Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

ADAC Südbaden fördert Trial-Sportler

Große Freude bei der Übergabe (von links nach rechts): Trial-Pilot Noah Schätzle, Peter Borell, Sportleiter beim ADAC Südbaden, Michael Schätzle, Vorsitzender AMC, Trial-Pilot Vincent Bonadio und Tobias Huser, erfolgreichster Trial-Fahrer des AMC. ∙ © ADAC Südbaden e.V.

Actionreich, sicher und nachhaltig in den Motorsport einsteigen: Das ist im Trial-Training für Kinder und Jugendliche beim Automobil- und Motorradclub Unterer Breisgau e.V. (AMC) möglich. Seit August 2020 stehen dem Verein dafür zwei neue Elektro-Trials zu Verfügung, die der ADAC Südbaden e.V. bezuschusst hat.

Beim Trial-Sport müssen die Piloten mit ihren enduroähnlichen Motorrädern ohne Sitzbank (Trials) einen Hindernisparcours befahren, ohne den Fuß auf den Boden zu setzen. Dabei steht nicht die Geschwindigkeit im Vordergrund, sondern vielmehr Konzentration und Geschicklichkeit, um die Maschinen zentimetergenau über Stock und Stein zu manövrieren.

„Wir freuen uns, die Piloten des AMC mit zwei umweltfreundlichen Trial-Bikes im Training zu unterstützen“, sagte Peter Borell, Vorstandsmitglied für Sport, Mitglieder und Ortsclubs beim ADAC Südbaden bei der Übergabe der Maschinen am 25. August 2020 auf dem AMC Trainingsgelände in Herbolzheim.

E-Trials stoßen weniger Abgase aus und sind deutlich leiser als herkömmliche Motorräder. Michael Schätzle, Vorsitzender AMC

Der Umstieg auf elektrisch betriebene Motorräder bietet viele Vorteile, weiß Michael Schätzle, Vorsitzender des AMC: „E-Trials stoßen weniger Abgase aus und sind deutlich leiser als herkömmliche Motorräder“, betonte er. Für die jungen Fahrer bedeutet das einen idealen und umweltfreundlichen Einstieg in den Trial-Sport.

Schnuppertrainings für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Für alle, die das Trialfahren selbst ausprobieren möchten, bietet der AMC Unterer Breisgau drei Schnuppertrainings an. Die Kurse finden am 27. September, 4. Oktober und 11. Oktober 2020 ab 12 Uhr auf dem Trailsportcenter des AMC in Herbolzheim statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter: info@amc-unterer-breisgau.de