Der Test im Überblick
4.7

Vergleichstest: Anhänger bis 750 kg zul. Gesamtgewicht: TPV-Trailer TL-EU2-AR

ADAC Testergebnis

ADAC Urteil

4.7
1

Ausstattung

4.4

Handhabung

2.9

Fahrverhalten

4.7
2

Sicherheit und Haltbarkeit

2.5
Zum Vergleich hinzufügen

1 Wenn das "Fahrverhalten" ausreichend oder schlechter, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Fahrverhalten"
2 Ist einer Einzelnote in der Kategorie "Ausweichen und/oder Elastizität" ausreichend oder schlechter, kann die Note Fahrverhalten nicht besser sein

0,6 bis 1,5
sehr gut
1,6 bis 2,5
gut
2,6 bis 3,5
befriedigend
3,6 bis 4,5
ausreichend
ab 4,6
mangelhaft

Allgemeine Daten zur TPV-Trailer TL-EU2-AR

Durchschn. Einkaufspreis in Euro 579,00
Leergewicht (gemessen in kg) 110
Max. Zuladung in kg 640
Tragfähigkeitsindex Reifen in kg 387
Anschluss-Stecker 7-polig
Abmessungen (gemessen in mm) 2925x1515x860 (außen) 2020x1075 (Ladefläche)
Reifen CHAMPINO ECO GT Radial 145/80 R13 75T
Stützrad/ Sicherungskeile nein/nein
Zugkugelkupplung/ Sicherungsseil Knott, K 7,5 Ausf / ja
Deichsel (Länge gemessen in mm) V-Deichsel (mittig versteift), 835 mm
Bodenplatte (Stärke gemessen in mm) 9 mm Siebdruck-Mehrschichtplatte verschraubt
Bordwand (Höhe gemessen in mm) Alu-Riffelblech / 345 mm hoch / 2 mm stark
Hersteller/Vertrieb TPV Prikolice d.o.o., Am Heidekamp 7, 18246 Bützow, www.tpv-anhaenger.de

Zusammenfassung

Der TPV-Anhänger erlaubt aufgrund fehlender Zurrmöglichkeiten nur den Transport von Schüttgut. Die Tasche an der hinteren Bordwand weist Defizite hinsichtlich der Reinigungsfreundlichkeit auf. Die Traglastzahl der Reifen liegt nur knapp über dem zulässigen Gesamtgewicht. Keine Auffälligkeiten bei den Haltbarkeitstests. Bei Fahrmanövern im voll beladenen Zustand ist die Freigängigkeit der Reifen nicht gegeben und muss dadurch abgewertet werden.

Stärken / Schwächen

Stärken Schwächen
Bestes Ergebnis bei der Prüfung auf dem Rollenprüfstand Keine Angabe der max. Nutzlast
Mittig versteifte V-Deichsel Keine Möglichkeit zur Befestigung von Transportgut (nur zum Einsatz von Schüttgut)
Stabil verschraubt Bodenplatte Traglastzahl der Reifen ist nur knapp über dem zulässigen Gesamtgewicht
Bordwände aus Alu-Riffelblech 7-polige Anschluss-Stecker
Diebstahlsicherung Defizite bei der Reinigungsfreundlichkeit von Schüttgut
Checklisten vor Fahrantritt in der Gebrauchsanleitung Nur 9 mm starke Siebdruck-Mehrschichtplatte
Kein Sicherungsseil
Der Reifen streift bei Fahrmanövern an der Bordwand

Vergleich (0)

Fügen Sie ein Produkt für den Vergleich hinzu.

Vergleichen (0) Exists Limit Limit

Hinweise/Fußnoten

Unsinn WEB10: Wenn die "Sicherheit und Haltbarkeit" ausreichend oder schlechter, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Sicherheit und Haltbarkeit"

TPV-Trailer TL-EU2-AR: Ist eine Einzelnote in der Kategorie "Ausweichen und/oder Elastizität" ausreichend oder schlechter, kann die Note Fahrverhalten nicht besser sein. Wenn das "Fahrverhalten" ausreichend oder schlechter ist, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Fahrverhalten". 

Stedele MST71A: Ist eine Einzelnote in der Kategorie "Ausweichen und/oder Elastizität" ausreichend oder schlechter, kann die Note Fahrverhalten nicht besser sein. Wenn das "Fahrverhalten" ausreichend oder schlechter ist, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Fahrverhalten". Wenn die "Ausstattung" 'mangelhaft' ist, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Ausstattung".