Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen
Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen© Nicht veröffentlichen

Gewinnspiele

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmenden bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook oder Instagram, sondern der ADAC Südbayern e.V.. Die bereitgestellten Informationen werden vom ADAC Südbayern einzig für die Auslosung der Gewinnenden verwendet.

1. Gegenstand

Das Gewinnspiel „5×2 Tickets für das Maxlrainer Oldie Feeling 2024" jeweils auf den Plattformen Instagram und Facebook, wird vom ADAC Südbayern (ADAC Südbayern e.V., Ridlerstraße 35, 80339 München) – nachfolgend gesamt „Veranstalter“ oder „ADAC“ genannt – veranstaltet. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmenden die folgenden Teilnahmebedingungen und willigen in die Verwendung ihrer personenbezogenen Daten gem. der nachfolgenden Datenschutzerklärung ein. Eine Teilnahme am Gewinnspiel des ADAC Südbayern e.V. ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich.

2. Teilnahmeberechtigte

Die folgenden Teilnahmebedingungen und nachfolgenden Passagen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme am Gewinnspiel. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen. Teilnehmen können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen, die einen ständigen Wohnsitz in Deutschland haben und die über 18 Jahre alt sind. Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter des ADAC e. V., der ADAC Stiftung, der ADAC SE, der ADAC- Versicherungs-AG, der ADAC Stiftung, der ADAC Autovermietung GmbH, der ADAC Finanzdienste GmbH, der ADAC Regionalclubs und jeweiligen Tochtergesellschaften sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Gleiches gilt für Gewinnspielclubs und Teilnahmen durch automatisierte Gewinnspieldienste.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, müssen die Teilnehmenden dem Instagram- bzw. Facebook-Profil folgen, den Beitrag liken und unter dem geposteten Social Media Beitrag kommentieren.

Die Teilnahme ist kostenlos.

3. Nutzungsrechte, Freistellung und Verantwortlichkeit

a. Die Teilnehmenden erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name sowie mögliche Kommentartexte im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, der Auslosung, Abwicklung und Präsentation der Teilnehmerbeiträge von dem Veranstalter in Online- wie Offlinemedien genutzt, verbreitet sowie auf sonstige Weise Dritten öffentlich zugänglich gemacht werden. Für diese Zwecke ist es dem Veranstalter ebenfalls erlaubt, die Einreichungen zu bearbeiten und falls dies erforderlich ist, Dritten Nutzungsrechte an ihnen einzuräumen. Diese Rechteeinräumung erfolgt unentgeltlich sowie ohne räumliche, inhaltliche oder zeitliche Beschränkung.

b. Die Teilnehmenden versichern, dass durch die Verwendung der Namen und Kommentartexte keine Rechte Dritter verletzt werden. Die teilnehmende Person stellt den ADAC von Ansprüchen Dritter aus Verletzung derartiger Rechte und den Rechtsverfolgungskosten frei.

c. Der ADAC behält sich das Recht vor, obszöne, diffamierende, beleidigende oder verleumderische Beiträge umgehend zu löschen und die Person von der Teilnahme auszuschließen. Des Weiteren wird der ADAC im Falle technischer Manipulationen oder eines anderen Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen die entsprechende teilnehmende Person bei der Verlosung nicht berücksichtigen. Als technische Manipulation gilt u. a. das Anlegen von mehreren Facebook- und/oder Instagram-Profilen durch dieselbe Person. In diesen Fällen kann der Gewinn auch noch nachträglich aberkannt und eine Ersatzperson für den Gewinn ausgelost werden.

d. Jede Person kann nur einen Preis gewinnen.

4. Gewinnspielteilnahme und -zeitraum

Das Gewinnspiel beginnt mit Veröffentlichung des Gewinnspiel-Posts auf dem

Instagram- bzw. Facebook-Kanal des ADAC Südbayern e.V. am 14.05.2024 um 18 Uhr und endet am 17.05.2024 um 18 Uhr.

Eine Person kann an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie dem Kanal folgt und – innerhalb dieses Zeitraums – den Beitrag liked und kommentiert. Teilnahmen, die nach Ablauf dieser Frist veröffentlicht werden, können nicht mehr berücksichtigt werden.

5. Gewinnermittlung

Unter den Nutzenden, die dem ADAC Südbayern Kanal folgen und unter dem Gewinnspiel-Post innerhalb des Gewinnspielzeitraums kommentiert haben, wird per Losverfahren ausgelost, wer gewonnen hat. Die Teilnehmenden erklären sich damit einverstanden, dass sie zeitnah über den offiziellen ADAC Südbayern Account durch einen vom ADAC beauftragten Mitarbeitenden per Kommentar über den Gewinn informiert und dabei namentlich genannt werden. Die Person, die gewonnen hat, wird per Zufallsprinzip ausgelost. Sie muss sich binnen zwei Tagen nach der Benachrichtigung per persönlicher Nachricht zurückmelden und ihren vollständigen Namen und (E-Mail-)Adresse zum Erhalt des Gewinns mitteilen.

Bleibt eine fristgerechte Rückmeldung auf die Gewinnmitteilung aus, verfällt der Gewinn. Der ADAC kann in diesem Fall kurzfristig eine Ersatzperson für den Gewinn ermitteln. Diese haben keinen Anspruch auf Änderung oder Ergänzung des jeweiligen Gewinns.

6. Gewinn

Es wird folgender Gewinn verlost:

Instagram: 5×2 Tickets für das Maxlrainer Oldie Feeling am 30. Mai 2024 im Gesamtwert von 100,00 € (Ein Gewinner-Paket mit 2 Tickets verfügt über den Wert von 20 €)

Facebook: 5×2 Tickets für das Maxlrainer Oldie Feeling am 30. Mai 2024 im Gesamtwert von 100,00 € (Ein Gewinner-Paket mit 2 Tickets verfügt über den Wert von 20 €)

Änderung, Umtausch oder Übertragung ist nicht möglich.

7. Gewährleistungsausschluss und Haftung

a. Schadenersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen, sind – innerhalb des gesetzlich zulässigem – unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, der Veranstalter hätte vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt. b. Ferner haftet der Veranstalter nicht für Schäden jeglicher Art aus der Beteiligung am Gewinnspiel. c. Der Veranstalter ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. der Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, (versuchte) Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Wenn die Voraussetzungen für einen Ausschluss vorliegen, können Gewinne auch nachträglich aberkannt oder zurückgefordert werden. Aus dem Ausschluss bei Vorliegen berechtigter Gründe entstehen keinerlei Ansprüche des Teilnehmers gegenüber dem Veranstalter.

8. Datenschutz und Datenschutzerklärung

Der ADAC Südbayern e.V. veranstaltet dieses Gewinnspiel und verwendet die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspieles (ausgenommen Gewinner- und Bilddaten der Gewinner, die ggf. veröffentlicht werden) und löscht diese binnen drei Monaten nach Beendigung des Gewinnspiels, es sei denn die Teilnehmer haben in die weitergehende Nutzung explizit eingewilligt. Der Zweck der weitergehenden Nutzung geht jeweils aus der hierfür erteilten Zustimmung hervor. Das Gewinnspiel kann in Kooperation mit Partnern erfolgen. Des Weiteren können Auftragsverarbeiter mit der Abwicklung des Gewinnspieles beauftragt werden. Der Betroffene hat das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Dieses Recht können Sie bei ADAC Südbayern e.V. unter presse@sby.adac.de geltend machen. Datenschutzbeauftragter: Erreichbar unter dsb-mail@sby.adac.de Der Betroffene hat das Recht, die erteilte Einwilligung zur über die Durchführung des Gewinnspiels hinausgehenden, weitergehenden Datennutzung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf ist an ADAC Südbayern e.V. über presse@sby.adac.de, Kennwort Widerruf, zu richten. Auf gleichem Wege kann auch eine Berichtigung der persönlichen Daten veranlasst werden. Im Falle eines Widerrufs werden die personenbezogenen Teilnehmerdaten unverzüglich in der Datenbank gelöscht. Ungeachtet anderer verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe kann der Teilnehmer bei der für den Veranstalter zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einreichen, wenn er der Auffassung ist, dass die Verarbeitung der ihn betreffenden Daten gegen die DSGVO verstößt.

9. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Der ADAC behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn Fehler der Soft- und/oder Hardware auftreten und/oder sonstige technische und/oder rechtliche Gründe die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen bzw. unmöglich machen.

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Als Gerichtsstand wird, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz des Veranstalters vereinbart. Soweit der Teilnehmer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder nach der Teilnahme den Wohnsitz ins Ausland verlegt, wird der Sitz des Veranstalters ebenso als Gerichtsstand vereinbart.

11. Hinweise und Bedingungen von Facebook und Instagram

a. Neben diesen Teilnahmebedingungen wird das Verhältnis zwischen dem Veranstalter, den Teilnehmenden und Facebook sowie Instagram durch die Teilnahmebedingungen https://www.facebook.com/terms.php und https://www.facebook.com/help/instagram/581066165581870/?helpref=hc_fnav&bc[0]=Instagram-Hilfebereich&bc[1]=Richtlinien%20und%20Meldungen&rdrhc sowie die Datenschutzregeln von Facebook: https://www.facebook.com/privacy und Instagram bestimmt: https://www.facebook.com/help/instagram/519522125107875 b. Die Teilnehmenden können gegenüber Facebook und Instagram keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen.

c. Die Teilnehmenden erkennen an, dass das Gewinnspiel in keiner Weise von Facebook bzw. Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert wird bzw. in keiner Verbindung zu Instagram steht.

d. Alle Informationen und Daten, die durch die Nutzung der Gewinnspielapplikation oder beim Gewinnspiel durch die Teilnehmenden mitgeteilt oder von diesen erhoben werden, werden nur dem Veranstalter und nicht Facebook bzw. Instagram bereitgestellt.

e. Sämtliche Anfragen und Hinweise bezüglich des Gewinnspiels sind an den Veranstalter und nicht an Instagram zu richten.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?