Mitgliederversammlung am 21.3.2020 abgesagt

Mitgliederversammlung des ADAC Berlin-Brandenburg

Die Gesundheit unserer Mitglieder steht an erster Stelle. Um diese nicht unnötig einem Risiko auszusetzen, hat der Vorstand des ADAC Berlin-Brandenburg am Freitag, 13. März 2020, entschieden, seine Mitgliederversammlung am Samstag, den 21. März 2020, abzusagen.


Damit reagiert der Verein auf die jüngsten Entwicklungen der Coronavirus-Ausbreitung und folgt ebenso den Empfehlungen der Bundes- und Landesregierungen.


In dem Zusammenhang entfällt auch der angekündigte Gesprächstermin zu den anstehenden Satzungsänderungen am 18. März 2020 im Hyperion Hotel.

 

Der Vorstand plant, die Mitgliederversammlung, sofern es die Umstände zulassen, in der zweiten Jahreshälfte nachzuholen. 

 

Gemäß § 7, Absatz II unserer Satzung wird die Einladung zum Nachholtermin mit entsprechendem Vorlauf auf www.adac.de/Mitgliederversammlung veröffentlicht.