Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Produkte
Mitgliedschaft
Der ADAC

#adacschulabschlusscorona - Schulabschluss einmalig anders

#adacschulabschlusscorona
#adacschulabschlusscorona - Projekt des ADAC Nordbaden e.V. ∙ © ADAC Nordbaden e.V.

Prüfungen in Coronazeiten | Wir gratulieren den Schulabgängern 2020 und fragen nach ihren Träumen für die Zeit nach Corona

Ihr habt die Schule hinter euch und eigentlich alles vor euch. Aber was wird jetzt aus der geplanten Rucksacktour durch Asien, aus den vielen geschriebenen Bewerbungen oder aus dem Marathon, auf den schon lange trainiert wurde?

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Merkt Euch Eure Träume, habt den Mut, um Sie zu kämpfen! Und: Zeigt uns, was Ihr vorhabt – trotz oder nach Corona.

Der Plan:
Der Corona-Lockdown hat nicht nur die Lern- und Prüfungsphasen verändert, er hat auch Auswirkungen auf die Zukunftspläne. Wegen Corona gibt es keine große Abschlussparty, keine Umarmung von Freunden!

Der ADAC Nordbaden e.V. will stellvertretend für alle Schulabgänger einige Abschlussklassen an den nordbadischen ADAC Standorten zum Fotoshooting einladen. Die jungen
Erwachsenen dürfen uns und der Welt zeigen, dass sie sich von einer Pandemie
nicht erschüttern lassen und wie man positiv in die Zukunft schaut.

Unsere Fotografin Andrea Fabry wird in den gut durchgeplanten Shootings mitihrer Kamera einfangen, wie Zuversicht aussieht.

Ablauf: Möglichst auf dem Außengelände, 8-10 min pro Person, jeder bringt 1-2 Requisiten mit. Alle nötigen Abstandsregeln und Hygienevorschriften werden gewahrt. Es entstehen keine Kosten!
Ziel ist es, den Absolventen anstelle der üblichen Feier ein schönes Erinnerungsfoto zu schenken, mit dem sie über ihre sozialen Kanäle anderen Schülern Mut machen in dieser besonderen Zeit. Wir freuen uns über die Verwendung der Hasthags: #adacschulabschlusscorona #mitabstanddiebesten #endlichwieder

So könnte es aussehen:
Bei unserem Testlauf für die Umsetzung sind uns unsere Auszubildenden und drei Absolventen der Carl-Benz-Schule Karlsruhe, Fachschule für Technik, Modell gestanden.

Unsere Fotografin:
Als Fotografin finde ich es spannend, Menschen zu begegnen. Ich trete in Resonanz mit jungen Menschen, darf von ihren Träumen erfahren, und gemeinsam entstehen die Portraits, ein Corona-Zeitdokument. Und klasse, dass der ADAC dieses Projekt initiiert und damit auch der Jugend eine Plattform gibt. Andrea Fabry, Foto Fabry, Ettlingen

ADAC Redaktion Nordbaden
Redakteur
Kontakt