ADAC Radservice-Stationen: Hier können Sie in NRW eine Fahrrad-Reparatur vornehmen

Eine Fahrrad-Reparatur können Radfahrer an der ADAC Radservice-Station selbst vornehmen.
© ADAC Nordrhein e.V./Johannes Giewald

Der ADAC stellt bundesweit Radservice-Stationen auf, an den Fahrradfahrer eine Fahrrad-Reparatur selbst vornehmen können. Einige der Säulen stehen auch in Nordrhein-Westfalen. Wer sein Fahrrad in NRW schnell und kostenlose an einer Radservice-Station des ADAC reparieren möchte, findet hier die Standorte.

Die 1,50 Meter hohe Reparatursäulen sind mit hochwertigem Werkzeug ausgestattet. Sie bieten eine Fußluftpumpe inklusive Manometer, Reifenheber, Maulschlüssel, Rollgabelschlüssel, Schraubendreher, Inbus-Multitool und einer Montagevorrichtung, um das Rad aufzuhängen. Kleinere Reparaturen am Fahrrad, aber auch an Kinderwagen, Skateboards oder Rollstühlen können damit direkt behoben werden.

Diese Werkzeuge gibt es an der Radservice-Station.
Diese Werkzeuge befinden sich an der Radservice-Station.© ADAC Nordrhein e.V./Johannes Giewald

Fahrrad-Reparatur: Hier können Sie ihr Rad selbst reparieren

Die Aufstellung der Radservice-Stationen hat in NRW im Mai 2024 begonnen. Die ersten Stationen stehen in Köln und Aachen. Weitere kommen hinzu und werden in der Aufzählung hier laufend ergänzt. Die Radservice-Station ist unabhängig von einer ADAC Mitgliedschaft rund um die Uhr für alle nutzbar.

Durch Anklicken des Vorschaubildes mit dem Play-Button werden Sie auf die Internetseite von YouTube weitergeleitet. Für deren Inhalte und Datenverarbeitung ist der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich. ∙ Bild: © ADAC Hessen-Thüringen e.V.

Fahrrad-Reparatur in Köln: Hier stehen die Säulen zum eigenständigen Reparieren

Wer in Köln auf die Radservice-Station zugreifen möchte, findet die Säule hier:

Fahrrad-Reparatur in Aachen: Hier können Sie Ihr Rad selbst reparieren

Wer in Köln auf die Radservice-Station zugreifen möchte, findet die Säule hier:

Eine bundesweite Übersicht über die Radservice-Stationen finden Sie hier:

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?