Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung Südbayern
Halten den ADAC Südbayern auf Kurs (v.l.): der scheidende Geschäftsführer Holger Eggert, stv. Vorsitzender Manfred Sensburg (Mitgliederleistungen/Vertrieb), Sport- und Tourenleiter Fritz Schadeck, Karlheinz Jungbeck (Vorstand für Tourismus und Schatzmeister), Ehrengast ADAC Präsident Dr. August Markl, Martin Krisam (Vorstand für Ortsclubarbeit), der neue Geschäftsführer Christoph Walter, Vorsitzender Dr. Gerd Ennser und Rüdiger Lode (Vorstand für Verkehr/Umwelt/Fahrzeugtechnik).

Abgesagt: Mitgliederversammlung

Die für den 4. April 2020 geplante Mitgliederversammlung des ADAC Südbayern wird wegen der dynamischen Ausbreitung des Corona-Virus verschoben. "Dies veranlasst uns aus Fürsorge für unsere Mitglieder, unsere Delegierten, unsere Mitarbeiter aber auch für uns als Unternehmen besondere Maßnahmen zu treffen." so Vorsitzender Dr. Gerd Ennser. Die angemeldeten Delegierten und Einzelmitglieder für die Veranstaltung im Ballhausforum in Unterschleißheim wurden schriftlich über die Absage informiert.

Die Mitgliederversammlung wir voraussichtlich am 1. August 2020 nachgeholt. Der finale Termin und Ort der Veranstaltung werden zeitnah hier veröffentlicht.