Entdeckertouren

Fraunhofer-Institut
Das weltweit größte Radom in Wachtberg von innen. Foto: Fraunhofer-Institut

Der ADAC Nordrhein bietet seinen Mitgliedern erneut seine beliebten Entdeckertouren an. Besucher können dabei exklusive Blicke hinter die Kulissen von Unternehmen und Einrichtungen werfen. Im Jahr 2019 waren das u.a. Radio Köln, eine Bananenreiferei oder die ADAC Luftrettung. Auch für 2020 gibt es wieder spannende Entdeckertouren. Das ganze Programm finden Sie ab sofort in der neuen Freizeit- und Reisebroschüre 2020, 6,22 MB, anmelden können Sie sich unter entdeckertouren@nrh.adac.de.

WICHTIG: Die Entdeckertouren sind wegen der Corona-Krise zunächst bis Ende Juni storniert. Ob und wann Ersatztermine stattfinden können und ob noch weitere Entdeckertouren abgesagt werden müssen, steht derzeit noch nicht fest. Bislang eingetroffene Anmeldungen behalten allerdings ihre Gültigkeit.

Entdeckertouren 2020

Einrichtung Ort Datum

Japanisches Kulturinstitut

Köln

Samstag, 18. April 2020 (abgesagt)

Drehorgelmuseum

Kempershöhe

Samstag, 25. April 2020 (abgesagt)

Rettungshundestaffel

Hünxe

Samstag, 9. Mai 2020 (abgesagt)

Forschungs- und Innovationszentrum :metabolon

Lindlar

Freitag, 26. Juni 2020 (abgesagt)

Radarstation TIRA im Fraunhofer-Institut

Wachtberg

Dienstag, 11. August 2020 (abgesagt)

Auf den Spuren Beethovens

Bonn

Samstag, 21. November 2020