ADAC Leistungsordnung: Jetzt mit Fahrrad-Pannenhilfe

Im Einsatz für die Mitglieder: die Pannenhelfer des ADAC
Im Einsatz für die Mitglieder: die Pannenhelfer des ADAC© ADAC/Gerd George

Der ADAC e.V. rüstet sich für die Zukunft: Deutschlands größter Mobilitätsclub erweitert sein Angebot an die Mitglieder um eine Fahrrad-Pannenhilfe.

Der ADAC baut sein Leistungsangebot im Bereich der Mobilität weiter aus: Alle Mitglieder, die mit einer Fahrradpanne liegen bleiben, erhalten ab 01.06.2022 kostenlose Pannenhilfe. Damit geht der Testlauf im Regionalclub Berlin/Brandenburg in einen bundesweiten Rollout über.

ADAC Präsidium und ADAC Verwaltungsrat haben in ihren Sitzungen am 17./18.03.2022 beschlossen, die Leistungsordnungen/Bedingungen um die deutschlandweite ADAC Fahrrad-Pannenhilfe zu erweitern. Darüber hinaus wird die „ADAC Leistungsordnung Premium“ mit der „ADAC Leistungsordnung NeMo (Abschluss ab 01.01.2014)“ zur „ADAC Leistungsordnung (Abschluss ab 01.01.2014)“ zusammengeführt.

Die jeweiligen Bedingungen und Leistungsordnungen, welche die Leistungserweiterung beinhalten, werden am 01.09.2022 wirksam.

In den Bedingungen zur Premium-Mitgliedschaft wurde zudem ein Leistungsausschluss, der die Auslandskrankenversicherung in der der Premium-Mitgliedschaft betrifft, angepasst. Die Neuerung finden bereits seit dem 01.07.2022 Anwendung. Die geänderte Bedingung wird am 15.10.2022 wirksam.

Die neuen Leistungsordnungen und Bedingungen können Sie hier herunterladen:

ADAC Pannen- und Unfallhilfe für Mitglieder
PDF, 160 KB
PDF ansehen
Leistungsordnung mit zusätzlichen Leistungen für Plus- und Premium-Mitglieder
PDF, 69,2 KB
PDF ansehen
Bedingungen für ADAC Plus-Mitglieder (ab 1.1.2014)
PDF, 418 KB
PDF ansehen
Bedingungen für ADAC Premium-Mitglieder
PDF, 402 KB
PDF ansehen
Bedingungen für ADAC Young Traveller
PDF, 247 KB
PDF ansehen

Hier die neuen Bedingungen für Mitgliedschaften, die seit dem 01.01.2014 nicht mehr abgeschlossen werden können:

Leistungsordnung mit zusätzlichen Leistungen für ADAC Plus-Mitglieder (bis 31.12.2013)
PDF, 18 KB
PDF ansehen
Bedingungen für ADAC Plus-Mitglieder (bis 31.12.2013)
PDF, 322 KB
PDF ansehen
Bedingungen für ADAC Partner-Plus-Paket (bis 31.12.2013)
PDF, 487 KB
PDF ansehen
Bedingungen für ADAC Treue-Mitgliedschaft mit Reisebaustein (bis 31.12.2013)
PDF, 247 KB
PDF ansehen

Die ADAC Premium-Mitgliedschaft – für alle, die exklusiven Schutz genießen wollen

Mit der ADAC Premium-Mitgliedschaft sichern Sie sich zusätzlich zu den Leistungen der ADAC Plus-Mitgliedschaft weitere starke Services wie das Abschleppen in Ihre Wunschwerkstatt bei Panne oder Unfall in Deutschland und genießen einen wertvollen Premium-Schutz, der Ihnen überall ein Höchstmaß an Sicherheit und exklusive Vorzüge bietet.

Werden Sie jetzt ADAC Premium-Mitglied!

Die aktuellen Mitgliedschaftstarife

Aktuelle Mitgliedschaftstarife

Beitrag

Mitgliedschaft

54 Euro

Mitgliedschaft ermäßigt

41 Euro

Partner und junge Volljährige zur Mitgliedschaft

25 Euro

Plus-Mitgliedschaft (Abschluss ab 1.1.2014)

94 Euro

Plus-Mitgliedschaft ermäßigt (Abschluss ab 1.1.2014)

81 Euro

Partner und junge Volljährige zur Plus-Mitgliedschaft (Abschluss ab 1.1.2014)

35 Euro

Premium-Mitgliedschaft

139 Euro

Premium-Mitgliedschaft ermäßigt

126 Euro

Partner und junge Volljährige zur Premium-Mitgliedschaft

50 Euro

Young Driver / Young Traveller

29 Euro

Firmenmitgliedschaft

54 Euro

Die nachfolgenden Mitgliedschaften (abgeschlossen vor dem 1. Januar 2014) werden nicht mehr angeboten. Das sind die aktuellen Tarife:

Tarif

Beitrag

Plus-Mitgliedschaft (Abschluss vor 1.1.2014)

99 Euro

Plus-Mitgliedschaft ermäßigt (Abschluss vor 1.1.2014)

86 Euro

Partner zur Plus-Mitgliedschaft (Abschluss vor 1.1.2014)

30 Euro

Passiv-Mitgliedschaft

29 Euro

Mitgliedschaft für Interessenten

29 Euro

Plus-Mitgliedschaft für Interessenten

72 Euro

Hotelmitgliedschaft

54 Euro

Firmen-/Hotel-Plus-Mitgliedschaft

99 Euro

Treue-Mitgliedschaft

32 Euro

Treue-Mitgliedschaft Reise

55 Euro

Redaktion
Redaktion
Kontakt

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?