Der Test im Überblick
2,3

ADAC Test 2021 Sommerreifen 225/50 R17: Kumho Ecsta PS71

ADAC Test 2021 Sommerreifen 225/50 R17: Kumho Ecsta PS71

ADAC Testergebnis

ADAC Urteil

2,3

Trocken

2,5
Fahrverhalten
2,8
Fahrsicherheit
2,8
Bremsen
1,8

Nass

2,2
Bremsen
2,5
Aquaplaning-längs
1,5
Aquaplaning-quer
1,5
Handling
2,4
Kreis/Seitenführung
2,3

Geräusch/Komfort

3,2
Innengeräusch
3,0
Außengeräusch
3,3

Kraftstoffverbrauch

2,1

Verschleiß

2,0
Zum Vergleich hinzufügen
0,6 bis 1,5
sehr gut
1,6 bis 2,5
gut
2,6 bis 3,5
befriedigend
3,6 bis 4,5
ausreichend
ab 4,6
mangelhaft

Allgemeine Daten zu Kumho Ecsta PS71

Last- u. Geschwindigkeitskategorie 98 Y
Preis in Euro 108
Angabe Reifenlabel: C/A/72

Zusammenfassung

Der Kumho Ecsta PS71 ist der Experte im Kapitel Aquaplaning. Beim Trockenbremsen liefert er, sein Fahrverhalten und die Beherrschbarkeit im Grenzbereich sind b befriedigend. In der Summe verdient er sich eine noch gute Note im Trockenen. Nässe liegt dem Ecsta PS71 besser. Beim Bremsen schneidet er knapp gut ab. Auf wassergefluteter Fahrbahn sticht er mit seinen Aquaplaning-Eigenschaften heraus. In der Kurve schwimmt das mit dem Kumho Reifen bestückte Fahrzeug sehr viel später auf. Auf feuchter Fahrbahn lässt sich der PS71 sicher durch die Kurven manövrieren und überzeugt auch hier mit einer noch guten Haftung. Der Geräuschpegel im Innenraum ist bei ihm nur befriedigend. Im Vergleich zum Testportfolio liegt er beim Kraftstoffverbrauch im Mittelfeld. Beim Verschleiß schneidet er leicht unter dem Durchschnitt im Vergleich zum Testfeld ab.

Stärken / Schwächen

Stärken Schwächen
Sehr ausgewogen
Besonders gut auf Nässe

Vergleich (0)

Fügen Sie ein Produkt für den Vergleich hinzu.

Vergleichen (0) Exists Limit Limit