Der Test im Überblick
2,3

ADAC Test E-Roller 2019: Govecs Schwalbe

ADAC Testergebnis

ADAC Urteil

2,3

Alltagstauglichkeit

2,8

Ergonomie

2,2

Antrieb

2,3

Fahreigenschaften

2,0
Zum Vergleich hinzufügen
0,6 bis 1,5
sehr gut
1,6 bis 2,5
gut
2,6 bis 3,5
befriedigend
3,6 bis 4,5
ausreichend
ab 4,6
mangelhaft

Allgemeine Daten zur Govecs Schwalbe

Preis in Euro 5.390
Preis i. E. f. Testfahrzeug 6.180
Zusatzausstattung zusätzl. Hauptständer
Antriebsart Bosch bürstenloser E-Motor, Antrieb über Zahnriemen
Leistung (W) 4.000
Drehmoment (Nm) keine Angaben
Batteriekapazität (kWh) 4,8
Akku-Ladung (Ah) 100
Akku-Spannung (V) 48
Akku-Typ Lithium Ionen, nicht herausnehmbar
Akkuanzahl einer (Serie), zwei (optional)
Akkuanzahl Testroller zwei
Fahrwerk vorne/hinten Teleskop-Gabel/zwei Federbeine
Bremse vorne/hinten Scheibe/Scheibe
Reifen Heidenau K66 Ganzjahresreifen
Reifendimension vorne/hinten 100/80-16, 100/80-16
Länge/Breite/Höhe (mm) 1.971/915/1.318
Leergewicht/Zuladung (kg) 138/155
Beschleunigung 0-40 km/h (m) 5,0
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 45,0
Bremsweg aus 40 km/h (m) 7,2
Wendekreis (m) gemittelt 4,1
Verbrauch inkl. Ladeverluste (kWh/100km) 5,8
Reichweite (km) 43-86 (im Fahrmodus Go)
Ladedauer (h) 4,5
Preis für Ersatzakku (Euro) 790
Hersteller/Vertrieb Govecs AG, Grillparzerstr. 18, D-81675 München, www.govecsgroup.com

Zusammenfassung

Der Sieger in diesem Vergleichstest. Optisch eng an den DDR-Roller Simson KR51 angelehnt, im Volksmund Schwalbe genannt. Die Neuauflage überzeugt mit dem kraftvollsten Motor, kurzen Ladezeiten, guter Verarbeitung und den besten Fahreigenschaften. Negativ fielen den Testern die mangelhaften Verstaumöglichkeiten, der fest verbaute Akku und das hohe Gewicht auf, das das Rangieren zur Schwerstarbeit macht. Der Hersteller Govecs lässt sich den großen Fahrspaß und die hochwertige Anmutung teuer bezahlen. 5.390 Euro kostet die Schwalbe mit einem Akku, ein zweiter Energiespeicher schlägt mit weiteren 790 Euro zu Buche.

Stärken / Schwächen

Stärken Schwächen
Sehr sichere Fahreigenschaften Fest verbauter Akku
Gute Verarbeitungs- und Materialqualität Hohes Fahrzeuggewicht
Zusatzakku erhältlich Kaum Verstaumöglichkeiten
Sehr kräftiger E-Motor Nur ein Haltegriff für Sozius
Sehr gute LED-Scheinwerfer Teuer in der Anschaffung
App verfügbar (nur für Android)

Vergleich (0)

Fügen Sie ein Produkt für den Vergleich hinzu.

Vergleichen (0) Exists Limit Limit