Flugentschädigung: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Gut zu wissen: Erstattungen wegen Gepäckverspätungen können zwei Jahre rückwirkend verlangt werden. Bei den übrigen Flugstörungen sind es sogar drei Jahre.

Der Rechner nennt Ihnen die Entschädigungshöhe, und Sie entscheiden, ob Sie entweder den ADAC Musterbrief nutzen, einen ADAC Vertragsanwalt kontaktieren oder die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr anrufen.

Sie können Ihre Ansprüche aber auch an unseren Partner Myflyright abtreten und haben dann ggf. die Möglichkeit einer Sofortentschädigung oder Sie wählen die Entschädigungsdurchsetzung. Mitglieder erhalten hier einen Vorteil von 8%.

Der ADAC Rechte-Checker: Einfach erklärt im Video

FAQ: Alle Fragen und Antworten rund um den Entschädigungsrechner

Flug annulliert? Diese Entschädigung gibt es bei Flugausfall

Flug annulliert? Diese Entschädigung gibt es bei Flugausfall

Bei Flügen aus oder in die EU können Sie eine Ausgleichszahlung nach der EU-Fluggastrechteverordnung verlangen, wenn der Flug annulliert wird.

Mehr erfahren
Entschädigung bei Flugverspätung

Entschädigung bei Flugverspätung

Wenn der Flug Verspätung hat, haben die Passagiere je nach Situation Anspruch auf unterschiedliche Leistungen.

Alle Infos
Flugstornierung und Reiserücktritt

Flugstornierung und Reiserücktritt

Auch wenn Sie als Fluggast selbst Ihren Flug stornieren, kann es Geld zurückgeben. 

Das ist Ihr Recht
Geld zurück: Koffer verspätet, verloren oder beschädigt

Geld zurück: Koffer verspätet, verloren oder beschädigt

Wenn Gepäck beim Flug verloren geht, verspätet ankommt oder beschädigt wird, kann der Reisende den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

Weitere Infos