Škoda Enyaq Coupé RS im Video: Wie gut ist er wirklich?

Škoda Enyaq Coupé RS Fahrbericht im Video ∙ Bild: © Skoda, Video: © ADAC e.V.

Im Vergleich zur Basisversion des rein elektrischen Škoda Enyaq soll das Topmodell ein sportlicheres Fahrgefühl vermitteln. Das Enyaq Coupé im RS-Trim verfügt über eine Leistung von 220 kW/299 PS Leistung, Allradantrieb und 460 Newtonmeter Drehmoment. Zusätzlich an Bord: ein Sportfahrwerk samt Tieferlegung. Für den Spurt auf 100 km/h benötigt das Enyaq Coupé RS laut Hersteller 6,5 Sekunden, die Reichweite gibt Skoda mit 504 Kilometer (WLTP-Norm) an. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 180 km/h.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?