Die schönsten Lichterfeste

10.1.2018

Festival of Lights, Lichtfestival, Parkleuchten – immer mehr Lichterfeste weltweit erhellen Winterabende und Sommernächte. Wir zeigen 10 Beispiele für Ausflüge in Deutschland oder Städte-Reisen von Amsterdam bis Harbin

Beleuchtete Eisskulpturen beim berühmten Ice & Snow World Festival in Harbin
Illuminierte Eiswelten beim Ice Festival im chinesischen Harbin

Harbin: Leuchtendes Eisfestival

Riesige Kathedralen, Schlösser und meterhohe Skulpturen aus Eis erstrahlen beim Ice and Snow Sculpture Festival im nordchinesischen Harbin. Aus traditionellen Eis-Laternen in Eimern mit gefrorenem Wasser entstand die Idee zu dem Festival, das mittlerweile zum 35. Mal stattfindet und bereits Millionen von Besuchern angezogen hat. Künstler verwandeln Eisblöcke aus dem Songhua River in große Winterwunderwelten, die bei Dunkelheit illuminiert werden.

Harbin Ice and Snow Sculpture Festival*

Termin: 5.1.19 bis 5.2.19

Kölner Zoo: China Light Festival

Zoom-In
Lichterfest China
Tierisch schön: Figuren beim China Light Festival im Kölner Zoo

Im China-Stil erstrahlt auch der Kölner Zoo: Glitzernde Pandas und Gorillas, eine vier Meter hohe Schildkröte und ein 25 Meter langer Kugelfisch, überdimensionale Leucht-Schwäne sowie ein strahlend blauer Drache gehören zu den Attraktionen beim zweiten China Light Festival. Ein Lichter-Parcours, der auf die Tieranlagen abgestimmt ist, führt durch den Zoo – diesmal entlang des gesamten Rundwegs. Die chinesischen Illuminations-Künstler bieten viele neue Installationen. Dazu gibt es Programm mit Kunsthandwerkern, Musikern und Artisten. Die Tierhäuser sind abends jedoch geschlossen.

China Light Festival*

Termin: 8.12.18 bis 20.1.19

Essen: Gruga-Parkleuchten

Zoom-In
Lichterfest 2018 Margaretensee
Beim Parkleuchten im Grugapark wachsen Blumen aus Licht

Projektoren, Scheinwerfer und LEDs zaubern Fabelwesen auf Rinden und in Baumkronen beim Parkleuchten im Grugapark. Licht-Strichmännchen laufen und springen ins Wasser, es "regnet" Farben und Pusteblumen. Aus über 20 Szenarien entsteht eine Scheinwelt im Park.

Parkleuchten im Grugapark Essen*

Termin: 1.2. bis 10.3.19

Amsterdam Light Festival

Zoom-In
Lichterfest Amsterdam
In Amsterdam reflektieren die Grachten Werke von 30 Lichtkünstlern

200 Leucht-Installationen und Skulpturen sind entlang der Grachten auch vom Boot aus zu bewundern, außerdem an Routen zu Fuß und per Rad. Zum Teil spielen die Kunstwerke mit den Reflektionen auf den Wasserstraßen. Das Amsterdam Light Festival – eines der wichtigsten in Europa – erhellt die Stadt zwei Monate lang. Neben den Beiträgen von 30 Lichtkünstlern aus 16 Ländern gibt es viel Programm in Theatern, Museen und Shops.

Amsterdam Light Festival*

Termin: 29.11.18 bis 20.1.19

Luzern: Erstes Lichterfest "Lilu" 

Zoom-In
Lichterfest Luzern
Warmes Licht in die winterliche Stadt bringen soll das Lichterfest in Luzern 

Premiere feiert "Lilu" in Luzern am Vierwaldstätter See: ein Festival mit warmen Lichtern zum kalten Jahresbeginn. Künstler laden mit Lichtinstallationen und -inszenierungen zu einem "herzerwärmenden Spaziergang" durch die Altstadt ein: Es werden Fassaden ins richtige Licht gerückt und Plätze künstlerisch inszeniert. Lichtobjekte an 16 Stationen vom Bahnhofsplatz über die Jesuitenkirche bis zum Löwendenkmal sind geplant. Zum Rahmenprogramm gehört eine Polarlicht-Schau im Planetarium des Verkehrshauses.

Lichtfestival Luzern*

Termin: 10. bis 20.1.19

Murten Licht-Festival

Zoom-In
Lichterfest Murten
Großes Lichtspektakel im kleinen Schweizer See-Städtchen Murten    

Die kleine Zähringerstadt am Murtensee in der Westschweiz setzt sich mit Lichtanimationen groß in Szene. Gäste sollen beim Betreten der Altstadt in eine Märchenwelt aus Licht und Magie entführt werden. Regionale Künstler präsentieren auf Arteplages Animationen und Lichtbotschaften, auch der See wird mit 5000 Laternen erleuchtet.

Murten Licht-Festival*

Termin: 16. bis 27.1.19

Schloss Drachenburg erstrahlt

Zoom-In
Lichterfest Drachburg
Schloss Drachenburg hoch über dem Rhein

In besonderem Licht zeigt sich jeweils abends an den Wochenenden Schloss Drachenburg über dem Rhein. Mehr als 400 Lampen und ein Dutzend Projektoren erleuchten Bäume, Wege und Sträucher und heben die Architektur hervor. Die prächtige Mischung aus Villa, Burg und Schloss, ursprünglich als repräsentativer Wohnsitz gedacht, kann man bei einem Ausflug auf den Drachenfels in Königswinter besichtigen. Hinauf geht es mit der historischen Zahnradbahn, deren Mittelstation vor dem Schlosstor liegt. Von den Schlossterrassen kann man den funkelnden Lichterteppich von Bonn bis Köln genießen.

Schlossleuchten Drachenburg*
Termin: 25.1. bis 24.2. 2019

Höhlenlichter: Iserlohn Dechenhöhle

Zoom-In
Lichterfest 2018 Dechenhöhle
Tropfsteinpracht in fantastischen Farben in der Dechenhöhle in Iserlohn

In eine fantastische Farbenwelt verwandeln sich Tropfsteine und Felswände beim Programm  Höhlenlichter in der Dechenhöhle Iserlohn im Sauerland. Das Event mit zahlreichen Projektionen und Installationen wird seit 2011 jährlich neu gestaltet. Außerdem bietet dort das Deutsche Höhlenmuseum Infos zum Leben in Höhlen und zur Forschung.

Höhlenlichter Dechenhöhle*

Termin: 7.3. bis 7.4.19

Nürnberg: Blaue Nacht

Zoom-In
Lichterfest Nürnberg
Auch die Burg wird bei der Blauen Nacht in Nürnberg zur Projektionsfläche 

Die lange Nacht unter dem Motto Himmel und Hölle bietet Attraktionen an über 80 Kulturorten der Altstadt, ganz in blaues Licht getaucht. Auch die Burg wird dabei zur Projektions-Fläche. Schon im Vorfeld läuft ein Kunstwettbewerb, die Sieger werden beim Festival präsentiert.

Blaue Nacht*

Termin: 4.5.19

Schwetzingen: Lichterfest im Schlossgarten

Zoom-In
Lichterfest Schwenningen
Historische Bauten und der Schlosspark erstrahlen beim Fest in Schwetzingen

In ein Lichtermeer aus über 2000 Flammenschalen verwandelt sich der Schlossgarten beim Schwetziger Lichterfest. Das Schloss und die historischen Gebäude und Skulpturen des Gartens werden illuminiert, Bäume in farbiges Licht getaucht. Große leuchtende Pylone und hunderte von LED- Strahlern sowie tausende Lampions sollen den romantischen Garten in ein zauberhaftes Open-Air-Ambiente verwandeln. Zum Programm auf 13 Plätzen des Gartens gehört Musik von Barock bis Breakdance, außerdem gibt es Kinderattraktionen, Feuertänzer und Walking-Acts in historischen Kostümen.

Lichterfest Schwetzingen*

Termin: 27.7.19

Tipp Icon

Weitere Tipps für Lichterfeste 

Singapur: i Light Singapore*

Das Lichtfestival "i Light Marina Bay" wird ausgeweitet zum Civic District und Singapore River und präsentiert diesmal 33 Installationen von Lichtkünstlern aus aller Welt. Durch Energiespar-Technik und umweltfreundliche Materialien soll der Focus auf Nachhaltigkeit gelegt werden.    

Termin: 28.1. bis 24.2.19.


Höhlenleuchten: Rottleben Barbarossahöhle*

Das unterirdische Zauberreich der Barbarossahöhle im thüringischen Kyffhäuser-Gebirge verwandelt sich zum fünften Mal in eine magische Farbenwelt durch Lichtinstallationen im Einklang mit den bizarren Gipslappen an der Decke

Termin: 18.4. bis 12.5.19


Koblenz Festungsleuchten*

118 Meter über dem Rhein bietet Ehrenbreitstein einen Ausblick auf Koblenz und den Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Das Festival mit Lichtkunst und Klanginstallationen läutet die Sommersaison auf der Festung ein, zu sehen jeweils von Einbruch der Dunkelheit bis Mitternacht

Termin: 18. bis 28.4.19


Vivid Sydney*

Outdoor-Galerie mit Lichtskulpturen, zeitgenössisches Musikprogramm, kreative Musikforen und spektakuläre Beleuchtung z.B. an der Oper

Termin: 24.5.19

Text: Andrea Steichele. Fotos: iStock, ddp/abaca press, PR (6), Aigars Bokans Jansons, Lucky Luxem.

Viele weitere Freizeit- und Reisetipps finden Sie bei der ADAC Motorwelt.

Kritik, Lob, Anregungen? Schreiben Sie uns:  redaktion.motorwelt@adac.de

* Durch Anklicken der Links werden Sie auf externe Internetseite weitergeleitet, deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.