Zum Hauptinhalt springen

Haben Sie Fragen?

Wir haben alle Antworten für Sie in unseren FAQs zusammengestellt!

Zu den FAQs

Nicht die richtige Antwort gefunden?

Schreiben Sie uns oder fragen Sie einen Rückruf an!

Zum Kontaktformular

Cupra Leasing und Vario-Finanzierung

Mit dem Cupra hat sich eine ursprünglich auf den Motorsport konzentrierte Marke von Seat mittlerweile vollständig emanzipiert. Die sportlichen Pkw, die Cupra auf den Markt bringt, kommen bei Autofahrern in Europa und vor allem in Deutschland gut an. Cupra versteht es, Performance mit hohem Fahrkomfort und einem guten Preis zu verbinden. Mit dem ADAC können Sie Ihren sportlichen Cupra günstig leasen oder mit kleinen Raten finanzieren. Starten Sie hier Ihre Suche nach dem besten Angebot für ein Cupra Leasing und Vario-Finanzierung.

Unsere CUPRA Leasing und Finanzierung Angebote

Entdecken Sie die besten Deals für CUPRA Fahrzeuge

21 Artikel angezeigt

CUPRA Formentor

CUPRA Formentor

1.5 TSI 110kW DSG 150 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5.5, außerorts: 5, innerorts: 6.5 l/100km, CO2 Emission: 126 g/km, Effizienzklasse: B
Vario-Finanzierung ab224 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

2.0 TSI 140kW DSG 190 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6.2, außerorts: 5.1, innerorts: 8.1 l/100km, CO2 Emission: 141 g/km, Effizienzklasse: C
Vario-Finanzierung ab249 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

2.0 TSI 221kW VZ DSG Sportstourer 300 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6.7, außerorts: 5.7, innerorts: 8.5 l/100km, CO2 Emission: 154 g/km, Effizienzklasse: C
Vario-Finanzierung ab259 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

2.0 TSI 180kW DSG 245 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6.7, außerorts: 5.4, innerorts: 9 l/100km, CO2 Emission: 153 g/km, Effizienzklasse: C
Vario-Finanzierung ab269 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

2.0 TSI 140kW DSG Sportstourer 190 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6.2, außerorts: 5.1, innerorts: 8.1 l/100km, CO2 Emission: 142 g/km
Vario-Finanzierung ab269 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

1.5 TSI 110kW 150 PS

ADAC Konfiguration

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 1.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6, außerorts: 6, innerorts: 6.4 l/100km, CO2 Emission: 136 g/km
Vario-Finanzierung ab273 € mtl. *
CUPRA Formentor

CUPRA Formentor

2.0 TSI 180kW VZ DSG 245 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6.9, außerorts: 5.7, innerorts: 9.1 l/100km, CO2 Emission: 159 g/km, Effizienzklasse: D
Vario-Finanzierung ab279 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

1.5 eTSI 110kW DSG Sportstourer 150 PS

ADAC Konfiguration

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6, außerorts: 6, innerorts: 6.3 l/100km, CO2 Emission: 136 g/km
Vario-Finanzierung ab282 € mtl. *
CUPRA Ateca

CUPRA Ateca

2.0 TSI 221kW 4Drive DSG 300 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7.7, außerorts: 6.6, innerorts: 9.6 l/100km, CO2 Emission: 175 g/km, Effizienzklasse: D
Vario-Finanzierung ab289 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

2.0 TSI 180kW DSG Sportstourer 245 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6.8, außerorts: 5.4, innerorts: 9.1 l/100km, CO2 Emission: 155 g/km, Effizienzklasse: D
Vario-Finanzierung ab289 € mtl. *
CUPRA Formentor

CUPRA Formentor

1.5 TSI 110kW 150 PS

ADAC Konfiguration

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6.3, außerorts: 6.3, innerorts: 6.7 l/100km, CO2 Emission: 142 g/km
Vario-Finanzierung ab293 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

2.0 TSI 221kW VZ DSG 300 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7.6, außerorts: 7.6, innerorts: 7.9 l/100km, CO2 Emission: 171 g/km
Vario-Finanzierung ab294 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

2.0 TSI 221kW VZ DSG Sportstourer 300 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7.6, außerorts: 7.6, innerorts: 8 l/100km, CO2 Emission: 171 g/km
Vario-Finanzierung ab319 € mtl. *
CUPRA Leon

CUPRA Leon

2.0 TDI 110kW DSG 150 PS

ADAC Konfiguration

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 1.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4.7, außerorts: 4.7, innerorts: 4.9 l/100km, CO2 Emission: 124 g/km
Vario-Finanzierung ab357 € mtl. *
CUPRA Ateca

CUPRA Ateca

1.5 TSI ACT 110kW DSG 150 PS

ADAC Konfiguration

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6.8, außerorts: 6.8, innerorts: 7.1 l/100km, CO2 Emission: 144 g/km
Vario-Finanzierung ab362 € mtl. *
CUPRA Formentor

CUPRA Formentor

2.0 TSI 228kW VZ 4Drive DSG 310 PS

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7.7, außerorts: 6.5, innerorts: 9.6 l/100km, CO2 Emission: 175 g/km, Effizienzklasse: D
Vario-Finanzierung ab369 € mtl. *
CUPRA Born

CUPRA Born

58 kWh 170 kW 231 PS

Elektro

ADAC Konfiguration

Laufzeit 12 Monate Laufleistung 15.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Energieverbrauch kombiniert: 15.5, außerorts: 15.5, innerorts: 17.4 kWh/100km, CO2 Emission: 0 g/km
Vario-Finanzierung ab411 € mtl. *
CUPRA Ateca

CUPRA Ateca

2.0 TSI 140kW 4Drive DSG 190 PS

ADAC Konfiguration

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8, außerorts: 8, innerorts: 8.2 l/100km, CO2 Emission: 176 g/km
Vario-Finanzierung ab423 € mtl. *
CUPRA Ateca VZ

CUPRA Ateca VZ

2.0 TSI 221kW VZ 4Drive DSG 300 PS

ADAC Konfiguration

Laufzeit 48 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8.9, außerorts: 8.9, innerorts: 9.5 l/100km, CO2 Emission: 175 g/km, Effizienzklasse: D
Vario-Finanzierung ab437 € mtl. *
CUPRA Born

CUPRA Born

58 kWh 150 kW 204 PS

Elektro

ADAC Konfiguration

Laufzeit 12 Monate Laufleistung 15.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Energieverbrauch kombiniert: 15.3, außerorts: 15.3, innerorts: 17.3 kWh/100km, CO2 Emission: 0 g/km
Vario-Finanzierung ab467 € mtl. *
CUPRA Born

CUPRA Born

77 kWh 170 kW 231 PS

Elektro

ADAC Konfiguration

Laufzeit 12 Monate Laufleistung 10.000 km p. a. Anzahlung 2.000 € Energieverbrauch kombiniert: 15.7, außerorts: 15.7, innerorts: 17.5 kWh/100km, CO2 Emission: 0 g/km
Vario-Finanzierung ab582 € mtl. *

Filter

Cupra Leasing in der ADAC Fahrzeugwelt

Wenn es um sportliche SUVs oder Mittelklassewagen mit einem Top-Preisleistungsverhältnis geht, hat Cupra seit einigen Jahren die Nase vorn. Ob Formentor, Leon oder Born, Cupra besticht durch sehr gute Fahrleistungen und die markante Optik seiner Fahrzeuge. Über die ADAC Angebote finden Sie ganz einfach einen Cupra fürs Leasing, um ein fortschrittliches und leistungsstarkes Auto zu fahren. Dafür bezahlen Sie während der Laufzeit günstige Monatsraten und können über den ADAC zudem Versicherungs- sowie Servicepakete buchen.

So kommen Sie schnell zu einem Angebot für Ihr Cupra Leasing

  1. Cupra auswählen: Klicken Sie auf unserer Website das gewünschte Cupra-Modell und das dazu passende Angebot an. Wählen Sie Ihre Laufzeit und die geplante Kilometerleistung sowie die Höhe der Anzahlung aus.

  2. Laufzeit definieren: Leasen Sie Ihren Cupra 24 bis 48 Monate. Sie wählen!

  3. Kilometerleistung anpassen: Wissen Sie, wie viele Kilometer Sie durchschnittlich pro Jahr fahren? Dann sollten Sie eine Kilometerleistung für das Cupra Leasing wählen, die knapp darüber liegt. So vermeiden Sie eine mögliche Nachzahlung für Zusatzkilometer am Ende der Leasinglaufzeit.

  4. Monatliche Rate prüfen: Haben Sie Laufzeit und Kilometerleistung angepasst, aktualisiert sich die angezeigte Leasingrate. Sie können sie durch eine höhere Anzahlung senken.

  5. Service- und Versicherungspakete wählen: Ergänzen Sie Ihr Leasing zusätzlich um optionale Service-Paket, so sind in einer monatlichen Rate auch die Kosten für Reparaturen und Wartungen während des Leasings abgedeckt.

Gut zu wissen: Beim Leasing ist für ADAC Mitglieder bei der Fahrzeugrückgabe im Falle einer Nachzahlung 300 Euro inklusive.

Mit der Cupra Vario-Finanzierung alle Optionen offenhalten

Wenn Sie einen Cupra leasen, geben Sie das Auto nach dem Ende des Leasingvertrags wieder zurück. Ein Kauf ist dann in der Regel ausgeschlossen. Wollen Sie sich die Option auf den Kauf Ihres Cupra offenhalten, bietet sich die Vario-Finanzierung an. Nach dem Ende der Laufzeit finanzieren Sie Ihren Cupra einfach weiter oder Sie lösen den Restbetrag in einer Summe ab.

Wollen Sie doch auf ein anderes Modell von Cupra umsteigen, geben Sie Ihr Auto zurück. In diesem Fall wird, wie beim Leasing, der Restwert ermittelt und mit dem vertraglich festgelegten Restwert verrechnet.

Maximal flexibel bleiben: mit dem Cupra Auto Abo

Sie wollen Ihren Cupra weder finanzieren noch leasen, weil Sie sich nicht länger vertraglich binden wollen? Mögen Sie es außerdem praktisch und schätzen es, wenn alle Kosten in einer Rate gebündelt werden? Dann ist das Cupra Abo eine sinnvolle Alternative für Sie.

Ihren neuen Cupra können Sie damit einen Monat bis 24 Monate fahren und zahlen monatlich einen Fixpreis. Darin sind alle wichtigen Kosten für Versicherungen, Wartungen, Reparaturen und die Kfz-Steuer sowie GEZ-Gebühren enthalten. Bei der Fahrzeugrückgabe wird der Restwert nicht berücksichtigt, sondern Sie können direkt danach auf einen neuen Cupra umsteigen.

Cupra ohne Anzahlung leasen

Sie können Ihren Cupra auch ohne Anzahlung leasen. Hierfür sollten Sie eine ausreichend hohe Bonität mitbringen. Bedenken Sie auch, dass die monatlichen Leasingraten ohne Anzahlung deutlich höher ausfallen.

Wollen Sie ein Angebot für ein Cupra Leasing ohne Anzahlung anfordern, wählen Sie beim gewünschten Cupra-Modell im Angebots-Konfigurator 0 Euro für die Anzahlung aus. Stellen Sie anschließend Ihre Anfrage an die Leasinggesellschaft. Nach einer Bonitätsprüfung erhalten Sie eine Rückmeldung, ob Ihre Anfrage angenommen wurde.

Cupra Leasing mit attraktiven Versicherungs- und Servicepaketen kombinieren

Um das Leasing noch komfortabler zu gestalten, bieten wir Ihnen optionale Service-Pakete. Die beispielweise die Kosten für Wartungen und Reparaturen abdecken, die während der Leasinglaufzeit anfallen.


Wichtig: Eine Vollkaskoversicherung enthält in den meisten Fällen eine GAP-Deckung. Sie stellt sicher, dass die Versicherung bei einem Totalschaden die Differenz zwischen Wiederbeschaffungswert und Leasing-Restwert übernimmt.

Cupra: Die spanische Automarke für sportliche Pkw mit Ambitionen

Cupra ist eine spanische Automobilmarke, die sich auf die Produktion von sportlichen Fahrzeugen spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 2018 als eigenständige Marke aus Seat ausgegliedert und hat sich seitdem zu einem wichtigen Player auf dem europäischen Markt entwickelt.

Die Geschichte von Cupra reicht bis ins Jahr 1971 zurück, als Seat die Abteilung für Spezialfahrzeuge gründete. Diese Abteilung sollte sich auf die Entwicklung und Produktion von leistungsstarken Fahrzeugen für den Motorsport konzentrieren. In den folgenden Jahrzehnten feierte Cupra große Erfolge im Rallye- und Tourenwagensport.

Im Jahr 2018 wurde Cupra zur eigenständigen Marke. Der erste „echte“ Cupra war der Ateca, ein SUV mit 2,0-Liter-Turbomotor und einer Leistung von 300 PS. Der große Erfolg des Autos trug maßgeblich zum Wachstum der Marke bei.

In den folgenden Jahren brachte Cupra eine Reihe weiterer Modelle auf den Markt, darunter den Cupra Leon, den Cupra Formentor und den Cupra Born. Die Modelle zeichnen sich durch auffällige Optik, kraftvolle Motoren und eine dynamische Fahrwerksabstimmung aus.

Gleichzeitig setzt Cupra verstärkt auf Elektromobilität. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2030 eine vollelektrische Modellpalette zu haben. Der erste vollelektrische Cupra, der Cupra Born, wurde 2022 auf den Markt gebracht. Weitere Modelle folgten bereits.

Cupra Modelle im Leasing & in der Vario-Finanzierung

Cupra Formentor

Was für ein Fahrzeug ist der Cupra Formentor?

Der Cupra Formentor ist ein Fahrzeug der Marke Cupra, die für besonders sportliche Modelle bekannt ist. Es ist ein Crossover, den es so noch nie gab und das mit einem Logo versehen ist, das nicht jeder kennt. Der Cupra Formentor existiert in zwei Ausprägungen: Mit einem klassischem Verbrennungsmotor oder als 6-Gang-DSG e-HYBRID Plug-In-Hybrid.

Was sind die Besonderheiten des Cupra Formentor?

Der Cupra Formentor ist die Synthese aus SUV und Sportcoupé und wurde für alle gedacht, die sportliches Autofahren lieben und höchstmöglichen Support durch digitale Technologien schätzen. Er ist mit modernen Technologien ausgestattet, die einen bestmöglichen Support bieten und das Zusammenspiel mehrerer Assistenzsysteme ermöglicht eine sichere und komfortable Fahrt

Welche Versionen des Cupra Formentor gibt es?

Es gibt verschiedene Versionen des Cupra Formentor, darunter den Cupra Formentor VZ5 2.5 TSI 4Drive mit 287 kW (390 PS) und den Cupra Formentor 1.4 e-HYBRID mit 180 kW (245 PS). Jede Version hat ihre eigenen Besonderheiten und technischen Daten.

Der Cupra Formentor VZ5 ist mit einem Fünfzylinder-Turbo ausgestattet und stärkt das Hochleistungs-Image von Cupra. Der Cupra Formentor e-Hybrid hingegen ist ein Plug-in-Hybrid und ist in zwei Varianten erhältlich: mit 204 PS oder 245 PS Systemleistung. Der e-Hybrid bietet eine elektrische Reichweite von bis zu 59 km nach WLTP und kann an öffentlichen Ladestationen oder zu Hause aufgeladen werden.

Während der VZ5 ein Hochleistungs-SUV ist, das auf Leistung und Sportlichkeit ausgelegt ist, bietet der e-Hybrid eine Kombination aus konventionellem und elektrischem Antrieb für weniger Emissionen und eine höhere Effizienz. Die Wahl zwischen den beiden Modellen hängt von Ihren persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben ab - und natürlich vom verfügbaren Budget.

Wie viel kostet der Cupra Formentor im Leasing?

Der Listenpreis für die günstigste Variante des Cupra Formentor 1.5 TSI mit 150 PS beträgt 35.530 EUR. Höher motorisierte Versionen können bis zu 65.000 EUR kosten. Entsprechend unterschiedlich fallen auch die monatlichen Leasingraten aus. Hier beträgt die Preisspanne von ca 200 EUR monatlich bis über 600 EUR pro Monat, abhängig von der Höhe der Anzahlung und Leasingdauer.

Cupra Born

Was für ein Fahrzeug ist der Cupra Born?

Der Cupra Born ist das erste eigenständige Elektrofahrzeug von Cupra, dem Sportableger von Seat. Es ist das spanische Pendant zum VW ID.3 und baut auf dessen Technik auf. Es gibt jedoch deutliche Unterschiede zwischen den beiden Modellen.  Der Cupra Born wirkt sportlicher und hochwertiger als der VW ID.3, während dieser eher auf Vernunft ausgerichtet ist.

Was sind die technischen Daten des Cupra Born?

Der Cupra Born wird aktuell (Stand März 2023) in zwei Leistungsversionen und mit zwei verschiedenen Akkugrößen ausschließlich mit Heckantrieb angeboten. Die Einstiegsvariante mit 150 kW/204 PS verfügt über einen 58-kWh-Akku. Die stärkere Variante bietet eine Leistung von 170 kW/231 PS, verfügbar mit demselben 58-kWh-Akku, aber auch mit einem 77-kWh-Akku. Die Reichweite des Cupra Born beträgt kombiniert (WLTP) zwischen 422 und 552 km, der Verbrauch liegt bei 15,3 - 15,7 kWh/100km.

Wie viel kostet der Cupra Born im Leasing?

Die Preise für den Cupra Born beginnen bei 38.770 Euro für die Basisversion mit einem 58-kWh-Akku und steigen auf 40.150 bzw. 45.850 EUR für die sportlichere Variante mit jeweils den zwei Akkugrößen 58 kWh bzw. 77kWh. Entsprechend unterschiedlich fallen auch die Leasingraten für dieses Elektroauto aus: Ab ca 300 EUR mtl. bei einer Laufzeit von 48 Monaten bis zu fast 600 EUR für die Topversion.

Cupra Tavascan

Tavascan - Leasing des neuen Crossover SUVs von Cupra

Der Cupra Tavascan ist das zweite rein elektrische Auto von Cupra und wird 2024 auf den Markt kommen. Er basiert auf der MEB-Plattform des Volkswagen-Konzerns und ist somit naher Verwandter des Volkswagen ID.5, Skoda Enyaq Coupe iV oder Audi Q4 e-tron Sportback, soll sich aber von den Brüdern und Schwestern durch eine dynamischere Persönlichkeit unterscheiden.

Welche Reichweite hat der Cupra Tavascan?

Der Cupra Tavascan wird mit Heck- oder Allradantrieb erhältlich sein. Die Allrad-Topversion VZ hat eine Systemleistung von 250 kW (340 PS) und schafft etwa 520 Kilometer am Stück. Der Sprint von null auf 100 km/h soll in 5,6 Sekunden erledigt sein. Die Batterie hat in beiden Varianten eine Kapazität von 77 kWh und ermöglicht dem Hecktriebler eine größere Reichweite von bis zu 549 km. Das Aufladen von zehn auf 80 Prozent am 135-kW-Schnelllader soll in weniger als 30 Minuten erledigt sein.

Was sind die Vorteile des Cupra Tavascan?

Das Interieur des Cupra Tavascan ist eine Kombination aus Stil und Funktionalität. Die Karbonfaserstruktur ist so konzipiert, dass sie eine leichte Kabine bietet. Kontrastierende Farben, die durch LED-Ambientebeleuchtung diffundiert werden, bieten den Insassen einen ruhigen Raum innerhalb der leistungsstarken Maschine. Das Audiosystem wurde gemeinsam in einer Kooperation mit Sennheiser entwickelt. Der Tavascan verfügt über moderne Fahrassistenzsysteme wie die neue Version des “Connected Travel Assist”, die die Leistung des Systems durch Daten aus der Cloud verbessert, vor allem auf schlecht beschilderten Straßen. Highlight aus Nutzersicht wird sicherlich das neue Human Machine Interface, das eine neue Art der Kommunikation mit dem Auto bieten soll. Ob Künstliche Intelligenz, wie zum Beispiel ChatGPT, verwendet wird, ist noch nicht bekannt.

Wie viel kostet der Cupra Tavascan im Leasing?

Der Preis für den Cupra Tavascan (2024) wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Basierend auf vergleichbaren Angeboten für E-Autos, sollte der Raten preis bei einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Anzahlung von 2.000 EUR zwischen 399 und 459 EUR monatlich liegen. Da die Markteinführung aber erst im Jahr 2024 erfolgen wird und der Endpreis von vielen (Markt-) Faktoren abhängt, kann sich diese Prognose noch ändern.

Wann kann man den Cupra Tavascan bestellen?

Die Markteinführung ist für das Jahr 2024 geplant. Sobald das Fahrzeug bei den Händlern verfügbar ist, wird es auch hier in der ADAC Fahrzeugwelt günstig zu haben sein.

Wo wird der Cupra Tavascan hergestellt?

Der Tavascan basiert auf der MEB-Plattform von Volkswagen, wurde allerdings in Eigenregie von Cupra in Spanien designt und entwickelt. Hergestellt wird der neue Crossover in China im Werk Anhui.

Alle Cupra Modelle im Überblick

Cupra-ModellFahrzeugklasseAntriebBeschreibungKonkurrenten
Cupra LeonKompaktklasse BenzinSportlicher Kompaktwagen, der auf dem Seat Leon basiert und mit einer Leistung von bis zu 310 PS erhältlich ist.z.B VolkswagenGolf GTI, der Ford Focus ST und der Honda Civic Type R
Cupra FormentorCrossover-SUV BenzinKompakter SUV, der ausschließlich von Cupra entwickelt wurde. Er ist bietet eine Leistung von bis zu 390 PS und ein sehr sportliches Fahrgefühl, inklusive modernster Board-Elektronikz.B VolkswagenTiguan R, BMW X2 und der Mercedes GLA 35 AMG.
Cupra BornKompaktklasse ElektrischVollelektrisches Kompaktfahrzeug auf MEB-Plattform, Baugleich mit dem Volkswagen ID.3, aber deutlich dynamischer abgestimmt.z.B Volkswagen ID.3, SkodaEnyaq iV und der Ford Mustang Mach-E.
Cupra AtecaMittelklasse-SUV BenzinMittelklasse SUV auf Basis des Volkswagen Tiguan, mit dynamischerem Fahrwerk und frischer Optikz.B VolkswagenTiguan R, BMW X3 und der MercedesGLA

* Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, sofern nicht anders angegeben. Alle Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Es fallen ggf. zusätzliche Einmalkosten an. Die Rabatte beziehen sich auf den Listenpreis (UVP) des Herstellers. Kurzfristige Änderungen des Herstellers vorbehalten.

Bei Dacia Angeboten ist Ihr Leasingpartner Dacia Financial Services, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Gültig für Privatkunden mit Mitgliedschaft beim ADAC mit Leasingvertrag von 01.01. bis zum 31.03.2024. Bei teilnehmenden Dacia Partnern.

Bei Nissan Hersteller-Angeboten ist Ihr Leasing- bzw. Finanzierungspartner Nissan Financial Services, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Die Angebote sind nicht kombinierbar mit anderen Aktionsangeboten von Nissan. Ein Angebot für Privatkunden. Bei teilnehmenden Nissan Händlern. Vorsicht: Die Leasingbedingungen sehen vor, dass Sie als Leasingnehmer das Risiko übernehmen, dass das bestellte Fahrzeug nicht bzw. nicht rechtzeitig eintrifft (Beschaffungsrisiko). Sie müssten sich bei Verzögerungen nach den AGB auch noch mit dem Lieferanten (Händler) auseinandersetzen, auch das würde Ihnen per AGB auferlegt werden.

Bei Renault Angeboten ist Ihr Leasingpartner Renault Financial Services, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Gültig für Privatkund:innen mit Mitgliedschaft beim ADAC mit Leasingvertrag vom 03.01.2024 bis zum 31.03.2024. Bei allen teilnehmenden Renault Partnern.

Bei „MeinAuto.de“ Angeboten ist Ihr Leasing- bzw. Vario-Finanzierungspartner die Mobility Concept GmbH (Grünwalder Weg 34, 82041 Oberhaching). Bei Zustandekommen eines Vertrages gelten die AGB der Mobility Concept GmbH. Für die Annahme eines Antrags wird eine ausreichende Bonität vorausgesetzt. Alle Angaben sind freibleibend und entsprechen dem 2/3 Beispiel nach § 6a Abs. 4 PAngV und sind ohne Gewähr.

Mehr- und Minderkilometer werden am Ende der Leasinglaufzeit bei Fahrzeugrückgabe am Laufzeitende gesondert abgerechnet. // Die anfallenden Nebenkosten für Auslieferung und Rückgabe entnehmen Sie Ihrem Antrag und den AGB der Mobility Concept GmbH oder der jeweiligen Hersteller-AGBs.

Zur Berechnung der angegebenen Rate ist bei förderfähigen Elektroantrieben eine Anzahlung in Höhe des voraussichtlichen und antriebsabhängigen BAFA-Umweltbonus (inkl. Innovationsprämie) voreingestellt und bereits einkalkuliert. Der jeweilige Herstelleranteil ist ebenfalls bereits in der Rate berücksichtigt. Für optionale Leistungen fallen die ausgewiesenen Kosten an. // Staatliche Förderung für Elektrofahrzeuge: der BAFA-Umweltbonus ist fahrzeuggebunden und durch den Kunden (Leasingnehmer) beim BAFA unter www.bafa.de nach Zulassung des Fahrzeuges zu beantragen. Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus sind durch die auf der BAFA Website abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung der staatlichen Förderung. Die Förderung endet entweder mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel oder spätestens am 31.12.2025.

Abbildungen und Daten können, insbesondere aufgrund von Änderungen des Herstellers abweichen. Es gelten die aktuellen Herstellerangaben. // Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und in den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich als PDF-Download zur Verfügung steht.