Die schönsten Lichterfeste

5.2.2019

Festival of Lights, Lichtfestival, Parkleuchten – immer mehr Lichterfeste weltweit erhellen Winterabende und Sommernächte. Wir zeigen 10 Beispiele für Ausflüge in Deutschland oder Städte-Reisen von Graz bis Singapur

Lichtinstallation beim Lichterfest I light Singapore
Das Art Science Museum in Singapur wird zur Leuchtskulptur "Lighthouse of time"

Singapur im neuen Licht

Beim Festival "I Light Singapore" gleiten Segelschiffe als Hologramm übers Wasser, eine große Multimedia-Show führt jeden Abend auf Zeitreise, die Brücken im Zentrum der Metropole tragen leuchtende Kunstwerke. Das Spektakel wurde von der Marina Bay ausgeweitet auf den Civic District und Singapore River, diesmal präsentiert es 33 Installationen von Lichtkünstlern aus aller Welt. Durch Energiespar-Technik und umweltfreundliche Materialien soll Wert auf Nachhaltigkeit gelegt werden.

I light Singapore*

Termin: 28.1. bis 24.2.19

Essen: Gruga-Parkleuchten

Zoom-In
Lichterfest 2018 Margaretensee
Beim Parkleuchten im Grugapark wachsen Blumen aus Licht

Projektoren, Scheinwerfer und LEDs zaubern Fabelwesen auf Rinden und in Baumkronen beim Parkleuchten im Grugapark. Licht-Strichmännchen laufen und springen ins Wasser, es "regnet" Farben und Pusteblumen. Aus über 20 Szenarien entsteht eine Scheinwelt im Park.

Parkleuchten im Grugapark Essen*

Termin: 1.2. bis 10.3.19

Schloss Drachenburg erstrahlt

Zoom-In
Lichterfest Drachburg
Schloss Drachenburg hoch über dem Rhein

In besonderem Licht zeigt sich jeweils abends an den Wochenenden Schloss Drachenburg über dem Rhein. Mehr als 400 Lampen und ein Dutzend Projektoren erleuchten Bäume, Wege und Sträucher und heben die Architektur hervor. Die prächtige Mischung aus Villa, Burg und Schloss, ursprünglich als repräsentativer Wohnsitz gedacht, kann man bei einem Ausflug auf den Drachenfels in Königswinter besichtigen. Hinauf geht es mit der historischen Zahnradbahn, deren Mittelstation vor dem Schlosstor liegt. Von den Schlossterrassen kann man den funkelnden Lichterteppich von Bonn bis Köln genießen.

Schlossleuchten Drachenburg*
Termin: 25.1. bis 24.2.2019

Koblenz: Festungsleuchten 

Zoom-In
Beleuchtete Festung Ehrenbreitstein beim Lichterfest FestungsLeuchten
Die Festung Ehrenbreitstein über Koblenz in ganz neuem Licht

118 Meter über dem Rhein bietet die Festung Ehrenbreitstein einen großartigen Ausblick auf Koblenz und den Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Das Festival mit Lichtkunst und Klanginstallationen läutet dort die Sommersaison ein, bereits zum siebten Mal mit immer neuen Attraktionen. Zu sehen ist das Festungsleuchten jeweils von Einbruch der Dunkelheit bis Mitternacht (zum normalen Eintritts-Tarif).

Koblenz Festungsleuchten*

Termin: 18. bis 22.4.19 und 26. bis 28.4.19

Graz: Klanglicht

Zoom-In
Installation auf dem Lichterfest Klanglicht in Graz
Kunst aus Licht und Klängen verbindet das Grazer Festival  

Kann Luft leuchten und Erde klingen? Und wie taucht man Wasser und Feuer in neues Licht? Das Festival Klanglicht liefert die Antwort: Die Bühnen Graz laden wieder zum Licht- und Klangkunstfestival in der Innenstadt. Fassadenprojektionen, Farblandschaften und Klänge von nationalen und internationalen Künstlern sollen die steirische Landeshauptstadt drei Abende lang in einen magischen Ort für Auge, Ohr und Herz verwandeln.

Klanglicht Graz*

Termin: 21. bis 23.4.19

Vivid Sydney

Zoom-In
Farbig beleuchtete Oper in Sydney beim Lichterfest Vivid Sydney
Auch die Oper erstrahlt beim Festival Vivid Sydney

Sydney zeigt sich bei dem Festival als Outdoor-Galerie mit Lichtskulpturen, zeitgenössischem Musikprogramm, kreativen Foren und spektakulärer Beleuchtung z.B. an der Oper. 2018 präsentierte Vivid Sydney 109 Lichtinstallationen von 126 künstlern aus 18 ländern, bewundert von einem Millionenpublikum während der 23 Festivaltage und -nächte.

Vivid Sydney*

Termin: 24.5. bis 15.6.19

Kronach leuchtet

Zoom-In
Leuchtende Blumeninstallation auf dem Lichtfest Kronach leuchtet
Riesige Mohnblumen leuchten vor der Festung Rosenberg

Das Festival in der oberfränkischen Stadt hat 2006 noch recht überschaubar begonnen, heute präsentiert es über 70 Lichtpunkte. Kunstwerke erzählen dort ganze Geschichten, die Altstadt und die Festung Rosenberg werden in ein neues Licht gerückt: Riesige Mohnblumen und ein begehbares Licht-Labyrinth strahlten zuletzt vor der historischen Kulisse. In 10 Nächten rund um den 1. Mai gibt es dazu Programm mit Konzerten und Kulinarik. Das Event lockt jährlich 120.000 Besucher, wird von Bürgern für Bürger organisiert und bietet auch Workshops mit Architekten und Dozenten, bei denen Studierende aus aller Welt Theorie in leuchtende Praxis umsetzen können.

Kronach leuchtet*

Termin: 26.4. bis 5.5.19

Höhlenlichter: Iserlohn Dechenhöhle

Zoom-In
Lichterfest 2018 Dechenhöhle
Tropfsteinpracht in fantastischen Farben in der Dechenhöhle in Iserlohn

In eine fantastische Farbenwelt verwandeln sich Tropfsteine und Felswände beim Programm Höhlenlichter in der Dechenhöhle Iserlohn im Sauerland. Das Event mit zahlreichen Projektionen und Installationen wird seit 2011 jährlich neu gestaltet. Außerdem bietet dort das Deutsche Höhlenmuseum Infos zum Leben in Höhlen und zur Forschung.

Höhlenlichter Dechenhöhle*

Termin: 7.3. bis 7.4.19

Nürnberg: Blaue Nacht

Zoom-In
Lichterfest Nürnberg
Auch die Burg wird bei der Blauen Nacht in Nürnberg zur Projektionsfläche 

Die lange Nacht unter dem Motto Himmel und Hölle bietet Attraktionen an über 80 Kulturorten der Altstadt, ganz in blaues Licht getaucht. Auch die Burg wird dabei zur Projektions-Fläche. Schon im Vorfeld läuft ein Kunstwettbewerb, die Sieger werden beim Festival präsentiert.

Blaue Nacht*

Termin: 4.5.19

Schwetzingen: Lichterfest im Schlossgarten

Zoom-In
Lichterfest Schwenningen
Historische Bauten und der Schlosspark erstrahlen beim Fest in Schwetzingen

In ein Lichtermeer aus über 2000 Flammenschalen verwandelt sich der Schlossgarten beim Schwetziger Lichterfest. Das Schloss und die historischen Gebäude und Skulpturen des Gartens werden illuminiert, Bäume in farbiges Licht getaucht. Große leuchtende Pylone und hunderte von LED- Strahlern sowie tausende Lampions sollen den romantischen Garten in ein zauberhaftes Open-Air-Ambiente verwandeln. Zum Programm auf 13 Plätzen des Gartens gehört Musik von Barock bis Breakdance, außerdem gibt es Kinderattraktionen, Feuertänzer und Walking-Acts in historischen Kostümen.

Lichterfest Schwetzingen*

Termin: 27.7.19

Tipp Icon

Weitere Tipps für Lichterfeste 

Pilsen BlikBlik*

16 Lichtinstallationen und Videomapping in der Kulturhauptstadt Europas von 2015, vom Kulturzentrum DEPO2015 über die Stadtmitte bis hin zum Brauereimuseum.    

Termin: 29. bis 30.3.19


Höhlenleuchten: Rottleben Barbarossahöhle*

Das unterirdische Zauberreich der Barbarossahöhle im thüringischen Kyffhäuser-Gebirge verwandelt sich zum fünften Mal in eine magische Farbenwelt durch Lichtinstallationen im Einklang mit den bizarren Gipslappen an der Decke

Termin: 18.4. bis 12.5.19

Text: Andrea Steichele. Fotos: GDKE/Ulrich Pfeuffer, blENDpunkt/Alexander Koch, Michael Hüttner, Ralf Moll, Tobias Schwerdt, Destination NSW, PR (4). 

Viele weitere Freizeit- und Reisetipps finden Sie bei der ADAC Motorwelt.

Kritik, Lob, Anregungen? Schreiben Sie uns:  redaktion.motorwelt@adac.de

* Durch Anklicken der Links werden Sie auf externe Internetseite weitergeleitet, deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.