Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC
Bentley

Bentley

Als Walter Owen Bentley die Marke 1919 gründete, wollte er ein „gutes und schnelles Auto“ bauen, das zudem das „beste in seiner Klasse“ sein sollte. Luxuriös und schnell sind die Fahrzeuge heute immer noch, auch wenn die Marke mittlerweile zum VW-Konzern gehört. Die exklusive Kundschaft schätzt die weitgehend handgefertigten Luxusautos, sollte aber für Continental, Mulsanne oder den SUV Bentayga eine sechsstellige Summe anlegen können.

Zeigen:

Sortieren nach:

Britische Nobelkarossen mit sportlicher Note

Bentley zählt neben Rolls-Royce zu den Top-Luxus-Marken im Automobilmarkt. Vor allem aber ist die Geschichte der beiden britischen Autobauer eng verbunden. Denn: Walter Owen Bentley, der das Unternehmen 1919 gründete, war nicht wirklich erfolgreich, und schon 1931 übernahm Rolls-Royce den Konkurrenten für damals 125.256 britische Pfund. Damit hat Rolls-Royce sprichwörtlich