ADAC e-Charge Home Elektroauto an Wallbox laden

Wallbox und Services mit ADAC Vorteil
ADAC e-Charge Home 

  • Gemeinsames Angebot von ADAC und E.ON1
  • ADAC Vorteil im Preis bereits inkludiert
  • Alle Wallbox-Verträge ADAC geprüft
  • Kaufverträge direkt mit E.ON1
  • Wechsel des Stromanbieters nicht erforderlich
  • Zusätzliches Ökostrom Angebot optional vorhanden

In Kooperation mit

Ihre Wallbox für Ihr Zuhause.

E.ON Drive PowerBox mit Ladekabel
E.ON Drive PowerBox Wallbox
ADAC Vorteilspreis 399 Euro
E.ON Drive vBox smart
E.ON Drive vBox smart Wallbox
ADAC Vorteilspreis ab 599 Euro
  • Hersteller: Vestel
  • Max. 11 kW
  • Steuerbar per App
  • Lieferzeit: 3-5 Werktage
Aktions- preis
Abbildung der mobilen Wallbox Juice Booster
E.ON Drive Juice Booster
ADAC Vorteilspreis 695 Euro
  • Hersteller: Juice Technologie
  • Max. 22 kW
  • Mobile Ladestation
  • Lieferzeit: 3-5 Werktage
E.ON Drive vBox pro
E.ON Drive vBox pro Wallbox
ADAC Vorteilspreis ab 869 Euro
  • Hersteller: Vestel
  • Max. 22 kW
  • Steuerbar per App
  • Lieferzeit: 3-5 Werktage 
Abbildung der eBox smart
E.ON Drive eBox smart Wallbox
ADAC Vorteilspreis ab 901 Euro
  • Hersteller: innogy
  • Max. 22 kW
  • Made in Germany
  • Lieferzeit: 3-5 Werktage
Kosten und Finanzen Icon

Aktuelle Wallbox-Förderungen nutzen!

Für Wallboxen sind zahlreiche Förderungen auf Landes- oder Regionalebene möglich. Informieren lohnt sich! Prüfen Sie hierfür einfach die Möglichkeiten in der Förderdatenbank unseres Partners E.ON Drive1. Zur Förderdatenbank³

Laptop mit geöffnetem Installationscheck
Installations-Pakete
ADAC Vorteilspreis Ab 585 Euro
  • Online Installations-Check
  • Bequem von zu Hause aus
  • Check Wohn-/Parksituation
  • Buchbar nach Wallbox-Auswahl 
Elektroniker prüft Kabel
Vor-Ort-Check
ADAC Vorteilspreis 199 Euro
  • Prüfung bei Ihnen zu Hause
  • Zertifizierte E.ON-Elektrofachkraft
  • Check Wohn-/Parksituation
  • Check Hauselektrik
Windräder und Solaranlagen
Ökostrom
Zu attraktiven Konditionen - 50 Euro
  • Zwei Tarife zur Wahl
  • Nachts günstiger laden
  • Zu 100% aus erneuerbaren Energien
  • Für E-Mobilisten geeignet

In wenigen Schritten zur eigenen Wallbox. Film ab!

E-Auto an Ladesäule parkend

Wallboxen für Unternehmen – Service inklusive!

Eine Ladelösung für Ihre Firma? Gemeinsam mit E.ON Drive bietet ADAC e-Charge Business ein für Unternehmen maßgeschneidertes Komplettpaket mit einer eichrechtskonformen Wallbox sowie Montage- und Betriebsführungspaket. 

Zur ADAC Ladelösung für Unternehmen
Wallbox mit Frau die ein Auto lädt

ADAC Vorteile für Wallbox im Mehrfamilienhaus

Informationen für alle, die in einer Wohneigentümer-Gemeinschaft (WEG) ihr E-Fahrzeug bequem an einer Wallbox laden möchten. Was gilt es für Mieter und Eigentümer zu beachten? Welche Voraussetzungen braucht es? Welche ADAC Vorteile gibt es?

Zu den WEG-Informationen

Noch Fragen? Die wichtigsten Antworten zu ADAC e-Charge Home.

Top 5

Brauche ich eine Genehmigung für meine Wallbox?

Der E.ON Fachmann vor Ort kümmert sich bei der Installation um die Genehmigung bzw. Anmeldung der Wallbox. Grundsätzlich muss eine Ladeeinrichtung immer vor der Inbetriebnahme beim örtlichen Netzbetreiber angemeldet werden, genehmigungspflichtig sind jedoch nur Wallboxen mit über 11 kW Ladeleistung. Abweichen kann die Genehmigungspflicht jedoch, sollten andere energieintensive Geräte, wie z.B. eine Sauna oder ein Durchlauferhitzer im Haus vorhanden sein. Zudem können die Bedingungen für die Genehmigungspflicht bei jedem Netzbetreiber unterschiedlich ausfallen. Bis 11 kW wird der Netzbetreiber nur informiert, dass eine Wallbox angeschlossen wurde. Auch diese Leistung ist im Installationspaket enthalten.

Was passiert, nachdem ich die Bestellung getätigt habe?

  1. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung via E-Mail. 
  2. Sie erhalten eine Bestellbestätigung inkl. Bestelldetails, AGBs und Datenschutzinformation. 
  3. Sofern Sie eine Installation gebucht haben, werden Sie mit der Bestellbestätigung gebeten, noch Angaben zur Zählernummer, Stromverteilerkasten und dem Standort der Wallbox zu machen.
  4. Die Wallbox wird Ihnen per Post zugesandt. 
  5. Sie werden telefonisch von E.ON Drive zur Terminvereinbarung kontaktiert. 
  6. Sie erhalten nach Lieferung der Wallbox bzw. nach Durchführung der Installation die Rechnung.

Wo finde ich Informationen zu regionalen Fördermöglichkeiten?

Einfach auf die E.ON-Förderdatenbank3 gehen. 

Benötige ich für den Kauf der Wallbox einen Stromvertrag mit E.ON?

Nein, dies ist nicht notwendig.

Was muss ich als Mieter einer Wohnung beachten?

Auch für Wohnungen ist die Gesetzeslage jüngst angepasst worden, um die Elektromobilität zu fördern. Es gibt wichtige Schritte zu beachten! 
Bitte informieren Sie sich hier.

Tipp Icon

Fragen zu ADAC e-Charge Home? Wir helfen gerne!

Unser Partner E.ON1 berät Sie gerne bei allen Fragen rund um Wallboxen, Installation und Ökostrom
T 0800 000 77 79  (Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr)

service@eon-drive.de

1 E.ON Energie Deutschland GmbH (für das Angebot rund um Ökostrom) und E.ON Drive GmbH (für das Angebot rund um Wallboxen), die beide als 100%ige Töchter der E.ON SE unter der Elektromobilitätsmarke E.ON Drive agieren.
2 Durch Anklicken des Links werden auf die Website unseres Partners weitergeleitet, der für deren Inhalte verantwortlich ist.