Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

ADAC Staubilanz: Lange Staus in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

© U. J. Alexander - stock.adobe.com

Immer wieder Staus und immer wieder die A 7: Unter den sechs staureichsten Autobahn-Abschnitten in Niedersachsen befindet sich in der aktuellen ADAC Staubilanz gleich fünf Mal die wichtige Nord-Süd-Verbindung. Am meisten los war im vergangenen Jahr mit 5.234 Kilometern zwischen Berkhof und Mellendorf. Fast 45.000 Kilometer Stau gab es auf der A 7 und insgesamt 136.864 Staukilometer auf den Autobahnen in ganz Niedersachsen im Jahr 2019. Dabei verbrachten die Auto- und Lkw-Fahrer 43.442 Stunden, also rund 1.810 Tage im
Stau.

Was in Niedersachsen die A 7 nördlich von Hannover ist, ist in Sachsen-Anhalt der A 2-Abschnitt zwischen Lostau und Magdeburg-Rothensee mit 1.792 Kilometern Stau. Grund ist auch hier eine Großbaustelle, die den Autofahrern viel Geduld abverlangt hat. Auf ganzer Länge sind in Sachsen-Anhalt die A 2 und die A 9 fast gleich auf: 7.599 Kilometer Stau auf der A 2 und 7.341 auf der A 9. Auffällig ist vor allem die Staudauer, die in Sachsen-Anhalt um mehr als 40 Prozent gestiegen ist. Gemessen wurden 8.368 Stunden, das entspricht rund 349 Tagen Wartezeit auf der Autobahn.

Staus hängen stark von Bautätigkeit ab

Eins steht fest: Anzahl, Länge und Dauer der Staus sind stark abhängig von der Bautätigkeit, das belegt die ADAC Staubilanz wieder einmal nachdrücklich. Es wird investiert und modernisiert, um das Autobahnnetz fit zu machen für die Zukunft - für die Autofahrer und Anwohner der Umleitungsstrecken bedeutet das, vorerst viel Geduld aufzubringen. Ein kurze
Baustellendauer und der Erhalt möglichst vieler Fahrspuren bringen Entlastung.

Für mehr Verkehrsfluss und damit mehr Sicherheit sind aber auch die Auto- und Lkw-Fahrer gefragt. Die Beachtung aller Hinweise und Geschwindigkeitsbeschränkungen rund um die Baustelle, zügiges Einfädeln und mehr Rücksicht würden für weniger Staus und damit mehr Verkehrssicherheit sorgen. Wer stur auf das eigene Recht beharrt, verschlimmert die Situation in der Regel.

Mehr Informationen zu den Staus in Niedersachsen finden Sie hier.

Mehr Informationen zu den Staus in Sachsen-Anhalt finden Sie hier.