ADAC-AutoVersicherung

DruckenPDFBookmark

Häufig gestellte Fragen (FAQ)


Angebotserstellung


Versicherungsbeitrag

  • Wann erhalte ich meine Rechnung?
    Die Beitragsrechnungen für das kommende Jahr werden ab Mitte November verschickt.
  • Warum hat sich mein Beitrag erhöht?

    Jedes Jahr zum 01.10. überprüft ein unabhängiger Treuhänder die Einteilung der Typ- und Regionalklassen für alle Autoversicherungen in Deutschland. Diese dient auch bei der ADAC-AutoVersicherung als Berechnungsgrundlage für Ihren Beitrag.

    Ändert sich beispielsweise das durchschnittliche Unfallrisiko oder der Schadenaufwand bei Ihrem Fahrzeugtyp oder für das Zulassungsgebiet in dem Sie mit Ihrem Fahrzeug angemeldet sind, dann wirkt sich diese Veränderung in Form einer Typ- und Regionalklassenanpassung in Ihrem Vertrag aus.


Allgemeines


Schaden/Schadenservice

Top

Kontaktdaten

Beratung, Angebotserstellung & Tarifrechner

Service-Hotline:

 

0800 51 21 01 61
(Montag bis Samstag 7:00-22:00 Uhr erreichbar)

 

Online:

 

Tarifrechner

 

Änderungen/Information zum bestehenden Vertrag
Telefon: 

 

0228 268 3030

 

Online:

 

Kontaktformular

 

Schadenmeldung/Schadenbearbeitung

Telefon: 

 

0228 268 8700

 

Online:

 

Kontaktformular


Postalisch:

 

ADAC Autoversicherung AG, 53289 Bonn

 


 

Top

ADAC Geschäftsstelle in Ihrer Nähe:

ADAC vor Ort


Bestnoten für Verantwortung und Kundenbetreuung  
Versicherungen Gesamtsieger

Die ADAC Versicherungen sind zum zweiten Mal hintereinander als Gesamtsieger für „Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz“ ausgezeichnet worden. Für diesen Preis wurden im Juli und August mehr als 5000 Kundenurteile zu 48 Versicherungs-Unternehmen in Deutschland ausgewertet.


Das Marktforschungs-Institut Servicevalue GmbH und die AMC Finanzmarkt GmbH hatten online gefragt, welche Versicherungen aus Kundensicht nachhaltig wirtschaften und als besonders kundenorientiert gelten. Der Preis wurde am Mittwoch im Rahmen des 36. AMC-Meetings in Köln mit einem Qualitätssiegel an die ADAC Versicherungen übergeben.


Die ADAC Versicherungen erreichten bei der Untersuchung in den Kategorien „Corporate Social Responsibility (CSR)“ und „Kundenbetreuung“ zusammen 73 von 100 Punkten und lagen mit diesen Ergebnissen weit vor allen anderen Versicherungsunternehmen. „Verbindlichkeit, beständige und proaktive Betreuung im partnerschaftlichen Umgang sowie ein ökonomischer und ökologischer Einsatz von Ressourcen – das sind Anforderungen der Verbraucher an die Assekuranz, die in die Umfrage hineinwirken“, erklären die Initiatoren des Preises.


„Dass wir bei dieser Benchmark-Studie erneut ganz oben stehen, zeigt, dass wir die richtige Produktphilosophie haben“, sagt Vorstandsmitglied Josef Halbig. „Die ADAC Versicherungen stehen für kundenfreundliche Bedingungen – verbunden mit Top-Qualität bei einem besonders günstigen Preis-/Leistungsverhältnis“.


Der 2011 erstmals ausgelobte Preis ist für die ADAC-Versicherungen die zweite besondere Auszeichnung innerhalb weniger Tage. Ende Oktober hatten sich die ADAC-Versicherungen bereits bei Deutschlands größtem Service-Ranking mit 1 200 Unternehmen als Top-Neueinsteiger mit einem hervorragenden Ergebnis durchgesetzt.


Testsieger bei Verbraucherumfrage  
Die ADAC-AutoVersicherung gehört zu den fairsten Kfz-Versicherungen Deutschlands

Die ADAC-AutoVersicherung gehört zu den Gewinnern einer großen Verbraucherumfrage, die das Marktforschungs-Institut ServiceValue GmbH im Auftrag von FOCUS-MONEY durchgeführt hat, um zu ermitteln wer der fairste Autoversicherer 2013 ist. Dafür wurden mehr als 3500 Verbraucherurteile zu 36 Versicherungsunternehmen ausgewertet.

Die ADAC-AutoVersicherung, die 2013 das erste Mal beim Vergleich dabei war, landet in vier von sechs untersuchten Kategorien an der Spitze und sichert sich so das Urteil „Fairster Kfz-Versicherer“: Sowohl in der Kategorie Produktangebot als auch beim Kundenservice punktet der ADAC unter den Autoversicherungen mit schneller und zuverlässiger Reaktion bei Problemen seiner Versicherten und mit kulanten Lösungen. Auch bei der Kundenkommunikation hat die ADAC-AutoVersicherung mit einer übersichtlichen, leicht verständlichen und zuverlässigen Ansprache die Nase vorn. Und in der Kategorie faire Schadenregulierung performt die ADAC-AutoVersicherung mit einer problemlosen Schadenabwicklung weit über dem Durchschnitt.

Dass die ADAC-AutoVersicherung erneut bei einer großen Verbraucherumfrage ganz oben steht, ist nicht nur eine erneute Bestätigung der wettbewerbsstarken Positionierung der ADAC-AutoVersicherung; es spiegelt gleichzeitig die Produktphilosophie der ADAC Versicherungen wieder: partnerschaftliche und faire Kundenbeziehungen, ein Top-Kundenservice verbunden mit Top-Qualität bei einem besonders günstigen Preis-Leistungsverhältnis.

Das hervorragende Abschneiden der ADAC-AutoVersicherung bei der FOCUS-Studie ist außerdem die zweite Verbaucher-Auszeichnung eines ADAC Versicherungsprodukts innerhalb weniger Tage: Erst Anfang April wurde die ADAC-ClassicCarVersicherung das dritte Mal in Folge mit dem „Best Brand 2013“ des Oldtimer-Magazins Motor Klassik in der Kategorie Oldtimer-Versicherung ausgezeichnet.


Wechselkennzeichen? Sparen Sie mit der ADAC-AutoVersicherung!

ADAC-AutoVersicherung: Gelb spart Geld

Neu: Ein Kennzeichen. Zwei Fahrzeuge. Viele attraktive Vorteile.

Mehr Flexibilität:
Ab sofort ist es möglich, für zwei Fahrzeuge der gleichen Fahrzeugklasse nur noch ein Kennzeichen zu verwenden: das Wechselkennzeichen. Das macht Sie flexibler – und mit der ADAC-AutoVersicherung sparen Sie auch noch dabei!

Mehr Rabatt:
Die ADAC-AutoVersicherung bietet Ihnen einen attraktiven Rabatt und weitere Vorteile – natürlich mit bewährtem ADAC Versicherungsschutz. Denn alle Tarife der ADAC-AutoVersicherung sind auch mit dem neuen Wechselkennzeichen kombinierbar!

Ihre Vorteile mit der ADAC-AutoVersicherung: 

  • Günstigere Prämie: Beide Fahrzeuge erhalten einen Rabatt auf die Versicherungsprämie, dessen Höhe von den kombinierten Fahrzeugen abhängig ist. 
  • Individueller Versicherungsschutz: Beide Fahrzeuge können mit unterschiedlichen Versicherungsleistungen versichert werden, z. B. das eine mit Teilkasko, das andere mit Vollkasko. 
  • Keine Ruheversicherung: Ein Fahrzeug mit Vollkaskoversicherungsschutz behält auch in der „inaktiven Phase“ den beantragten Versicherungsumfang und wird in dieser Zeit nicht auf den Umfang einer Teilkasko reduziert.
Jetzt Wechselkennzeichen berechnen lassen und richtig sparen!


Beitrag berechnen 


Ausgezeichnete
ADAC Versicherungen

Mehr Informationen



Ihre Berechnungen

Hier können Sie jederzeit Ihre gespeicherten Berechnungen aus dem Tarifrechner abrufen. Mehr


Schadenmeldung und Schadenservice