Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

E-Trial: Der Zukunft einen Knopfdruck voraus

Der MSC Falke Sulz hat seit Kurzem ein modernes E-Trial-Motorrad für Erwachsende im Einsatz. (Fahrer: Felix Heller) ∙ © MSC Falke Sulz/Gerald Heller

ADAC Ortsclub MSC Falke Sulz erweitert Motorrad-Flotte für E-Trial
Die E-Mobilität findet auch im Motorsport immer mehr Anhänger. Gerade im Trial-Sport ermöglichen elektrisch angetriebene Motorräder einen leichten Einstieg für Kinder und Jugendliche. Der ADAC Ortsclub MSC Falke Sulz hat nun sein Angebot um ein modernes Elektro-Modell für Erwachsene erweitert. Mit Unterstützung des ADAC Württemberg ergatterte der Sulzer Verein mit dem Electric Motion Epure Race eines der ersten Exemplare der neuesten
E-Motorrad-Generation. Neben leichten 75 Kilogramm bringt die Maschine eine Kraftübertragung von 600 Newtonmetern am Rad mit und weist zudem eine hydraulische, im Trial-Sport dringend nötige, Membrankupplung auf. Der Neuzugang befindet sich bereits beim MSC Falke Sulz im Einsatz und steht auch für Interessierte als Testfahrzeug bereit.

Falke Sulz Vorreiter bei E-Trial

Der MSC Falke Sulz beschäftigt sich schon lange mit dem Thema E-Mobilität und der Umsetzung im Motorradsport. So hat der Club bereits seit einiger Zeit Elektro-Motorräder für Kinder im Einsatz. Hiermit lassen sich spielerisch die Grundtechniken des Trial-Sports erlernen. Dass diese Modelle rein elektrisch fahren, bietet gerade beim Einstieg enorme Vorteile: Ansprechverhalten, Leistung und Geschwindigkeit lassen sich einstellen. Darüber hinaus sind sie sauber und leise unterwegs.

Beim ADAC E-Kids Cup ist der MSC Falke Sulz einer der Initiatoren und Ausrichter. Der 2019 ins Leben gerufene Wettbewerb ermöglicht Kindern von sechs bis zehn Jahren den leichten Einstieg in den Trial-Sport. Hierbei geht es für die Fahrer darum, mit Motorrädern einen Hindernisparcours im abgesperrten Gelände zu bewältigen, ohne mit den Füßen den Boden zu berühren oder eine Streckenmarkierung umzufahren. Die einzelnen Prüfungen sind beim ADAC E-Kids-Cup speziell für junge Fahrer konzipiert. Der Wettbewerb startet am 02.05.2021 beim AMC Biberach, der MSC Falke Sulz richtet den zweiten Lauf am 27.06.2021 aus.

Mehr Informationen zum MSC Falke Sulz unter www.msc-falke-sulz.de sowie zum ADAC E-Kids Cup unter Trial-EKidsCup.de