Premiere der ADAC Youngtimer Tour

24.07.2021
07:30 bis 19:00 Uhr
Niederbayern
Volksfestplatz, Deggendorferstr.
94447 Plattling
Zum Ticket
Mit dem jungen Alten durch Niederbayern. ∙ © ADAC Nordbaden

Durch das schöne Niederbayern führt die erste ADAC Youngtimer Tour in Südbayern. Sie ist ein Teil einer Serie, welche auch von den ADAC Regionalclubs im Saarland, Nordbaden, Westfalen, Hansa und Hessen-Thüringen durchgeführt wird. Jede Tour hat jedoch eine eigene Wertung und sie sind voneinander unabhängig.

Gesucht: Autos mit Baujahr 1991 bis 2001

Ob ein Fahrzeug mit Kultstatus, das geliebte erste Auto oder der gepflegte "Alte" der Großeltern. Hat das Fahrzeug ein Baujahr zwischen 1991 bis 2001, ist es herzlich willkommen bei der Premiere der ADAC Youngtimer Tour. Vorausgesetzung ist eine gültige Haupt- und Abgasuntersuchung, Zulassung des Fahrzeugs und ein gültiger Führerschein des Fahrers.

Geschicklichkeit und Teamgeist sind gefragt

Ziel der Youngtimer Tour ist es, mit Geschicklichkeit und Teamgeist fleißig Wertungspunkte zu sammeln. Nur ein perfektes Zusammenspiel von Fahrer und Beifahrer bringt den Teams wertvolle Punkte für die Gesamtwertung.

Nur ein perfektes Zusammenspiel von Fahrer und Beifahrer bringt den Teams wertvolle Punkte. ∙ © ADAC Nordbaden

Traumhafte Landschaft, spannende Zwischenstopps und eine besondere Zieleinfahrt

Die rund 200 Kilometer lange Strecke der Tour ist umsäumt von traumhafter Landschaft. Aber nicht nur die Landschaft ist etwas ganz besonderes, sondern auch die Zwischenstopps, welche auf der Tour geplant sind. Der Waldwipfelpfad bei St. Englmar ist nur einer davon, ebenso das wunderschöne Bodenmais und der Arbersee. Krönung für die Youngtimer-Fans ist die Zieleinfahrt auf der Main Street der Westernstadt Pullman City in Eging am See. Dort wird - unter Einhaltung des Hygienekonzeptes - die Siegerehrung umrahmt mit Musik und Country-Rock in der Reithalle stattfinden. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es vor Ort ebenso, falls der Abend etwas länger werden sollte.

Die Main Street von Pullman City wird die Bühne für die Zielankunft der ADAC Youngtimer Tour. ∙ © Pullman City

Sicherheit durch Hygienekonzept

Die Teilnehmer werden durch ein ausführliches Hygienekonzept geschützt, welches alle Punkte der Tour berücksichtigt. Es wird sich an alle zu dieser Zeit gültigen Verordnungen von Stadt, Land und Bund orientieren.

ADAC Youngtimer Tour für die ganze Familie

Während der Beifahrer mindestens 16 Jahre alt sein muss, können auf der Rückbank gern weitere Mitfahrer dabei sein. Somit ist die Tour ein wunderbarer Tagesausflug für die ganze Familie mit jeder Menge bleibenden Erinnerungen.

Die auf Hochglanz polierten Youngtimer und ihre Halter dürfen sich auf eine wunderbare Strecke freuen. ∙ © ADAC Nordbaden

Jetzt anmelden und Rabatt sichern

Schnell sein lohnt sich: Die Telnehmerzahl ist gebrenzt! Wer sich bis zum 31. Mai einschreibt, zahlt nur 179 €, danach 199 Euro. Die Kosten für jeden weiteren Teilnehmer belaufen sich auf 49 €, bei Nennung nach dem 31. Mai - 69 Euro.

Im Nenngeld sind folgende Leistungen enthalten:

  • Verpflegung während der Veranstaltung (ausgenommen Getränke)

  • Essenscoupon für zwei Personen während der Abendveranstaltung

  • Streckenführung mit malerischen Landschaften und interessanten Wanderpausen

  • Präsent für Fahrer und Beifahrer

  • Ein Startnummernschild pro Fahrzeug

  • Pannenhilfe unterwegs im Rahmen der technischen und personellen Möglichkeiten

  • ADAC Tour Set mit individueller Anfahrtsbeschreibung

  • Veranstalterhaftpflichtversicherung

  • Unfallversicherung

Nennschluss ist der 21. Juni 2021

Weitere Informationen zur Premiere der ADAC Youngtimer Tour gibt es auf unserem Motorsport-Portal.