Motorradtour im Allgäu

Blick auf dem Hopfensee im Allgäu
Bilderbuch-Kulisse: Motorrad fahren im Allgäu ∙ © Shutterstock/Wolfilser

Die Tour vom Pfaffenwinkel an den Bodensee begeistert: Unterwegs gibt es prächtige Klöster und Kirchen, hübsche Städtchen und Schloss Neuschwanstein zu sehen.

Von Weilheim fährt man über den Künstlerort Murnau zum Kloster Ettal mit seiner prachtvoll ausgestatteten Kirche und weiter ins hübsche Oberammergau. Vor Steingaden ist ein Abstecher zur Wieskirche, einem Meisterwerk des Rokoko, ein Muss, bei Füssen das Schloss Neuschwanstein hoch über dem Alpsee. Füssen selbst wartet mit seiner historischen Altstadt auf.

Eine Herausforderung für Motorradfahrer ist die Jochstraße, die sich in engen Serpentinen von Oberjoch nach Bad Hindelang windet. Das herausgeputzte Städtchen Immenstadt im Allgäu punktet mit seiner Lage nahe dem Großen Alpsee, der zum Spazierengehen und im Sommer zum Baden einlädt. Sehenswert sind die Scheidegger Wasserfälle, bevor es nach Lindau geht – mit grandiosem Ausblick auf den Bodensee und die Alpenkette.

Start: Weilheim in Oberbayern
Ziel: Lindau am Bodensee
Länge: 222 km                    
Highlights an der Strecke: Murnau, Kloster Ettal, Oberammergau, Füssen, Neuschwanstein, Immenstadt, Alpsee, Scheidegger Wasserfälle
Pässe und Panoramastraßen: Jochstraße von Oberjoch nach Hindelang

Weitere Infos zur Tour

Den detaillierten Routenverlauf der Motorradtour im Allgäu finden Sie auch auf der interaktiven Karte in ADAC Maps

Motorradfreundliche Hotels

Eine gelungene Ausfahrt lebt von aussichtsreichen Straßen, interessanten Landschaften und spektakulären Sehenswürdigkeiten. Nicht weniger wichtig sind aber genussvolle Pausen in gastfreundlichen Lokalen und geeignete Hotels für eine unkomplizierte Übernachtung. Schließlich will man ausgeruht und entspannt in einen neuen, erlebnisreichen Tourentag starten. Im Allgäu gibt es zahlreiche zertifizierte Hotels und Pensionen, die einen umfangreichen Service für Motorradfahrer bieten. 

Hier finden Sie die Kontaktadressen sowie zusätzliche Informationen zu den Motorradhotels in Bayern.

ADAC Tourenkarten

Einen Überblick über die Tour im Allgäu bietet die Tourenkarte Österreich Voralpenland.

Tourenkarte Österreich Voralpenland
PDF, 12,4 MB
PDF ansehen

Diese Tourenkarte können Sie auch in den ADAC Geschäftsstellen abholen oder in der Telefonservice-Zentrale bestellen: 0 800 5 10 11 12 (Mo. – Sa.: 8:00 – 20:00 Uhr).

Der ADAC Regionalclub in Bayern bietet weitere Tourenkarten mit vielen Tipps und Anregungen für Motorradtouren durch die abwechslungsreiche bayerische Landschaft.

Motorradtouren zum Download

Die Alternative zum Kartenlesen: Mit NavBikeTour, einem Angebot des ADAC, können sich Biker auf Tour komplett über die Sprachausgabe ihres Navigationssystems leiten lassen. Hier finden Sie mehr Informationen und viele Touren zum Downloaden.

Redaktion
Kontakt

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?