Münchener Verkehrsrechtstage: Fortbildung für Anwälte

Eine Frau hält vor einer Gruppe Zuhörern einen Vortrag
Die Münchener Verkehrsrechtstage sind Ihre Gelegenheit sich rund um das Thema Verkehrsrecht zu informieren. ∙ © Shutterstock/Rawpixel.com

Im Rahmen der „Münchener Verkehrsrechtstage“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich in der ADAC Zentrale aktuell und umfassend fortzubilden.

Nach vielen Monaten, in denen es pandemiebedingt nur möglich war, an Online-Seminaren teilzunehmen, bietet diese Veranstaltung nun endlich wieder Gelegenheit, sich zu aktuellen Rechtsthemen rund um das Auto und den Straßenverkehr in Präsenz fortzubilden. Das Programm zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass es Themen behandelt, die andere Seminarveranstalter kaum anbieten, z. B. Internationales Straßenverkehrsrecht, aktuelle Rechtsfragen zu Messverfahren oder zur E-Mobilität.

Hier geht es zur Anmeldung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?