Prüfdienste vor Ort

Seit über 40 Jahren ist der Prüfdienst des ADAC Nordbayern e.V. jährlich in rund 100 Städten und Gemeinden unterwegs, um durch kostenfreie Fahrzeugprüfungen einen wesentlichen Beitrag zur Verkehrssicherheit zu leisten.

Der ADAC Prüfdienst für Sie unterwegs 

Unser mobiler technischer Prüfdienst - für Sie vor Ort

Die verfügbaren Prüfarten sind sowohl für ADAC-Mitglieder als auch für Nicht-Mitglieder kostenlos. 
ADAC-Mitglieder erhalten den Bremstest sowie den Stoßdämpfertest und können aus den folgenden Angeboten eine dritte Prüfart selbst wählen:

  • Reifenprofilmessung
  • Batterietest
  • Beleuchtungstest
  • Bremsflüssigkeitstest

Wenn Sie kein ADAC-Mitglied sind, erhalten Sie eine Prüfart nach Wahl. 

Nach Abschluss der Prüfungen wird Ihnen ein Protokoll ausgehändigt, in dem die gemessenen Werte mit den Grenzwerten verglichen und ausgewertet werden. Kostenpflichtig bieten wir auch das Auslesen des Fehlerspeichers Ihres Fahrzeugs an.
Dies kostet wie in unserem ADAC-Prüfzentrum Nürnberg-Fürth 20,00 Euro für ADAC-Mitglieder und 30,00 Euro für Nicht-Mitglieder.

Um die Wartezeit sinnvoll zu nutzen, bieten wir den Besuchern die Möglichkeit, selbst den Luftdruck der Reifen kostenfrei zu prüfen. Wer mit einem Elektrofahrzeug unterwegs ist, kann dieses kostenlos am Prüfzug zwischenladen.

Zu den aktuellen Prüfdiensten in der Region*

* Sie gelangen zu einer externen Seite, für deren Inhalt der Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Kontakt:

T +49 911 95 95 495
technik@nby.adac.de