DruckenPDF

Aktueller Rückruf von Honda

Honda VFR1200F/X

Anlass/Bauteil: Kardanwellen-Gelenklager kann brechen

Bau-Zeitraum: 
VFR1200F : 2010 bis 2015
VFR1200FD: 2010 bis 2013
VFR1200X : 2012 bis 2015
VFR1200XD: 2012 bis 2014

Anzahl betroffene Fahrzeuge: 8.777 (Deutschland), 26.472 (EU), 33.069 (weltweit)

Benachrichtigung der Halter über: Anschreiben des Herstellers anhand Halteradressen

Ergänzende Informationen: Wegen Montagefehler verliert das Kardanwellenlager an Festigkeit und kann dann überhitzen und in Folge auch brechen. Im ungünstigen Fall kann sich das lose Gelenk an der Welle innerhalb der Schwinge verkanten und zum Blockieren des Hinterrads führen (Sturzgefahr). Die Händler prüfen die Kardanwelle und ersetzen die defekte Welle gegen ein Neuteil. Die Aktion startete im Februar 2016, dauert bis zu sechs Stunden und ist für die Kunden kostenlos.

Kennzeichnung bearbeiteter Fahrzeuge: Stanzmarkierung am Fahrgestellnummernschild

Weitere Infos zu Rückrufen erhalten Sie hier!


Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität