65 R15 88 T (Kleinwagen: z.B. Renault Clio und Opel Adam) und 225/45 R17 H (Mittelklassewagen: z.B. BMW 3er und Audi A4) zeigte sich ein bekanntes Bild: Viele gute und zum Teil sehr gute Einzeleigenschaften lassen den Käufern die Wahl. Hier sollten die Verbraucher sich am besten in Bezug auf ihre individuellen Anforderungen beraten lassen.

Sämtliche Testergebnisse im Detail finden Sie unter www.adac.de/reifentest.

Dimension 225/45 R17 H:
13 Winterreifen für die Mittelklasse
Modell
Gesamtnote
ADAC Urteil
Dunlop
Winter Sport 5
2,2
gut
Pirelli
Winter Sottozero 3
2,9
befriedigend
Firestone
Winterhawk 3
3,0
befriedigend
Goodyear
UltraGrip Perform. 1
3,0
befriedigend
Hankook
i*cept evo2 W320 XL
3,0
befriedigend
Nokian
WR D4 XL
3,0
befriedigend
Uniroyal
MS plus 77
3,2
befriedigend
Bridgestone
Blizzak LM001
3,3
befriedigend
Viking
SnowTech II
3,4
befriedigend
Vredestein
Wintrac Extreme S
3,4
befriedigend
Yokohama
W.drive V905
3,5
befriedigend
Matador
MP92 Sibir Snow
3,7
ausreichend
BF Goodrich
G-Force Winter *)
3,9
ausreichend
*) laut Anbieter ist inzwischen ein Nachfolgemodell verfügbar


Dimension 185/65 R15 88 T:
15 Winterreifen für Kleinwagen und Kompakte
Modell
Gesamtnote
ADAC Urteil
Goodyear
UltraGrip 9
2,2
gut
Michelin
Alpin A4
2,3
gut
Nokian
WR D4
2,7
befriedigend
Vredestein
Snowtrac 5
2,7
befriedigend
Esa-Tecar
Super Grip 9
2,8
befriedigend
Hankook
i*cept RS2 W452
2,8
befriedigend
Bridgestone
Blizzak LM001
2,9
befriedigend
Pirelli
Cinturato Winter
2,9
befriedigend
Dunlop
SP Winter Response 2
3,0
befriedigend
Nexen Winguard
Snow’G WH2
3,1
befriedigend
Uniroyal
MS plus 77
3,3
befriedigend
Barum
Polaris 3
3,4
befriedigend
Viking
SnowTech II
3,5
befriedigend
Firestone
Winterhawk 3
4,6
mangelhaft
Kleber
Krisalp HP2 *)
4,6
mangelhaft
*) laut Anbieter ist inzwischen ein Nachfolgemodell verfügbar


Dimension 205/55 R16 V:
7 Ganzjahresreifen für die untere Mittelklasse
Modell
Gesamtnote
ADAC Urteil
Michelin
CrossClimate XL
3,4
befriedigend
Vredestein
Quatrac 5
3,4
befriedigend
Nokian
Weatherproof XL
3,8
ausreichend
Goodyear
Vector 4Season G2 XL
3,9
ausreichend
Pirelli
Cinturato All Season
3,9
ausreichend
Bridgestone
A001 *)
4,9
mangelhaft
Hankook
Kinergy 4S H740 XL
5,0
mangelhaft
*) laut Anbieter ist inzwischen ein Nachfolgemodell verfügbar

Wegen des Modellwechsels bei der Firma Continental nahm kein Reifen des Marktführers an diesem ADAC Test teil, da die neuen Modelle zum Einkaufszeitraum des Tests noch nicht im Handel verfügbar waren.

Weitere Informationen zum Thema Reifen finden Sie hier:


Interessanter Link


Hinweis


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
1826 von 2819 Nutzern fanden diesen Artikel hilfreich

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

– Reise & Freizeit –

Ihre Route in ADAC Maps

Ermitteln Sie Tankstellen und Raststätten entlang Ihrer Route oder zu Ihrem Reiseziel mit vielen nützlichen Informationen. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität