Internationale Führerscheinübersetzung

Die ADAC Geschäftsstellen & Reisebüros des ADAC Südbayern e.V. übersetzen und Klassifizieren Ihren ausländischen Führerschein. 
Wichtig: Hierfür wird das Original-Dokument benötigt!

 

Preisliste: 
      • Führerschein mit lateinischen Schriftzeichen: 55 €
      • Führerschein mit fremden Schriftzeichen: 65 €
      • nur Klassifizierung: 20 €

       

      Folgende Möglichkeiten der Abwicklung bieten wir Ihnen: 

 

Sofortübersetzung

Kommen Sie mit Ihrem Original-Dokument (keine Kopie, Scans, etc.) in das ADAC Füherschein-Übersetzungsbüro nach München. Hier kann eine Übersetzung sofort angefertigt werden. Ausgenommen Führerscheine in nicht lateinischen Schriften wie z.B. arabisch, kyrillisch, griechisch oder chinesisch. Nutzen Sie dafür bitte unseren Übersetzungsservice per Post. 

So erreichen Sie uns:
ADAC Führerschein-Übersetzungsbüro
Ridlerstraße 35
90339 München

T +49 89 519 53 34

Öffnungszeiten: Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr
Anfahrt: U-Bahnlinie U4/U5 oder S7/S27 Haltestelle Heimeranplatz
Parkplätze im Hof verfügbar

Beantragung per Post

Sie können Ihren ausländischen Führerschein (Original-Dokument) auch als Einschreiben in das ADAC Führerschein-Übersetzungsbüro senden:

ADAC Südbayern e.V. 
Führerschein-Übersetzungsbüro
Ridlerstraße 35
80339 München

Die Zahlung erfolgt per Vorabüberweisung auf folgendes Konto:

Kreditinstitut:  Commerzbank AG München
IBAN: DE46 7008 0000 0381 0161 00
BIC: DRESDEFF700
Verwendungszweck:  FSÜ Land und Name

Nach Zahlungseingang senden wir Ihnen Ihr Original-Dokument, die Übersetzung sowie eine Quittung per Einwurf-Einschreiben zurück.  

Für die Beantragung per Post wird Ihnen eine Portogebühr von 3,80 € berechnet. (ggf. können Portokosten abweichen)

Führerscheinübersetzung für Ihre Urlaubs- und Geschäftsreisen nach Japan.

Japanische Führerscheinübersetzung
  • Schnelle und zuverlässige Übersetzung
  • Übersetzung bereits in Deutschland
  • Kein Zeitverlust zu Beginn des Japan-Aufenthalts
  • Bequeme Abwicklung per Post
  • Sicherer Rückversand per Einschreiben
  • Bewährte ADAC-Qualität
  • Offizielle Anerkennung durch die japanische Polizeibehörde

 

Mehr Informationen unter Infotelefon: +49 89 519 53 34