Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Elektromobilität mit dem ADAC einfach mal ausprobieren

Handhabung Aufladen eines Elektroauto an der Elektro- Ladestation E-Ladestation an der E-Säule Elektrosäule auf dem Gelände der ADAC Zentrale Hansastrasse in München / Datum: 27.09.2019 / Foto: THEO KLEIN ∙ © ADAC

Jedes zehnte neue Auto in Deutschland war im November 2020 mit batterieelektrischem Antrieb ausgestattet. Insgesamt kamen damit vergangenes Jahr über 150.000 Elektroautos auf deutsche Straßen, längst hat sich das Land zu einem der wichtigsten Märkte weltweit für E-Autos entwickelt.

  • Leasingangebote für ADAC-Mitglieder von Kia und Nissan

  • Einstieg in die Elektromobilität

  • Günstige Konditionen bei der Finanzierung

Auch die Vielfalt an Modellen und Lademöglichkeiten nimmt stetig zu. Dennoch gibt es immer noch viele Vorbehalte. Es fehlt oft an praktischen Erfahrungswerten. Aus diesem Grund können interessierte ADAC Mitglieder ein Elektroauto beim ADAC erstmal leasen.

Dr. E und Mr. Ride geben Tipps für die Elektromobilität aus der Praxis für die Praxis ∙ © ADAC SE

Aktuell gibt es im Kfz-Bereich Kooperationen mit Kia und Nissan, die ADAC Mitgliedern Rabatte bei der Beschaffung von Elektrofahrzeugen einräumen. Zudem ermöglicht ADAC e-Ride im Zweirad-Bereich mit preisgünstigen Elektro-Abos einen flexiblen Einstieg in die
Elektromobilität. Mitglieder, die sich ein neues oder gebrauchtes Elektrofahrzeug kaufen wollen, profitieren außerdem von Vorzugskonditionen bei der Finanzierung über die ADAC Finanzdienste.

„Mit unserem Angebot tragen wir den unterschiedlichen Anforderungen der ‚Generation E‘ Rechnung. Manche Mitglieder wollen sich bereits ein E-Fahrzeug zulegen, andere möchten es zunächst noch in ihrem Alltag testen“, so Mahbod Asgari, Vorstand der ADAC SE. „Sowohl auf zwei als auch auf vier Rädern können wir hierfür mit unseren Partnern entsprechende
Vorzugsangebote bereitstellen. Auch Mitglieder, die zunächst auf ein Gebrauchtfahrzeug setzen möchten, erhalten über den ADAC Sonderkonditionen, und zwar in der Finanzierung.“

Dieses Video wird über YouTube abgespielt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google. Bild: © Nicht veröffentlichen

ADAC SE Kommunikation
Kontakt

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?