Urlaub im Oman

Oman ist ein Sultanat im Südosten der arabischen Halbinsel. Die Hauptstadt Maskat besticht durch eine Mischung aus moderner Stadt und orientalischem Flair.

Der Oman ist fast so groß wie Deutschland und verfügt über eine rund 1700 km lange Küste. Diese ist abwechslungsreich mit feinsandigen Stränden, schroffer Felsküste und malerischen Fjorden.

Parallel zum nördlichen Teil der Küste erstreckt sich das 600 km lange Hadschar-Gebirge mit dem höchsten Berg, dem über 3000 m hohen Dschabal Schams. Die Bergregion verzaubert mit ihren Bergdörfern und paradiesischen Wadis.

Der größte Teil Omans wird von Wüste eingenommen, die Rub Al Khali ist die größte Sandwüste der Welt. Endlose Sanddünen, faszinierende Salzseen und ein funkelnder Sternenhimmel: ein Wüsten-Trip gehört zu den schönsten Urlaubserlebnissen im Oman.

Das Bergdorf von  Balad Sayt mit grünen Feldern in Wadi Bani Khalid Oman
Die Landschaft von Mutrah Corniche in Maskat im Oman
Die Sultan Qaboos Moschee in Sohar im Oman
Das Bergdorf von  Balad Sayt mit grünen Feldern in Wadi Bani Khalid Oman
Die Landschaft von Mutrah Corniche in Maskat im Oman

1 von 4

1 von 4Omans Hauptstadt Maskat liegt am Fuße Hadschar-Gebirges© Shutterstock/ Jahidul-hasan

Waren die Informationen für Sie hilfreich?