ADAC und DEHOGA zertifizieren motorradfreundliche Hotels

Aktionslogo Motorradfreundliche Hotels
Aktionslogo Motorradfreundliche Hotels ∙ © Marius Auth

In Hessen und Thüringen können sich Hotels als „Motorradfreundliches Hotel“ auszeichnen lassen, wenn sie besonders auf die Bedürfnisse von Bikern und Motorradurlaubern eingehen. Nach Thüringen zeichnen der ADAC und der DEHOGA erste Unterkünfte in Hessen aus.

Hier wird MOTORRADFREUNDLICH groß geschrieben

Was zeichnet ein motorradfreundliches Hotel aus?

Motorradurlauber haben spezielle Bedürfnisse hinsichtlich Ihrer Unterkunft: Sie benötigen unter anderem einen diebstahlsicheren Abstellplatz für ihr Motorrad, gelegentlich Trockenmöglichkeiten für die Motorradbekleidung, Reinigungsmaterial und Werkzeug für kleinere Reparaturen oder Tourenvorschläge und Ausflugstipps.

Um diesen Bedürfnissen der Motorradurlauber gerecht zu werden, haben der ADAC Hessen-Thüringen und der Deutsche Hotel und Gaststättenverband in Hessen und in Thüringen e.V. (DEHOGA) klare und nachvollziehbare Kriterien aufgestellt und prüfen auf Antrag, ob eine Unterkunft die Bedingungen für das Qualitätssiegel „Motorradfreundliches Hotel“ erfüllt.

Was hat es mit der Zertifizierung auf sich?

Gemeinsam mit dem DEHOGA Thüringen und dem DEHOGA Hessen zertifiziert der ADAC Hessen-Thüringen motorradfreund­liche Hotels. Ziel ist es, Hotelbetriebe, die sich durch eine zielgruppengerechte Ausstattung und entsprechende Serviceangebote besonders für Motorradfahrer eignen, auf den ersten Blick erkennbar zu machen und Bikern eine wertvolle Orientierungshilfe zu geben.

Was ist das Besondere an dieser Zertifizierung?

Ziel des offiziellen Qualitätssiegels ist es, nach ein­heitlichen und objektiven Kriterien Betriebe auszuzeichnen, die sich auf die Ziel­gruppe der Motorradfahrer spezialisiert haben. Die Kriterien wurden von Experten entwickelt und decken die Be­reiche Ausstattung, Service sowie gastronomische Leistungen ab. Ob ein Haus den umfangreichen Prüfkatalog erfüllt, kontrolliert eine unabhängige Kommission aus In­spektor:innen. Somit ergibt sich für Betreiber:innen und Nutzer:innen ein trans­parentes Ergebnis. Die Auswahl der Auszeichnungsträger reicht von gut geführten Pensionen über Gasthöfe und Landhotels bis zum 4-Sterne-Haus mit Wellnessbereich. Das Qualitätssiegel behält unter Vorbehalt für drei Jahre seine Gültigkeit.

Warum benötigen Hessen und Thüringen Qualitätssiegel für Motorradfahrer?

Hessen und Thüringen bieten mit traumhaft schö­nen Landschaften ideale Tourenmöglichkeiten für Motorradfahrer. Und das Interesse ist groß: Allein unter den ADAC Mitgliedern gibt es in Deutschland 1,8 Millionen Motor­radbegeisterte.

Zu einer perfekten Tour gehören aber auch lohnende, bikerfreundliche Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. Die Kooperationspartner DEHOGA Thüringen und DEHOGA Hessen und ADAC geben mit den ausgezeichneten Betrieben eine zuverlässige Orientierungshilfe bei der Tourenplanung und gewährleisten in den zertifizierten Häusern eine hohe ziel­gruppenspezifische Qualität.

Die Zielgruppe der Motorradfahrer:innen hat sich in den vergan­genen Jahren stark gewandelt. Wurde das Motorrad früher als reines Fortbewegungsmittel angesehen, ist es heute zum Ausdruck eines Lebensstils geworden. Motorradfah­ren ist mehr als nur ein Hobby – es ist Freiheit, Freizeit und vor allem Genuss.

Nicht selten verbergen sich unter den Lederkombis der modernen Biker Personen mit gutem Einkommen, die das Motorradfahren unter der Genusskomponente wahrneh­men und ganz gezielt konsumieren – auch auf Reisen, in der Hotellerie und Gastronomie.

Welche Kriterien müssen erfüllt werden?

Die empfohlenen Betriebe verfügen unter anderem über si­chere Motorrad-Stellplätze, Trockenmöglichkeiten für Mon­turen oder Werkzeuge für kleinere Reparaturen. Dazu bie­ten sie kostenlose Tourenvorschläge ins Umland an, geben Ausflugstipps und halten Straßenkarten sowie nützliches Adressmaterial rund ums Motorradfahren in der Region bereit. Häufig ist der Betreiber selbst Biker und weiß, was Motorradfahrer wünschen.

Der Kriterienkatalog ist Bestandteil des Teilnahmeantrages und kann bei DEHOGA Thüringen und DEHOGA Hessen eingesehen werden.

Wer kann seinen Betrieb zertifizieren lassen?

Teilnehmen kann aktuell jeder Beherbergungsbetrieb in Hessen und Thüringen. Die entsprechenden Bewerbungsunterlagen inklusive offiziellem Prüfantrag und detaillierten Teilnahmebedingungen können Sie hier auf der Website von DEHOGA Thüringen bzw. DEHOGA Hessen abrufen.

Woran erkennt man ein ausgezeichnetes Hotel und wo gibt es entsprechende Informationen?

Wohin es sich für Biker:innen wirklich lohnt zu fahren, erkennen Sie am offiziellen, gelb-blauen Zertifizierungsschild, das die Betriebe in der Regel gut sichtbar an der Fassade anbringen. Weitere Informationen zu den ausgezeichneten Hotelbetrieben sowie Routenvorschläge erhalten Sie beim ADAC Hessen-Thüringen e.V., Lyoner Straße 22, 60528 Frankfurt am Main.

Gern können Sie uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren:
T 069 66 07 85 03
touristik@hth.adac.de

ADAC Hessen-Thüringen und DEHOGA zeichnen Unterkünfte in Hessen aus

Die ersten elf hessischen Hotels wurden im September 2021 ausgezeichnet. Die offizielle Übergabe der Zertifikate fand im Best Western Plus Konrad Zuse Hotel in Hünfeld statt.

Hotel

Adresse

Web

Landhotel Betz

Brüder-Grimm-Straße 21, 63628 Bad Soden Salmünster

T 06056 73 90

www.landhotel-betz.de *

Dom Hotel Limburg

Grabenstraße 57, 65549 Limburg

T 06431 90 10

www.domhotellimburg.de *

Gasthof Hotel Lärmfeuer

Im Oberdorf 40, 64385 Reichelsheim

T 06164 12 54

www.laermfeuer.de *

Hotel Sassor

Berliner Straße 17, 35088 Dodenau (Battenberg)

T 06452 93 99 39

www.hotel-sassor.de *

Pension Margarethe

Auf dem Radeköppel 1, 35216 Biedenkopf

T 06461 745 44 40

www.pension-margarethe.de *

Best Western Konrad Zuse Hotel

Josefstraße 1, 36088 Hünfeld

T 06652 7 47 50

www.konrad-zuse-hotel.de *

Hotel Am Kurpark

Am Kurpark 11, 36251 Bad Hersfeld

T 066 21 16 40

www.hotelamkurpark.net *

Hotel Ambassador

Friedrich-Ebert-Allee 1, 34225 Baunatal

T 0561 4 99 30

www.bestwestern.de *

Hotel Gude

Frankfurter Straße 299, 34134 Kassel

T 0561 480 50

hotel-gude.de *

Altstadthotel Arte

Doll 2-4, 36037 Fulda

T 0661 25 02 98 80

altstadthotel-arte.de *

Göbel´s Hotel Rodenberg

Heinz-Meise-Straße 96-98, 36199 Rotenburg

T 06623 434 90

www.goebel-hotels.com/rotenburg/hotel-rodenberg *

* Sie gelangen zu einer externen Seite, für deren Inhalte die Seitenbetreiber:innen verantwortlich sind.

Motorradfreundliche Hotels in Thüringen

Hotel

Adresse

Web

Hotel-Restaurant "Thüringer Hof"

Anger 15, 06567 Bad Frankenhausen, Kyffhäuser

T 03467 15 10 10

www.thueringer-hof.coma *

Forsthaus Thiemsburg (am Nationalpark Hainich)

Am Baumkronenpfad, 99947 Schönstedt, OT Alterstedt

T 03603 89 56 90

www.forsthaus-thiemsburg.de *

Restaurant und Pension "Zur Krone"


Hauptstraße 20, 37308 Schimberg OT Martinfeld

T 03608 28 93 53

www.thueringen.info/gaststaette-pension-zur-krone.html *

Hotel Stadt Mühlhausen



Kasseler Straße 5, 99974 Mühlhausen

T 03601 49 80

www.hotelstadtmuehlhausen.de *

Brauhaus zum Löwen

Felchtaer Straße 2-4, 99974 Mühlhausen

T 03601 47 10

www.goebel-hotels.com/muehlhausen/brauhaus-zum-loewen *

Goebels Sophien Hotel


Sophienstraße 41, 99817 Eisenach

T 03691 25 11 40

www.goebel-hotels.com/eisenach/sophienhotel *

Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt


Brauhausstraße 1-3, 99310 Arnstadt

T 03628 60 74 00

hotelpark-arnstadt.de *

Hotel Rennsteig Masserberg

Am Badehaus 1, 98666 Masserberg

T 03687 08 00

www.hotel-rennsteig.com/das-hotel *

* Sie gelangen zu einer externen Seite, für deren Inhalte die Seitenbetreiber:innen verantwortlich sind.

Galerie: Das sind die (bisher) ausgezeichneten Hotels in Thüringen und Hessen

Alle zertifizierten Hotels auf einen Blick

Im Internet unter www.motorradland-deutschland.de finden Sie alle vom ADAC zertifizierten Betriebe sortiert nach Bundesländern.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?